DTAD

Ausschreibung - Büroautomationsausrüstung in Bad Kissingen (ID:11091462)

Übersicht
DTAD-ID:
11091462
Region:
97688 Bad Kissingen
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Kategorien:
Elektrische Motoren, Generatoren und Transformatoren, Sonstige Maschinen, Geräte, Kabelinfrastruktur, Bauarbeiten für Kraftwerke, Bergbau-, Produktionsanlagen, Gebäude der Öl-, Gasindustrie, Elektroinstallationsarbeiten
CPV-Codes:
Büroautomationsausrüstung , Elektroinstallationsarbeiten , Installation von elektrischen Kabeln , Installation von elektrischen Leitungen , Installation von Elektroanlagen , Installation von Schaltanlagen , Reparatur und Wartung von Anlagen , Schaltanlagen , Sonstige Elektroinstallationsarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vergabe in Losen:
nein
Kurzbeschreibung:
Leistungsverzeichnis LV 406 Gebäudeautomation Beschreibung siehe ll.2.1).
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
18.08.2015
Frist Vergabeunterlagen:
07.09.2015
Frist Angebotsabgabe:
08.09.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Immobilien Freistaat Bayern, Besitzverwaltung Staatsbad Bad Kissingen
Prinzregentenstr. 4
97688 Bad Kissingen
Kontaktstelle: Hitzler Ingenieure, Ehrenbreitsteiner Straße 28, 80993 München

Telefon: +49 892555950
Fax: +49 8925559511
E-Mail: vergabestelle@hitzler-ingenieure.de

 
Angebote oder Teilnahmeanträge sind zu richten an:
Staatliches Bauamt Schweinfurt
Mainberger Straße 14
97422 Schweinfurt
Telefon: +49 892555950
Fax: +49 8925559511
E-Mail: vergabestelle@hitzler-ingenieure.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Luitpoldbad Bad Kissingen – Umbau zum Behördenzentrum – LV 406 Gebäudeautomation.
Leistungsverzeichnis LV 406 Gebäudeautomation
Beschreibung siehe ll.2.1).
Leistungsverzeichnis LV 406 Gebäudeautomation:
Die Steuerung und Überwachung der gebäudetechnischen Anlagen wird als dezentrales und Gewerke
übergreifendes Automatisierungs-Netzwerk gemäß VDI 3814 realisiert.
DDC- Controller sollen als native BACnet- Controller ausgeführt werden.
Die Realisierung wird unter Leitung eines zertifizierten Systemintegrators durchgeführt, um sicher zu stellen,
dass sämtliche Schnittstellen klar abgegrenzt sind.
Der Aufbau der Automationssysteme ist modular, so dass Erweiterungen jederzeit möglich sind.
In das System können sowohl zentrale Stationen (ISP-Verteiler) als auch dezentrale Funktionsmodule (E/AModule)
mit eigener Intelligenz angeschlossen werden.
Sämtliche Zähler werden über M-BUS auf die GLT aufgeschaltet.
Managementsystem
Für das Management der Gebäudeautomation wird ein technischer Datenserver für folgende Aufgaben
installiert:
— Visualisierung aller Gebäudetechnischen Anlagen in grafisch angelegten Regelschemata
— Verarbeitung und Weiterleitung aller Betriebs- und Störmeldungen
— Archivierung aller Daten in einer Datenbank
— Schnittstelle für Fernzugriff und Fernwartung
— Einstellung wichtiger Betriebsparameter (Sollwerte Raumtemperaturen u. dgl.)
— Einstellung von Zeitprogrammen
— Erstellen von Trends (Verbrauchswerte, Temperaturen u. dgl.)
— Erfassung der Zählerstände
— Zentrale Schnittstelle zum Datennetzwerk (TCP/IP)
— Zentraler Netzwerkknoten zum BACnet- Backboone inklusive Switch.

CPV-Codes: 42964000, 45259000, 45317000, 45310000, 45311000, 45311100, 45311200, 31214000, 45315700

Erfüllungsort:
Bad KissingenLuitpoldpark.
Nuts-Code: DE214

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag

Org. Dok.-Nr:
290139-2015

Aktenzeichen:
LV 406 Gebäudeautomation

Vergabeunterlagen:
Preis: 40 EUR
Die Vergabeunterlagen können ab 18.08.2015 schriftlich bei der Vergabestelle (siehe Abschnit I -> Kontaktstelle) angefordert werden.
Die Vergabeunterlagen können gegen Einreichung eines Verrechnungsschecks in o.g. Höhe, ausgestellt auf die Immobilien Freistaat Bayern (siehe Abschnit I -> öffentlicher Auftraggeber) bei Überweisung auf folgendes Konto angefordert werden:
Sparkasse Bad Kissingen
IBAN: DE12 7935 1010 0000 0182 00
Swift-BIC: BYLADEM1KIS
Angabe des Verwendungszweckes und der LV-Nummer ist erforderlich. Die Unterlagen werden in Papierform übersandt. Das entrichtete Entgelt wird nicht erstattet.
Bitte nehmen Sie nach Möglichkeit Abstand von der Übermittlung der Vergabeunterlagen in Papierform. Idealerweise, können Sie sich diese direkt unter http://www.staatsanzeiger-eservices.de herunterladen.
Grundlage des Verfahrens: Vergabehandbuch Bayern, Ausgabe 2015
Die eingereichten Unterlagen werden nicht zurückgegeben.

Auftragswert:
0 EUR

Termine & Fristen
Unterlagen:
07.09.2015

Angebotsfrist:
08.09.2015 - 10:00 Uhr

Ausführungsfrist:
19.10.2015 - 24.03.2017

Bindefrist:
08.10.2015

 
Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag
08.09.2015 - 10:00

Ort
Staatliches Bauamt Schweinfurt, Mainberger Straße 14, 97422 Schweinfurt, Raum 3.07.

Bedingungen & Nachweise
Sicherheiten:
Sicherheitsleistungen nach § 9 Abs. 7 EG VOB/A, § 9 Abs. 8 EG VOB/A; § 17 VOB/B.

Zahlung:
Zahlungen nach §16 VOB/B.

Zuschlagskriterien:
Niedrigster Preis

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
Angaben und Formalitäten, die erforderlich sind, um die Einhaltung der Auflagen zu überprüfen: Für den Auftrag kommen nur Bieter in Betracht, die bereits Leistungen mit Erfolg ausgeführt haben, die mit der zu vergebenen Leistung vergleichbar sind. Mit dem Angebot sind für die Beurteilung der
Eignung der Nachweis der Fachkunde, Leistungsfähigkeit, Zuverlässigkeit nach § 6 Abs. 3 EG VOB/A vorzulegen.

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Angaben und Formalitäten, die erforderlich sind, um die Einhaltung der Auflagen zu überprüfen: Siehe Vergabeunterlagen.

Technische Leistungsfähigkeit
Angaben und Formalitäten, die erforderlich sind, um die Einhaltung der Auflagen zu überprüfen: Siehe Vergabeunterlagen.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
12.06.2015
Verfahren zur Vor-Information
29.12.2015
Vergebener Auftrag
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen