DTAD

Ausschreibung - Büromaschinen, Büromaterial und Zubehör, außer Computern, Druckern und Möbeln in Mannheim (ID:10808584)

Übersicht
DTAD-ID:
10808584
Region:
68161 Mannheim
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Vertragsart:
Zeitvertrag
Kategorien:
Bürotechnik, Drucksachen, Druckerzeugnisse
CPV-Codes:
Büromaschinen, Büromaterial und Zubehör, außer Computern, Druckern und Möbeln , Register, Rechnungsbücher, Ordner, Formulare und anderes bedrucktes Büromaterial aus Papier oder Pappe
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Vergabe in Losen:
nein
Kurzbeschreibung:
Gegenstand der Ausschreibung ist der Abschluss einer Rahmenvereinbarung zur bundesweiten Belieferung von Büroverbrauchsmaterial an alle Dienststellen der BGHW und der abrufberechtigten...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
03.06.2015
Frist Vergabeunterlagen:
03.07.2015
Frist Angebotsabgabe:
17.07.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Berufsgenossenschaft Handel und Warenlogistik
M 5, 7
68161 Mannheim
Horst Zuber
Fax: +49 6211835191
E-Mail: direktion-mannheim@bghw.de
http://www.bghw.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Rahmenvertrag zur Lieferung von Büroverbrauchsmaterial.
Gegenstand der Ausschreibung ist der Abschluss einer Rahmenvereinbarung zur bundesweiten Belieferung von Büroverbrauchsmaterial an alle Dienststellen der BGHW und der abrufberechtigten Dienststellen der BGHM gemäß Leistungsbeschreibung.
Die Rahmenvereinbarung wird für die Dauer von 2 Jahren geschlossen und endet, ohne dass es einer besonderen Kündigung bedarf, mit Ablauf des 31.10.2017.

CPV-Codes: 30100000, 22800000

Erfüllungsort:
Direktionen:— M 5, 7, 68161 Mannheim,— Niebuhrstraße 5, 53113 Bonn;Regionaldirektionen:— Große Elbstraße 134, 22767 Hamburg,— Falkenstraße 7, 28195 Bremen,— Bundesallee 57/58, 10715 Berlin,— Bahnhofstraße 22, 07545 Gera,— N 4, 18-20, 68161 Mannheim,— Arnulfstraße 283, 80639 München,— Haifa-Allee 36, 55128 Mainz,— Langwartweg 103-105, 53129 Bonn,— Kurt-Jooss-Straße 11, 45127 Essen;b) Folgende Standorte der Auftraggeberin BGHM sind zu beliefern:Hauptverwaltungsstandorte:— Düsseldorf,— Hannover,— Mainz,— München,— Stuttgart;Bildungsstätten:— Bad Bevensen,— Bad Wilsnack,— Lengfurt,— Nümbrecht,— Schierke,— Schwelm,— Sennfeld;sonstige Dienststellen:— Rostock,— Hamburg,— Bremen,— Berlin,— Magdeburg,— Bielefeld,— Dessau,— Dortmund,— Leipzig,— Dresden,— Chemnitz,— Erfurt,— Hauneck/Bad Hersfeld,— Köln,— Saarbrücken,— Mannheim,— Nürnberg,— Pforzheim,—· Freiburg,— Traunstein.
Nuts-Code: DE126

Verfahren & Unterlagen
Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)

Org. Dok.-Nr:
190402-2015

Aktenzeichen:
AS 03/2015

Vergabeunterlagen:
Die Vergabeunterlagen werden elektronisch zur Verfügung gestellt. Die entsprechende Internetseite/Link und der dazugehörige Code werden dem Bewerber nach dessen Antragstellung (per Fax, E-Mail, Post) schriftlich auf dem Postweg mitgeteilt.
Die Angebotsabgabe ist wie folgt zugelassen:
— Postalischer Versand.

Auftragswert:
1 176 472 EUR

Termine & Fristen
Unterlagen:
03.07.2015

Angebotsfrist:
17.07.2015

Ausführungsfrist:
01.11.2015 - 31.10.2017

Bindefrist:
24.08.2015

 
Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag
23.07.2015
Ort
BGHW – Direktion – Mannheim

Bedingungen & Nachweise
Sicherheiten:
Keine.

Zahlung:
VOL/B und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der BGHW.

Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
Der Nachweis der Eignung ist durch die Präqualifizierung in der Präqualifizierungsdatenbank für den Liefer- und Dienstleistungsbereich (www.pq-vol.de) möglich. Alternativ sollen unsere zur Verfügung gestellten Formblätter ausgefüllt/genutzt werden.

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Alternativ zur Präqualifizierung sind Angaben im Formblatt „Persönliche Lage/Zuverlässigkeit“ notwendig.

Technische Leistungsfähigkeit
Alternativ zur Präqualifizierung sind Angaben im Formblatt „Wirtschaftliche und technische Leistungsfähigkeit“ notwendig.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen