DTAD

Vergebener Auftrag - Büromöbel in Bremen (ID:7051485)

Auftragsdaten
Titel:
Büromöbel
DTAD-ID:
7051485
Region:
28215 Bremen
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
04.04.2012
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Auftragnehmer:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Rahmenvertrag für Büromöbellieferung vom 1.4.2012 bis zum 31.3.2013, mit der Option auf 1 Jahr Verlängerung zum 31.3.2014, an div. bremische Dienststellen und Eigenbetriebe. 1. Rahmenvertragslieferungen für die Dienststellen, Eigenbetriebe und andere Einrichtungen der Freien Hansestadt Bremen (Land und Stadtgemeinde). Lieferung und Montage div. Rahmengestelltische, Container und Hängeregistraturschränke; 2. Alle angebotenen Artikel müssen die im Leistungsverzeichnis angegebenen Kriterien und Anforderungenmindestens erfüllen. Ökologische Anforderungen an die Produkte entnehmen Sie bittedem Leistungsverzeichnis. Bitte beachten Sie insbesondere auf die detaillierte Artikelbezeichnung und diegenannten ökologischen Mindest-Anforderungen, wie: — soweit der Bieter für die angebotenen Produkte ein "Blauer Engel"-Zertifikat vorlegt, gelten die Anforderungenals erfüllt. Gleichwertige Nachweise werden akzeptiert, — es sind die Regeln und Standards des Forest Stewardship Council (FSC) entnommenen Anforderungen an dieWaldbewirtschaftung nachweislich zu erfüllen. Vergleichbare Zertifikate werden ebenfalls akzeptiert.
Kategorien:
Sonstige Möbel, Einrichtung, Büromöbel
CPV-Codes:
Büromöbel
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  107145-2012

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Lieferauftrag Richtlinie 2004/18/EG
Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n)
Immobilien Bremen, Anstalt des öffentlichen Rechts
Theodor-Heuss-Allee 14
Kontaktstelle(n): D 30 - Einkaus
Zu Händen von: Herrn Tietjen
28215 Bremen
DEUTSCHLAND
E-Mail: einkauf@immobilien.bremen.de
Fax: +49 4214964480
I.2) Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.3) Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung
I.4) Auftragsvergabe im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber
Der öffentliche Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber: nein
Abschnitt II: Auftragsgegenstand
II.1) Beschreibung
II.1.1) Bezeichnung des Auftrags
Rahmenvertrag für Büromöbellieferung vom 1.4.2012 bis zum 31.3.2013, mit der Option auf 1 Jahr Verlängerung zum 31.3.2014, an div. bremische Dienststellen und Eigenbetriebe.
II.1.2) Art des Auftrags und Ort der Ausführung, Lieferung bzw.
Dienstleistung Lieferauftrag Kauf NUTS-Code DE501
II.1.3) Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen
Beschaffungssystem (DBS) Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
II.1.4) Kurze Beschreibung des Auftrags oder Beschaffungsvorhabens
1. Rahmenvertragslieferungen für die Dienststellen, Eigenbetriebe und andere Einrichtungen der Freien Hansestadt Bremen (Land und Stadtgemeinde). Lieferung und Montage div. Rahmengestelltische, Container und Hängeregistraturschränke; 2. Alle angebotenen Artikel müssen die im Leistungsverzeichnis angegebenen Kriterien und Anforderungenmindestens erfüllen. Ökologische Anforderungen an die Produkte entnehmen Sie bittedem Leistungsverzeichnis. Bitte beachten Sie insbesondere auf die detaillierte Artikelbezeichnung und diegenannten ökologischen Mindest-Anforderungen, wie: — soweit der Bieter für die angebotenen Produkte ein "Blauer Engel"-Zertifikat vorlegt, gelten die Anforderungenals erfüllt. Gleichwertige Nachweise werden akzeptiert, — es sind die Regeln und Standards des Forest Stewardship Council (FSC) entnommenen Anforderungen an dieWaldbewirtschaftung nachweislich zu erfüllen. Vergleichbare Zertifikate werden ebenfalls akzeptiert.
II.1.5) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
39130000
II.1.6) Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen (GPA): ja
II.2) Endgültiger Gesamtauftragswert
II.2.1) Endgültiger Gesamtauftragswert
Wert: 67 078,30 EUR mit MwSt. MwSt.-Satz (%) 19,00
Abschnitt IV: Verfahren
IV.1) Verfahrensart
IV.1.1) Verfahrensart
Offen
IV.2) Zuschlagskriterien
IV.2.1) Zuschlagskriterien
Niedrigster Preis
IV.2.2) Angaben zur elektronischen Auktion
Eine elektronische Auktion wurde durchgeführt: nein
IV.3) Verwaltungsangaben
IV.3.1) Aktenzeichen beim öffentlichen Auftraggeber
V1051/2011
IV.3.2) Frühere Bekanntmachung(en) desselben Auftrags
Vorinformation
Bekanntmachungsnummer im ABl: 2012/S 019-030668 vom 28.1.2012
Abschnitt V: Auftragsvergabe
V.1) Tag der Zuschlagsentscheidung:
26.3.2012
V.2) Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 4
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der
Zuschlag erteilt wurde Georg H. Knickmann e.K. Rahlau 4-6 22045 Hamburg DEUTSCHLAND
Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.3) Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.3.1) Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Vergabekammer der Freien Hansestadt Bremen beim Senator für Umwelt, Bau und Verkehr Ansgaritorstr. 2 28195 Bremen DEUTSCHLAND
VI.4) Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
3.4.2012
DTAD
Zugehörige Dokumente
Alle Informationen anzeigen
Anzeigen
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen