DTAD

Ausschreibung - Büromöbel in München (ID:11095827)

Übersicht
DTAD-ID:
11095827
Region:
80686 München
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Vertragsart:
Zeitvertrag
Kategorien:
Sonstige Möbel, Einrichtung, Büromöbel
CPV-Codes:
Büromöbel , Möbel für Konferenzräume
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Vergabe in Losen:
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Kurzbeschreibung:
Rahmenvertrag für Büromöbel Die Fraunhofer Gesellschaft benötigt für ihre Neu-, Um-, und Erweiterungsbauten bzw. Ergänzungen/Nachmöblierungen für ihre bereits im Betrieb befindlichen...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
19.08.2015
Frist Angebotsabgabe:
14.09.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Fraunhofer Gesellschaft e. V.
Hansastr. 27c
80686 München
Herrn Oertle
http://www.fraunhofer.de

Elektronischer Zugang zu Informationen:
http://www.deutsche-evergabe.de

Elektronische Einreichung von Angeboten und Teilnahmeanträgen:
http://www.deutsche-evergabe.de

 
Weitere Auskünfte erteilen:
Fraunhofer Gesellschaft e. V. über Vergabeportal deutsche-eVergabe
Wilhelmstr. 20-22
65185 Wiesbaden
Telefon: +49 6119491060
E-Mail: fraunhofer@deutsche-evergabe.de

Angebote oder Teilnahmeanträge sind zu richten an:
Fraunhofer Gesellschaft e. V. über Vergabeportal deutsche-eVergabe
Wilhelmstr. 20-22
65185 Wiesbaden

Ausschreibungs- und ergänzende Unterlagen verschicken:
Fraunhofer Gesellschaft e. V. über Vergabeportal deutsche-eVergabe
Wilhelmstr. 20-22
65185 Wiesbaden

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Rahmenvertrag für Büromöbel.
Rahmenvertrag für Büromöbel
Die Fraunhofer Gesellschaft benötigt für ihre Neu-, Um-, und Erweiterungsbauten bzw. Ergänzungen/Nachmöblierungen für ihre bereits im Betrieb befindlichen Einrichtungen deutschlandweit Produkte der Büroausstattung (Schreibtische, Container, Büroschränke, Trenn- und Schrankwände, Zubehör, Konferenzmöblierung usw.) und ist daran interessiert, bei dem konkreten Ausstattungsbedarf einer Fraunhofer-Einrichtung (Ausstattungsprojekt) ein möglichst hohes Maß an Individualität und ästhetischer Gestaltungsfreiheit den einzelnen Einrichtungen zu belassen.
Die Vergabe soll durch die Vorgabe von Leistungsmerkmalen sowohl für die Lieferanten als auch für die Produkte ein Mindeststandard hinsichtlich Liefersicherheit, Zukunftsfähigkeit, Qualität, Nachhaltigkeit und Arbeitssicherheit erreicht werden. Um dies zu verwirklichen, sucht die Fraunhofer Gesellschaft nach Herstellern von Büroausstattung für die Belieferung von Büromöblierungen ohne Bestuhlung (LOS1) und Konferenzmöblierungen (LOS2) sowie Sondermöblierungen für Besprechungs- u. Austauschräume (Bestehend u.a. aus Lounge Möbeln, hochwertigen Besprechungsmöbeln, Akustisch gedämpften Mobiliar für Gesprächsaustäusche, Raumteilern, etc…) (LOS3) die diese längerfristig angelegte und anspruchsvolle Aufgabe übernehmen können.
Gefordert ist neben einer bundesweiten Belieferung auch die Abbildung und Pflege der ausgewählten Möbelserien im E-Commerce-System der Fraunhofer Gesellschaft e. V.
Los 1 besteht aus ca. 4180 Arbeitsplätzen. Die Wert orientiert sich hier an dem Lieferjahr 2014 und 1 Hj. 2015, hochgerechnet auf 4 Lieferjahre.

CPV-Codes: 39130000, 39153000

Erfüllungsort:
Bundesweit.

Lose:
Los-Nr: 1
Bezeichnung: Büromöblierung

Kurze Beschreibung
Siehe Kurzbeschreibung des Auftrags unter Abschnitt II; II.1.5.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
39130000

Menge oder Umfang
Los 1 besteht aus ca. 4180 Arbeitsplätzen. Die Wert orientiert sich hier an dem Lieferjahr 2014 und 1 Hj. 2015, hochgerechnet auf 4 Lieferjahre.

Los-Nr: 2
Bezeichnung: Konferenzmöblierung

Kurze Beschreibung
Siehe Kurzbeschreibung des Auftrags unter Abschnitt II; II.1.5.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
39130000

Menge oder Umfang
Los 2 besteht aus ca. 30 Möblierungen für Konferenzbereiche. Der Wert orientieren sich hier an dem Lieferjahr 2014 und 1 Hj. 2015, hochgerechnet auf 4 Lieferjahre.

Los-Nr: 3
Bezeichnung: Sondermöblierung für Allräume

Kurze Beschreibung
Siehe Kurzbeschreibung des Auftrags unter Abschnitt II; II.1.5.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
39130000

Menge oder Umfang
Los 3 besteht aus ca. 60 Möblierungen für Allräume. Der Wert orientiert sich hier an dem Lieferjahr 2014 und 1 Hj. 2015, hochgerechnet auf 4 Lieferjahre.

Verfahren & Unterlagen
Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)

Org. Dok.-Nr:
292120-2015

Aktenzeichen:
E_080_403935_aloe-ols

Vergabeunterlagen:
Bewerber unterliegen mit der Angebotsabgabe auch den Bestimmungen über nichtberücksichtigte Angebot (§ 22 EG VOL);
Die Nutzung der Plattform www.deutsche-evergabe.de ist kostenpflichtig.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
14.09.2015 - 23:59 Uhr

Ausführungsfrist:
01.01.2016 - 31.12.2018

Bedingungen & Nachweise
Zahlung:
Siehe Verdingungsunterlagen.

Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
(1) Firmenprofil das Angaben zur Rechtform, Niederlassungen, Internationalität und Unternehmensgröße enthält.

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
(2) Angaben zum Umsatz der letzten drei Geschäftsjahre
(3) Eigenerklärung über das ordnungsgemäße. Abführen von Steuern und Abgaben sowie der Beiträge zur gesetzlichen Sozialversicherung
(4) Eigenerklärung, dass weder ein Insolvenzverfahren in Eröffnung ist, eröffnet wurde oder mangels Masse abgelehnt wurde noch das sich das Unternehmen in Liquidation befindet
(5) Eigenerklärung, dass nachweislich keine schweren Verfehlungen begangen wurden, die die Zuverlässigkeit als Bewerber in Frage stellen
— Auszug aus dem Gewerbezentralregister gem. § 150a GewO (wird durch den Auftraggeber angefordert).

Technische Leistungsfähigkeit
(6) Min. 3 Referenzen von vergleichbaren Projekten und deren Ansprechpartner, nicht älter als 3 Jahre
(7) Nachweis EMAS-Zertifizierung (oder Nachweis zur Einhaltung der darin genannten Kriterien)
(8) Nachweis zur Zertifizierung nach DIN EN ISO 14001 (oder Nachweis zur Einhaltung der darin genannten Kriterien)
(9) Nachweis zur Zertifizierung nach DIN EN ISO 50001 (oder Nachweis zur Einhaltung der darin genannten Kriterien)
(10) Nachweis eines Arbeitsschutzsiegels, Fair-Trade-Siegel, OHSAS Zertifikat, gleichwertig oder höherwertig
(11) Nachweis DIN EN ISO 9001 Zertifizierung
(12) Eigenerklärung, dass eine bundesweite Belieferung, Service sowie eine Beratung vor Ort abgedeckt- /uneingeschränkt möglich ist.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen