DTAD

Ausschreibung - Busse für den öffentlichen Verkehr in Augsburg (ID:10570423)

Übersicht
DTAD-ID:
10570423
Region:
86199 Augsburg
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Busse
CPV-Codes:
Busse für den öffentlichen Verkehr , Gelenkbusse
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Vergabe in Losen:
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Kurzbeschreibung:
Los 1: Niederflurüberlandlinien-Gelenkbusse EURO 6 (18 m). Los 2: Niederflurüberlandlinienbusse (Optional Low-Entry) EURO 6 (Länge 12 m).
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
25.03.2015
Frist Angebotsabgabe:
18.05.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Schwabenbus GmbH
Eichleitnerstraße 17
Zu Händen von: Hörmann Anton
86199 Augsburg
DEUTSCHLAND
E-Mail: anton.hoermann@rba-bus.de
Fax: +49 8215021588
Hauptadresse des öffentlichen Auftraggebers: www.rba-bus.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Busbeschaffung Rahmenvereinbarung für die Jahre 2015-2017 zum Zweck einer grundsätzlichen Fahrzeugbeschaffung aufgrund des im Augsburger Verkehrs- und Tarifverbundes z. Zt. laufenden Ausschreibungswettbewerbes.
Geschätzter Wert ohne MwSt: EUR
Niederflurüberlandgelenkbusse und Niederflurüberlandlinienbusse (Optional LE), alle Fahrzeuge mit EURO 6.

Erfüllungsort:
Augsburg.

Lose:
Los 1: Niederflurüberlandlinien-Gelenkbusse EURO 6 (18 m).
Los 2: Niederflurüberlandlinienbusse (Optional Low-Entry) EURO 6 (Länge 12 m).

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)

Org. Dok.-Nr:
102614-2015

Vergabenummer:
Aktenzeichen beim öffentlichen Auftraggeber:
Schwabenbus Busbeschaffung 2015-2017

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
18.05.2015 - 12:00

Ausführungsfrist:
Laufzeit der Rahmenvereinbarung
Laufzeit in Monaten: 38
Beginn 01.06.2015 Abschluss 31.07.2018

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Zahlung:
30 Tage nach Lieferung (gemäß Ausschreibungsunterlagen).

Zuschlagskriterien:
Zuschlagskriterien
das wirtschaftlich günstigste Angebot in Bezug auf die Kriterien, die in den Ausschreibungsunterlagen, der Aufforderung zur Angebotsabgabe oder zur Verhandlung bzw. in der Beschreibung zum wettbewerblichen Dialog aufgeführt sind

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers sowie Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Angaben und Formalitäten, die erforderlich sind, um die Einhaltung der Auflagen zu überprüfen: 1) Angaben zu Inhaber/Gesellschafter und Geschäftsführer;
2) Aktueller Auszug aus dem Handelsregister, nicht älter als 3 Monate (Kopie);
3) Nachweis dass kein Ausschlussgrund entsprechend § 21 Abs. 1 SektVO vorliegt. Hierzu kann der Bewerber entweder einen Bundeszentralregisterauszug bzw. mehrere Bundeszentralregisterauszüge der Personen, die zur Geschäftsführung berufen sind oder Handlungsvollmacht besitzen, oder aber eine Eigenerklärung auf einem Formblatt abgeben; letzteres muss bei der ausschreibenden Stelle unter der E-Mail-Adresse anton.hoermann@rba-bus.de angefordert werden.
Ausländische Unternehmen haben ggf. vergleichbare Nachweise ihres Herkunftslandes in deutscher Sprache oder beglaubigter Übersetzung abzugeben oder die Eigenerklärung in Bezug auf ausländische Normen, die denen in § 21 Abs. 1 SektVO genannten vergleichbar sind, abzugeben.

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Angaben und Formalitäten, die erforderlich sind, um die Einhaltung der Auflagen zu überprüfen: 1) Unbedenklichkeitsbescheinigung des Finanzamts;
2) Unbedenklichskeitsbescheinigung der Träger der Sozialversicherung;
3) Unbedenklichskeitsbescheinigung der Berufsgenossenschaft.
Aus den Unbedenklichkeitsbescheinigungen muss hervorgehen, dass der Bewerber seinen Verpflichtungen zur Zahlung von Steuern/Abgaben bzw. der Beiträge zur Sozialversicherung vollständig nachgekommen ist. Der Stichtag der Bescheinigungen darf zum Zeitpunkt des Teilnahmeantrages nicht länger als 3 Monate zurückliegen. Eigenerklärungen sind nicht zugelassen.
4) Erklärung über den Umsatz des Unternehmens im Bereich Vertrieb Niederflurüberlandgelenkbusse,Niederflurüberlandlinienomnibusse /Low Entry Omnibusse in der Europäischen Union in den letzten 3 Geschäftsjahren (Eigenerklärung);
5) Bestätigung, dass über das Vermögen des Bewerbers kein Insolvenzverfahren oder ein vergleichbares Verfahren beantragt oder eröffnet worden ist bzw. die Eröffnung eines solchen Verfahrens mangels Masse abgelehnt worden ist (Eigenerklärung).
Ausländische Unternehmen haben ggf. vergleichbare Nachweise ihres Herkunftslandes in deutscher Sprache oder beglaubigter Übersetzung abzugeben.
Technische Leistungsfähigkeit
Angaben und Formalitäten, die erforderlich sind, um die Einhaltung der Auflagen zu überprüfen: 1) Referenzen über ausgelieferte Niederflurüberlandgelenkbusse, Niederflurüberlandlinienomnibusse (alternativ LE) mit EEV und EURO 6 (getrennt EEV/Euro6) in der Europäischen Union in den letzten 3 Jahren (2012, 2013, 2014) mit Angabe des jeweiligen Betriebes und des Auslieferungs-/Abnahmedatums;
2) Nachweis Qualitätsmanagementsystem ISO 9001 und Umweltmanagementsystem ISO 14001;
3) Nachweis von Serviceniederlassungen/Vertragswerkstätten im Bereich Augsburg;

Sonstiges
Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen (GPA): ja
Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Vergabekammer Südbayern, Regierung von Oberbayern
null
80534 München
Deutschland
E-Mail:
vergabekammer.suedbayern@reg-ob.bayern.de
Telefon: +49 8921762411
Fax: +49 8921762847

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen