DTAD

Ausschreibung - Chemikalien in Hof (ID:10196944)

Übersicht
DTAD-ID:
10196944
Region:
95028 Hof
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Chemikalien, chemische Erzeugnisse, Dienstleistungen in der Abwasserbeseitigung, Sonstige Bauleistungen im Hochbau
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Kurzbeschreibung:
Lieferung von Eisensalzlösungen zur Phosphateliminierung und Schlammentwässerung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
21.11.2014
Frist Angebotsabgabe:
16.12.2014
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Abwasserverband Saale,
Uferstraße 55,
95028 Hof,
Telefon: 0 92 81/7 18-0,
Fax:0 92 81/7 18-1 14, E-Mail: info@abwasserverband-saale.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Lieferung von Eisensalzlösungen zur Phosphateliminierung
und Schlammentwässerung Jahresbedarf 2015 für die Kläranlage Hof
(Teilmengen ca. 25 Tonnen)

Erfüllungsort:
Kläranlage Hof
Uferstraße 55
95028 Hof

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)

Vergabeunterlagen:
Anforderung der Verdingungsunterlagen bei der Stadt
Hof, FB 60 ZAV, Goethestraße 1, 95028 Hof, Telefon:
0 92 81/8 15-15 27, Fax: 0 92 81/8 15-87-15 27 (PC)
oder 0 92 81/8 15-15 39, E-Mail: vergabestelle@
stadt-hof.de. unter Vorlage eines Verrechnungsschecks
in Höhe von 10 j per Postversand. Zahlungsempfänger
ist die Stadt Hof. Alternativ kann der Betrag auf das
Konto der Stadt Hof, bei der Sparkasse Hof,
IBAN: DE38 7805 0000 0380 0000 26,
BIC: BYLADEM1HOF, unter Angabe des Firmennamens
und der Ausschreibung überwiesen werden. Der
Betrag wird nicht zurückerstattet. Die Verdingungsunterlagen
werden nur nach Vorlage des Verrechnungsschecks
bzw. Eingang des Betrages auf dem Konto der
Stadt Hof übersandt.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
16. Dezember 2014, 10 Uhr.
Angebote sind einzureichen bei Stadt Hof, FB 60 ZAV,
Goethestraße 1, 95028 Hof.

Ausführungsfrist:
unverzüglich nach Auftragserteilung in Anpassung an den Bedarf
der Kläranlage Hof (Teilmengen ca. 25 Tonnen)
in der Zeit vom 1. Januar 2015 bis 31. Dezember 2015

Bindefrist:
20. Januar 2015

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
keine

Zahlung:
Zahlungsbedingungen nach Vertragsbedingungen und VOL/B

Besondere Bedingungen:
Mit der Abgabe eines Angebotes unterliegt der Bieter
den Bestimmungen über nicht berücksichtigte Angebote gemäß § 19 VOL/A.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen