DTAD

Ausschreibung - Computeranlagen und Zubehör in Bonn (ID:10071255)

Übersicht
DTAD-ID:
10071255
Region:
53123 Bonn
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Kategorien:
Computer, -anlagen, Zubehör
CPV-Codes:
Computeranlagen und Zubehör
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Vergabe in Losen:
nein
Kurzbeschreibung:
Beamer 2015 Los 1 (12-14-00210). Ultramobile Beamer.
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
22.10.2014
Frist Vergabeunterlagen:
03.12.2014
Frist Angebotsabgabe:
03.12.2014
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Bundesagentur für Arbeit (BA), vertreten durch den Vorstand, hier vertreten durch den Leiter des Geschäftsbereiches Einkauf im BA-Service-Haus
Regensburger Str. 104
90478 Nürnberg
Jasmin Sebald
Telefon: +49 9111794241
Fax: +49 911179908084
E-Mail: service-haus.einkauf-informationstechnik@arbeitsagentur.de
http://www.evergabe-online.de

 
Angebote oder Teilnahmeanträge sind zu richten an:
Bundesagentur für Arbeit, Service-Haus
Regensburger Str. 104
90478 Nürnberg
E-Mail: service-haus.einkauf-informationstechnik@arbeitsagentur.de

Ausschreibungs- und ergänzende Unterlagen verschicken:
Bundesagentur für Arbeit, Service-Haus
Regensburger Str. 104
90478 Nürnberg
E-Mail: service-haus.einkauf-informationstechnik@arbeitsagentur.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Beamer 2015 Los 1 (12-14-00210).
Ultramobile Beamer.
Beschaffung von Beamern sowie Zubehör und Verbrauchsmaterialien für die bereits im Einsatz befindlichen Beamer. Die Ausschreibung ist wie folgt aufgeteilt:
— Verfahren 12-14-00210: Beamer 2015 Los 1 (Ultramobile Beamer),
— Verfahren 12-14-00211: Beamer 2015 Los 2 (Mobile und stationäre Beamer),
— Verfahren 12-14-00212: Beamer 2015 Los 3 (Beamer VM).
Die vorliegende Ausschreibung beinhaltet folgende Leistungen:
— den Abruf und die Lieferung von ultramobilen Beamern (Typ A) – den Abruf und die Lieferung von Zubehör und Verschleißteilen für Beamer Typ A,
— Ansprüche aus Mängeln für die Dauer von 36 Monaten für Beamer Typ A und im Lieferumfang enthaltene Verschleißteile (außer Filter) und Zubehör, 24 Monate für Filter und Ersatzfernbedienungen.
Die Mindestabnahmemenge bei Beamer Typ A beträgt 80 Geräte.
Die geschätzte Abnahmemenge inklusive der Mindestabnahmemenge beträgt ca. 300 Beamer ohne Abnahmeverpflichtung.
Die Vertragslaufzeit beginnt mit der Zuschlagserteilung und endet am 31.3.2018.
Der Vertrag kann einmalig zum 31.3.2017 gekündigt werden.

CPV-Codes: 30200000

Erfüllungsort:
Nürnberg bzw. bundesweit.
Nuts-Code: DE254

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag

Org. Dok.-Nr:
358881-2014

Aktenzeichen:
12-14-00210

Termine & Fristen
Unterlagen:
03.12.2014 - 00:00 Uhr

Angebotsfrist:
03.12.2014 - 14:00 Uhr

Ausführungsfrist:
10.03.2015 - 31.03.2018

Bindefrist:
10.03.2015

Bedingungen & Nachweise
Zahlung:
Siehe Vergabeunterlagen.

Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
— Angebotsschreiben (Vordruck D.0)
— Erklärung Bieter- bzw. Bewerbergemeinschaft (Vordruck D.1) (nur bei Bildung von Bieter- bzw. Bewerbergemeinschaften);
— Erklärung zum Einsatz von Subunternehmen/Freien Mitarbeitern (Vordruck D.2) (nur bei Einschaltung von Subunternehmen/Freien Mitarbeitern);
— Eigenerklärung zur Eignung und Bereitstellung von Ressourcen (Vordruck D.3) (nur bei Rückgriff auf externe Ressourcen);
— Eigenerklärung Zuverlässigkeit und Gesetzestreue (Vordruck D.4);
— Eigenerklärung Insolvenz bzw. Liquidation (Vordruck D.5);
— Eigenerklärung Nachhaltigkeit (Vordruck D.11).

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
1. Angaben zur Unternehmensgründung.
2. Angabe, seit wann der Bieter im ausschreibungsrelevanten Bereich tätig ist.
3. Höhe des Jahresumsatzes für die Jahre 2011, 2012 und 2013 bezogen auf den Auftragsgegenstand.
4. Eigenerklärung Berufshaftpflicht (Vordruck D.6).

Möglicherweise geforderte Mindeststandards:
Zu 1. Gründung des Unternehmens vor 2011.

Technische Leistungsfähigkeit
1. Beschreibung von Strukturen für die Sicherstellung zur rechtzeitigen Leistungserbringung .
2. Bennenung von 2 vergleichbaren Referenzkunden.

Möglicherweise geforderte Mindeststandards:
Zu 2. Referenzangaben aus den letzten 3 Jahren mit einer Laufzeit von mindestens 12 Kalendermonaten. Die Referenzen dürfen nicht länger als 12 Monate beendet sein. Noch laufende Referenzen müssen bereits mindestens 6 Monate bestehen. Von den geforderten zwei Referenzen darf maximal eine Referenz der Bundesagentur für Arbeit angegeben werden.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
26.02.2015
Vergebener Auftrag
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen