DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Vergebener Auftrag - Computerzubehör in Mainz (ID:13246851)


DTAD-ID:
13246851
Region:
55124 Mainz
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Kategorien:
Rundfunk-, Fernsehgeräte, Ton-, Bildaufnahme-, -wiedergabegeräte, Computer, -anlagen, Zubehör, Elektrische, elektronische Ausrüstung
CPV-Codes:
CD- und DVD-Leser und/oder -Brenner , Computerbedarf , Computermäuse , Computertastaturen , Computerzubehör , Speichermedien , Stromversorgungszubehör , Teile und Zubehör für Computer , Webkamera
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Kurzbeschreibung:
Ziel dieses Vergabeverfahrens ist die Lieferung von IT-Kleinmaterial und der Zugang zu einer Internetbestellplattform (Onlineshop), über den Mitarbeiter der VITA (IT-Abteilung der Auftraggeberin)...
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
26.07.2017
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Deutschland-Mainz: Computerzubehör
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Berufsgenossenschaft Holz und Metall
Isaac-Fulda-Allee 18
Mainz
55124
Deutschland
Kontaktstelle(n): Referat Vergabe
E-Mail: vergabestelle@bghm.de
Fax: +49 6131802-24530
NUTS-Code: DEB35
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: http://www.bghm.de

Auftragnehmer:
Anonym

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Rahmenvereinbarung IT-Zubehör.
Ziel dieses Vergabeverfahrens ist die Lieferung von IT-Kleinmaterial und der Zugang zu einer Internetbestellplattform (Onlineshop), über den Mitarbeiter der VITA (IT-Abteilung der Auftraggeberin) einzelne IT-Zubehörteile abrufen können. Zu IT-Zubehör gehören Kleinmaterialien wie Mäuse, Tastaturen, Kensington-Schlösser, USB-Sticks, Webcams, Lautsprecher, Digitalkameras, Adapter, Kabel usw.

CPV-Codes:
30237200

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DE
Hauptort der Ausführung
Bundesweite Lieferung an Standorte der BGHM.

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren

Dokumententyp:
Vergebener Auftrag

Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)

Org. Dok.-Nr:
289720-2017

EU-Ted-Nr.:
2017/S 141-289720

Aktenzeichen:
2017-EU-021-HIT

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
DE

Zuschlagskriterien:
Qualitätskriterium - Name: Bewertungspunkte / Gewichtung: 30
Qualitätskriterium - Name: Rabattsatz / Gewichtung: 30
Preis - Gewichtung: 40

Sonstiges
Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts

Haupttätigkeit(en)
Sozialwesen

Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein

Weitere(r) CPV-Code(s)
30237280
30237300
30237410
30237460
30237240
30237000
30233153
30234000

Beschreibung der Beschaffung:
Für die Lieferleistungen dieser Ausschreibung soll eine Rahmenvereinbarung über eine Laufzeit von 3 Jahren (zzgl. einmaliger Verlängerungsoption um ein Jahr seitens der Auftraggeberin) geschlossen werden.
Das Auftragsvolumen beträgt bei im Durchschnitt benötigten ca. 1 000 IT-Zubehörteilen ca. 265 000 EUR netto pro Jahr. Über die gesamte Vertragslaufzeit von 4 Jahren ergibt sich somit ein Gesamtauftragsvolumen von ca. 1 060 000 EUR netto.
Als Vertragsbeginn ist der 1.9.2017 vorgesehen.

Angaben zu Optionen:
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:
Einmalige Verlängerungsoption um ein Jahr seitens der Auftraggeberin.

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union:
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja

Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2017/S 123-249032

Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Vergabekammer des Bundes – Bundeskartellamt
Villemomblerstr. 76
Bonn
53123
Deutschland
Telefon: +49 228-94990
E-Mail: info@bundeskartellamt.bund.de
Fax: +49 228-9499163
Internet-Adresse: http://www.bundeskartellamt.de

Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:
Verstöße gegen Vergabevorschriften, die aufgrund der Bekanntmachung oder erst in den Vergabeunterlagenerkennbar sind, müssen spätestens bis Ablauf der in der Bekanntmachung benannten Frist zur Angebotsabgabe oder zur Bewerbung gegenüber dem Auftraggeber gerügt werden, ansonsten ist der Antragunzulässig. Sind mehr als 15 Kalendertage nach der Mitteilung des Auftraggebers, einer Rüge nicht abhelfen zu wollen, vergangen, ist ein Antrag ebenfalls unzulässig (§ 160 Abs. 3 GWB).

Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Vergabekammer des Bundes – Bundeskartellamt
Villemomblerstr. 76
Bonn
53123
Deutschland
Telefon: +49 228-94990
E-Mail: info@bundeskartellamt.bund.de
Fax: +49 228-9499163
Internet-Adresse: http://www.bundeskartellamt.de

Tag der Absendung dieser Bekanntmachung
Tag: 21.07.2017

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
30.06.2017
Ausschreibung
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen