DTAD

Verfahren zur Vor-Information - Container-Lagerungssystem in Koblenz (ID:6681561)

Auftragsdaten
Titel:
Container-Lagerungssystem
DTAD-ID:
6681561
Region:
56073 Koblenz
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Verfahren zur Vor-Information
Verfahren zur Vor-Information
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
19.11.2011
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Herstellung und Lieferung von 35 Transportgestellen aus Stahl. Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung: nein Herstellung und Lieferung in 2012 von 35 Transportgestellen (Trägergestell aus Stahl) mit jeweils 2 to Gesamtgewicht für die Aufnahme eines Mattensatzes zum Transport auf LKW 15 to MULTI. Die Bewerber müßen eine Zertifizierung der Herstellerqualifikation Q1 und die Qualifikation der Bauteilklasse 1 nach DIN 2303 nachweisen. Lose Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Kategorien:
Container, Behälter aus Metall
CPV-Codes:
Container-Lagerungssystem
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  362041-2011

Vorinformation über Aufträge in den Bereichen Verteidigung und Sicherheit

Lieferauftrag Richtlinie 2009/81/EG
Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber / Auftraggeber
I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n)
Bundesamt für Wehrtechnik und Beschaffung
Ferdinand-Sauerbruch-Straße 1
Kontaktstelle(n): K2.2
Zu Händen von: Herrn Bauer
56073 Koblenz
DEUTSCHLAND
Telefon: +49 261400-6306
E-Mail: BWBK2.2@bwb.org
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse des öffentlichen Auftraggebers / des Auftraggebers:
www.bwb.org
Weitere Auskünfte erteilen: die oben genannten Kontaktstellen
I.2) Art des öffentlichen Auftraggebers
Ministerium oder sonstige zentral- oder bundesstaatliche Behörde einschließlich regionaler oder lokaler Unterabteilungen
I.3) Haupttätigkeit(en)
Verteidigung
I.4) Auftragsvergabe im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber /
anderer Auftraggeber Der öffentliche Auftraggeber / Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber / anderer Auftraggeber: nein
Abschnitt II: Auftragsgegenstand
II.1) Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber / den
Auftraggeber: Herstellung und Lieferung von 35 Transportgestellen aus Stahl.
II.2) Art des Auftrags und Ort der Ausführung, Lieferung bzw.
Dienstleistung Lieferauftrag Hauptort der Ausführung, Lieferung oder Dienstleistungserbringung: Bw-Depot Darmstadt.
II.3) Angaben zur Rahmenvereinbarung
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung: nein
II.4) Kurze Beschreibung der Art und des Umfangs der Bauleistungen oder
der Art und der Menge bzw. des Wertes der Waren oder Dienstleistungen: Herstellung und Lieferung in 2012 von 35 Transportgestellen (Trägergestell aus Stahl) mit jeweils 2 to Gesamtgewicht für die Aufnahme eines Mattensatzes zum Transport auf LKW 15 to MULTI. Die Bewerber müßen eine Zertifizierung der Herstellerqualifikation Q1 und die Qualifikation der Bauteilklasse 1 nach DIN 2303 nachweisen. Lose Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
II.5) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
44614300
II.6) Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren und Vertragslaufzeit
Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren: 6.12.2011
Angaben zu den Losen Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber / den Auftraggeber:
Bezeichnung: Herstellung und Lieferung von 35 EA Transportgestellen aus
Stahl
1) Kurze Beschreibung:
Transportgestelle aus Stahl mit jeweils 2 to Gesamtgewicht für die Aufnahme eines Mattensatzes zum Transport auf LKW 15 to MULTI.
3) Menge oder Umfang:
2 Lose (1x 17 EA und 1x 18 EA)
4) Abweichung vom Beginn der Vergabeverfahren und/oder von der
Vertragslaufzeit Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren: 6.12.2011
Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben
Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der Europäischen Union finanziert wird: nein
VI.3) Angaben zum allgemeinen Rechtsrahmen
Einschlägige behördliche Internetseite(n), auf der Informationen abgerufen werden können Steuerrecht www.bundesfinanzministerium.de.Bundesministerium der Finanzen Wilhelmstraße 97 10117 Berlin DEUTSCHLAND Telefon: +49 3018682-0 E-Mail: Poststelle@bmf.bund.de Fax: +49 3018682-3260 Internet-Adresse: www.bundesfinanzministerium.de Umweltrecht www.bmu.de.Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU) Robert-Schuman-Platz 3 53175 Bonn DEUTSCHLAND Telefon: +49 22899305-0 E-Mail: poststelle@bmu.bund.de Fax: +49 22899305-3225 Internet-Adresse: www.bmu.de Arbeitsschutz und Arbeitsbedingungen www.bmas.de.Bundesministerium für Arbeit und Soziales Wilhelmstraße 49 10117 Berlin DEUTSCHLAND Telefon: +49 3018527-0 E-Mail: info@bmas.bund.de Fax: +49 3018527-1830 Internet-Adresse: www.bmas.de
VI.4) Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
9.11.2011
DTAD
Zugehörige Dokumente
Alle Informationen anzeigen
Anzeigen
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen