DTAD

Ausschreibung - Dachabdichtungs- und -dämmarbeiten in Georgsmarienhütte (ID:11533049)

Übersicht
DTAD-ID:
11533049
Region:
49124 Georgsmarienhütte
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Kategorien:
Dachdeckarbeiten, Sonstige Bauleistungen im Hochbau
CPV-Codes:
Bau von Krankenhauseinrichtungen , Bauarbeiten , Dachabdichtungs- und -dämmarbeiten , Klempnerarbeiten , Umbau von Gebäuden
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Vergabe in Losen:
nein
Kurzbeschreibung:
Es sind auszuführen: Dampfsperrschicht ca. 800 m², Steinwolledachdämmung, Gefälledämmung ca. 798 m², 2-lagige Dachabdichtung, obere Lage beschiefert ca. 800 m², Flachdachaussenentwässerung ca. 5...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
26.01.2016
Frist Vergabeunterlagen:
16.02.2016
Frist Angebotsabgabe:
17.02.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Niels-Stensen-Kliniken, Klinikum St. Geoerg GmbH, Franziskus-Hospital Harderberg
Alte Rothenfelder Str. 23
49124 Georgsmarienhütte

Telefon: +49 541-502-2206
Fax: +49 541-502-2215

 
Weitere Auskünfte erteilen:
Architekten T + P
Kohlmarkt 16
38100 Braunschweig
Telefon: +49 531-702207-0
Fax: +49 531-702207-99
E-Mail: mail@architekten-t-p.de

Angebote oder Teilnahmeanträge sind zu richten an:
Franziskus-Hospital Harderberg
Alte Rothenfelder Straße 23
49124 Georgsmarienhütte
Telefon: +49 5415022206
Fax: +49 5415022215

Ausschreibungs- und ergänzende Unterlagen verschicken:
Architekten T + P
Kohlmarkt 16
38100 Braunschweig

http://www.architekten-t-p.de
Kontaktstelle: Achtung: Verdingungsunterlagen ausschließlich über www.deutsche-evergabe.de
Telefon: +49 531-702207-0
Fax: +49 531-702207-99
E-Mail: mail@architekten-t-p.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Neustrukturierung Pflege, IMC, Interdisziplinäre Aufnahme – ITS.
Es sind auszuführen:
Dampfsperrschicht ca. 800 m²,
Steinwolledachdämmung, Gefälledämmung ca. 798 m²,
2-lagige Dachabdichtung, obere Lage beschiefert ca. 800 m²,
Flachdachaussenentwässerung ca. 5 Stück,
Regenfallrohr DN-100 ca. 30 m,
Attika UNterkonstruktion nicht brennbar im Brandwandverlauf ca. 25 m,
Attikaabdeckung ca. 140 m.

CPV-Codes: 45261410, 45261300, 45000000, 45262700, 45215140

Erfüllungsort:
49124 Georgsmarienhütte.
Nuts-Code: DE94E

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag

Org. Dok.-Nr:
25009-2016

Aktenzeichen:
FHH-ITS-009/01/16 Dachdecker- u. Klempnerarbeiten

Vergabeunterlagen:
Preis: 0 EUR
Die Verdingungsunterlagen sind ausschließlich in digitaler Form auf der Internetplattform der „deutschen eVergabe“ unter dem Link:www.deutsche-evergabe.de/portal eingestellt worden.
Für registrierte Bieter sind diese Unterlagen zugänglich und können von diesen zur Bearbeitung herunter geladen werden.
Achtung: Gemäß der „Informationen für Unternehmen“ fallen für Bieter bei der Teilnahme am Verfahren „Transaktionskosten“ an! Die Höhe dieser Kosten sind aus der „Preisliste Portal Unternehmen (Bieter)“ zu entnehmen.
Bei Fragen zu Registration oder Download wenden Sie sich bitte an die Hotline der Internetplattform.

Termine & Fristen
Unterlagen:
16.02.2016

Angebotsfrist:
17.02.2016 - 11:30 Uhr

Ausführungsfrist:
21.03.2016 - 20.05.2016

Bindefrist:
01.04.2016

 
Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag
17.02.2016 - 11:30

Ort
Franziskus Hospital Harderberg, Alte Rothenfelder Straße 23, 49124 Georgsmarienhütte, Raum Elisabeth.

Personen, die bei der Öffnung der Angebote anwesend sein dürfen
Bieter und deren bevollmächtigte Vertreter.

Bedingungen & Nachweise
Sicherheiten:
Vertragserfüllungsbürgschaft in Höhe von 5 %,
Mängelansprüchebürgschaft in Höhe von 3 %.

Zahlung:
Zahlungsbedingungen gemäß Verdingungsunterlagen.

Zuschlagskriterien:
Niedrigster Preis

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
Der Bieter hat zum Nachweis seiner Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit Angaben gemäß § 6 VOB/A zu machen.

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Der Bieter hat zum Nachweis seiner Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit gemäß § 6 VOB/A zu machen.

Technische Leistungsfähigkeit
Der Bieter hat zum Nachweis seiner Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit, sowie Angaben zu Referenzobjekten gemäß § 6 VOB/A zu machen.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
08.05.2015
Verfahren zur Vor-Information
20.04.2016
Vergebener Auftrag
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen