DTAD

Ausschreibung - Dachdeckerarbeiten in Neuenstein (ID:4991056)

Auftragsdaten
Titel:
Dachdeckerarbeiten
DTAD-ID:
4991056
Region:
36286 Neuenstein
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
12.04.2010
Frist Vergabeunterlagen:
23.04.2010
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Sanitär-,Klempnerarbeiten, Überholungs-, Sanierungsarbeiten, Abbruch-, Sprengarbeiten, Dachdeckarbeiten, Diverse Reparatur-, Wartungsdienste, Putzarbeiten, Baustelleneinrichtung, Gerüstarbeiten, Tischler-, Zimmererarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Die evangelische Kirchengemeinde Ellingshausen im Schwalm-Eder-Kreis schreibt

hiermit die Sanierungsarbeiten des Kirchturmes der evangelischen Kirche in Ellingshausen

öffentlich aus. Gewerke: Zimmerarbeiten, Dachdeckerarbeiten, Klempnerarbeiten,

Putzarbeiten, Bilddokumentation = Gesamtausschreibung. Gebühr:

50,00 EUR. Ca. 220 qm Au?enger?st; ca. 10 cbm zweitverwendetes Eichenholz; ca.

210 lfdm. Eichenholz zimmern (Reparatur); ca. 110 qm Schieferarbeiten mit Abriss;

ca. 35 qm Lehmputzarbeiten; 1 Satz Bild- und Schriftdokumentation. Ausführungsart:

Als Bewerber werden nur solche Firmen berücksichtigt, die in der Lage sind die

Arbeiten zügig und termingerecht auszuführen. Die Vergabeunterlagen können bis

zum 23. April 2010 bei dem Architekturb?ro A. Hess, Neuensteiner Str. 20, 36286

Neuenstein-Mühlbach, nur schriftlich angefordert werden. Die Gebühr ist auf das

Konto des Architekten Nr. 50146715 (BLZ 53290000) bei der VR-Bank Hersfeld-

Rotenburg zu ?berweisen. Eine Rückerstattung erfolgt in keinem Falle. Der Einzahlungsbeleg

ist der Anforderung beizufügen. Die Submission der Arbeiten findet im

Architekturb?ro Albert Hess, Neuensteiner Str. 20 in 362286 Neuenstein - Mühlbach

statt. Es können nur Bieter oder ihre Bevollmächtigten anwesend sein. Der Eröffnungstermin

ist aus den Vergabeunterlagen ersichtlich. An den Bieter werden folgende

Anforderungen gestellt: Bei den Zimmerarbeiten werden nur Firmen zugelassen,

die eine firmenzugeh?rige Person namentlich benennen können, die ein zur Zeit

gültiges Zeugnis als geprüfter Restaurator im Zimmerhandwerk nachweisen kann.

Des weiteren wird eine Qualifikation für die Sanierung historischer Bauwerke mit

Beleg von Referenzobjekten einschl. der dazugehörigen Sanierungsdokumentation

mit Nachweisen substanzschonender Sanierungsweise der letzten drei Jahre mit

Angabe der Bauherrn und der örtlichen Bauleitung vorzuweisen. Die auf der Baustelle

befindlichen Zimmerleute einschl. des Zimmermeisters müssen Erfahrung im Umgang

mit der denkmalgesch?tzten Bausubstanz haben. Zur Beurteilung der Bewerber

können gem. VOB/A ? 8, Ziff. 3 und 4 nachträglich gefordert werden. Als Sicherheit

für die Vertragserfüllung wird eine Bankbürgschaft eines in der Bundesrepublik

oder EG zugelassenen Kreditinstitutes oder Kreditversicherers in Höhe von 5% der

Auftragssumme verlangt. Als Sicherheit für die Gewährleistung werden 3% der Abrechnungssumme

einbehalten. Der Auftragnehmer kann statt dessen eine Bankbürgschaft

(EFB - Sich 2 Gewährleistungsbürgschaft) des Kreditinstitutes stellen.

Die Zahlung erfolgt nach VOB/B ? 16.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen