DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Dachdeckungs- und Dachabdichtungsarbeiten in Landstuhl (ID:13852940)


DTAD-ID:
13852940
Region:
66849 Landstuhl
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Dachdeckarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
ca. 11 St Deckenöffnungen schließen; ca. 140 m Attika Aufbohlung; ca. 680 m² Wärme- und Gefälledämmung; ca. 680 m² Kunststoffabdichtung; ca. 35 m Regenfallrohr
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
06.03.2018
Frist Vergabeunterlagen:
19.03.2018
Frist Angebotsabgabe:
24.04.2018
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
DE-66849: Dachdeckungs- und Dachabdichtungsarbeiten
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Verbandsgemeinde Landstuhl

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Umbau und energetische Sanierung der kleinen Schulsporthalle der IGS Landstuhl. Dachdeckungs- und Dachabdichtungsarbeiten.
Art und Umfang der Leistung:
ca. 11 St Deckenöffnungen schließen;
ca. 140 m Attika Aufbohlung;
ca. 680 m² Wärme- und Gefälledämmung;
ca. 680 m² Kunststoffabdichtung;
ca. 35 m Regenfallrohr

Erfüllungsort:
66849 Landstuhl, Konrad- Adenauer- Straße 10

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Die Verdingungsunterlagen sind bei der Verbandsgemeindeverwaltung Landstuhl, Kaiserstraße 49, 66849 Landstuhl schriftlich anzufordern. Frist für den Eingang der Anträge auf Teilnahme: 19.03.2018.
Unkostenbeitrag: Der Versand der Unterlagen erfolgt gegen eine Unkostenvergütung von 40,- . Die Rückerstattung der Gebühr ist ausgeschlossen. Das Entgelt ist einzuzahlen bei der Kreissparkasse Kaiserslautern.
Konto- Nr. 83 (BLZ 540 502 20). IBAN: DE94 5405 0220 0000 0000 83. BIC: MALADE51 KLK. Unter der Angabe des Verwendungszweckes: Umbau und energetische Sanierung der kleinen Schulsporthalle IGS Landstuhl, Dachdeckungs- und Dachabdichtungsarbeiten.

Termine & Fristen
Unterlagen:
19.03.2018

Angebotsfrist:
Eröffnungstermin: Dienstag, den 24.04.2018, 12:00 Uhr.
Dachdeckungs und Dachabdichtungsarbeiten. Im Rathaus der Verbandsgemeinde Landstuhl, Kaiserstraße 49, 66849 Landstuhl, Zimmer 120 (1. OG, Besprechungszimmer).
Anforderungen ohne Bankeinlieferungsschein können nicht berücksichtigt werden. Das Angebot ist im verschlossenen Umschlag bei der Verbandsgemeinde Landstuhl, Kaiserstraße 49, 66849 Landstuhl, vor Angebotseröffnung einzureichen und deutlich zu kennzeichnen als Ausschreibung nicht öffnen.

Ausführungsfrist:
ca. 38. bis 46. KW 2018

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen