DTAD

Ausschreibung - Dämmarbeiten an Versorgungsleitungen in Ingolstadt (ID:10349522)

DTAD-ID:
10349522
Region:
85053 Ingolstadt
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Bauarbeiten für Rohrleitungen, Fernmelde- und Stromleitungen, Trockenbau, Abdichtungs-, Dämmarbeiten, Installation von Heizungs-, Lüftungs-, Klimaanlagen, Installation von Beleuchtungs-, Signalanlagen, Leuchten, Beleuchtungszubehör, Leuchtschilder, Kabelinfrastruktur, Installation von Brandmeldeanlagen, Brandschutz, Elektrische, elektronische Ausrüstung, Elektroinstallationsarbeiten, Kabel, Draht, zugehörige Erzeugnisse, Erschliessungsarbeiten, Kanalisationsarbeiten
Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)
Kurzbeschreibung:
9 Stück Zähleranlagen für 110 Wohneinheiten, 3 000 m Leerrohr auf Rohboden und in Hohlwände verlegen, 67 900 m Leitungen und Kabel verlegen, Gesamtmenge beinhaltet Niederspannungsleitungen...
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
16.01.2015
Frist Vergabeunterlagen:
17.02.2015
Frist Angebotsabgabe:
24.02.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
GWG Ingolstadt GmbH, Minucciweg 4, 85055 Ingolstadt, Telefon: 08 41/95 37-0, Fax: 08 41/95 37-91

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Dämmarbeiten an Versorgungsleitungen
Elektroarbeiten
1. Für die Ausbaugewerke soll eine interne Baustromversorgung
für die Bauzeit eingebaut werden.
9 Stück Zähleranlagen für 110 Wohneinheiten,
3 000 m Leerrohr auf Rohboden und in Hohlwände verlegen,
67 900 m Leitungen und Kabel verlegen, Gesamtmenge
beinhaltet Niederspannungsleitungen und
Kabel drei- bis siebenadrig,
Leistungsquerschnitt 1,5 bis 16 mm², Schwachstromkabel
vier- bis zehnadrig, Leistungsquerschnitt bis maximal 0,8 mm²,
5 900 Stück Installationsgeräte, Schalter und Steckdosen einbauen,
500 Stück Leuchten für Tiefgarage, Kellerabteilen
und Allgemeinbereich für die Heizanlage sind Kabelsysteme
zu installieren und Leitungen zu verlegen,
9 Stück Sprechanlagen (Audio) für insgesamt
110 Teilnehmer für das gesamte Gebäude wird ein
FTTH-Netz in einen Multimediaverteiler in jeder
Wohnung erstellt, alle Leitungen werden an einem
zentralen Punkt zusammengeführt.
Die Brandabschottungen der Steigschächte werden
in F90 ausgeführt mit Zulassung zur Durchführung
von Leerrohren. Die Montage ist rauchdicht auszuführen.
Die Brandschottungen in der Tiefgarage
werden mit Leichtbauschotten in F90 Qualität ausgeführt.
2. 45 m Dämmung -Heizungsleitungen, Dämmstärke
100 %, zusätzlich mit Blechmantel.
Äußere D = 27 mm - 76 mm,
925 m Dämmung-Heizungsleitungen, Dämmstärke
100 %, zusätzlich mit PVC-Folienmantel.
Äußere D = 21 mm - 89 mm,
60 m Dämmung Sanitärleitungen,
Dämmstärke 100 %, zusätzlich mit Blechmantel.
Äußere D = 15 mm - 42 mm,
1 310 m Dämmung Sanitärleitungen. Dämmstärke
100 %, zusätzlich mit PVC-Folienmantel.
Äußere D = 15 mm - 54 mm,
15 m Brandschutzdämmung von Abwasserleitungen,
zusätzlich mit Blechmantel.
Äußere D = 110 mm.

Errichtung einer Wohnanlage mit 110 Wohneinheiten
und einer Großtiefgarage in der Peisserstraße in 85053
Ingolstadt.

Erfüllungsort:
Peisserstraße, 85053 Ingolstadt

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Bauauftrag (VOB)

Vergabeunterlagen:
Kosten für die Verdingungsunterlagen:
1. Elektroarbeiten 42 j
2. Dämmarbeiten an Versorgungsleitungen 26 j
Erstattungen bei allen: Nein

Scheckeinreichung bis spätestens 17. Februar 2015
(gültig ist der Poststempel)

GWG Ingolstadt GmbH, Minucciweg 4, 85055 Ingolstadt
Die Verdingungsunterlagen können gegen Scheckeinreichung
bei der GWG Ingolstadt, Minucciweg 4, 85055
Ingolstadt, angefordert, oder von
www.staatsanzeiger-eservices.de heruntergeladen werden.

Termine & Fristen
Unterlagen:
17.02.2015

Angebotsfrist:
Ort der Submission: GWG Ingolstadt GmbH, Minucciweg
4, 85055 Ingolstadt

Submissionstermin:
1. Elektroarbeiten: 24. Februar 2015, 10 Uhr
2. Dämmarbeiten an Versorgungsleitungen:
24. Februar 2015, 10.30 Uhr

Ausführungsfrist:
Ausführungsfrist:
1. April 2015 bis Dezember 2016
2. August 2015 bis Februar 2016

Bindefrist:
Ablauf der Zuschlags- und Bindefrist: 24. März 2015

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
r) Geforderte Sicherheiten:
5 % der Bruttoauftragssumme als Vertragserfüllung
gemäß § 17 Nr. 7 VOB/B, Gewährleistungsbürgschaft
in Höhe von 3 % der Bruttoauftragssumme.

Zahlung:
Wesentliche Zahlungsbedingungen sind: § 16 VOB/B

Geforderte Nachweise:
Zur Auftragserteilung notwendige Nachweise für die
Beurteilung der Eignung (Fachkunde Leistungsfähigkeit,
Zuverlässigkeit) des Bieters:
Folgende Nachweise des Anbieters werden gemäß
VOB/A § 6, verlangt: Umsatz an Bauleistungen in den
letzten drei Geschäftsjahren, sowie ausgeführte vergleichbare
Bauleistungen mit Angabe des Auftraggebers,
der Ausführungsart und der Ausführungszeit,
verfügbare personelle und technische Ausrüstung sowie
die Eintragung in das Berufsregister.

Besondere Bedingungen:
Rechtsform einer Bietergemeinschaft:
Gesamtschuldnerisch haftend mit bevollmächtigtem
Vertreter. Einzelne Anbieter, die beabsichtigen, ihr späteres
Angebot gemeinschaftlich mit anderen Bietern
abzugeben, müssen dies bereits im Rahmen der Bewerbung
bekannt geben.

Sonstiges
Stelle, an die sich die Bewerber oder Bieter zur Nachprüfung
behaupteter Vergabebestimmungen wenden
können: VOB-Stelle der Regierung von Oberbayern,
Maximilianstraße 39, 80538 München, Telefon 0 89/21 76-25 77, Fax 0 89/21 76-28 59
Ingolstadt, den 16. Januar 2015
Gemeinnützige Wohungsbau-Gesellschaft
Ingolstadt GmbH

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen