DTAD

Ausschreibung - Datenspeicherung in München (ID:10224528)

Übersicht
DTAD-ID:
10224528
Region:
80686 München
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Kategorien:
Computer, -anlagen, Zubehör, Softwareprogrammierung, -beratung, Netzwerke
CPV-Codes:
Datenspeicherung , Netzwerke , Netzwerkinfrastruktur , Server
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Vergabe in Losen:
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Kurzbeschreibung:
EDV-Infrastruktur Neubau HTL. EDV-Infrastruktur Neubau HTL. Die Fraunhofer Gesellschaft errichtet in Bayreuth einen Neubau für das Zentrum Hochtemperaturleichtbau (HTL). Das Gebäude ist eine...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
02.12.2014
Frist Angebotsabgabe:
16.01.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Fraunhofer Gesellschaft e. V.
Hansastr. 27c
80686 München
Frau Horvat
http://www.fraunhofer.de

Elektronischer Zugang zu Informationen:
http://www.deutsche-evergabe.de

Elektronische Einreichung von Angeboten und Teilnahmeanträgen:
http://www.deutsche-evergabe.de

 
Weitere Auskünfte erteilen:
Fraunhofer Gesellschaft e. V. über Vergabeportal deutsche-eVergabe
Wilhelmstr. 20-22
65185 Wiesbaden
Telefon: +49 6119491060
E-Mail: fraunhofer@deutsche-evergabe.de

Angebote oder Teilnahmeanträge sind zu richten an:
Fraunhofer Gesellschaft e. V. über Vergabeportal deutsche-eVergabe
Wilhelmstr. 20-22
65185 Wiesbaden

Ausschreibungs- und ergänzende Unterlagen verschicken:
Fraunhofer Gesellschaft e. V. über Vergabeportal deutsche-eVergabe
Wilhelmstr. 20-22
65185 Wiesbaden

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
EDV-Infrastruktur Neubau HTL.
EDV-Infrastruktur Neubau HTL.
Die Fraunhofer Gesellschaft errichtet in Bayreuth einen Neubau für das Zentrum Hochtemperaturleichtbau (HTL). Das Gebäude ist eine Kombination aus Technikumshallen, Büros und Laboren, im Erdgeschoss (Kellerbereich) befindet sich Haustechnik.
Ziel der Ausschreibung ist die Beschaffung eines hochverfügbaren Netzwerkes, das neuesten Datenschutzanforderungen entspricht und kompatibel im Bezug auf WLAN und VoIP ist. Das Netz soll neben einer guten Skalierbarkeit zukünftig auch möglichst einfach zu überwachen und managen sein. Das Netzwerk des Fraunhofer HTL in Bayreuth soll komplett redundant aufgebaut werden, da auch sicherheitskritische Anwendungen wie Personennotrufsysteme über das Netzwerk betrieben werden sollen. Neue Server sollen als hochverfügbares VM-Ware-Cluster verfügbar sein und Datenspeicher sollen ebenfalls hochverfügbar und redundant über verschiedene Brandabschnitte aufgebaut werden. Eine Systemüberwachungssoftware muss alle Komponenten der neuen IT-Infrastruktur überwachen. Fehler wie defekte Netzteile oder ausgefallene Festplatten sollen an den Administrator gemeldet werden.
Die Ausschreibung erfolgt in 4 Losen:
Los 1: Aktive Netzwerkkomponenten (Switche, Backbone, Kabel, usw.).
Los 2: Virtuelle Server und Storage.
Los 3: WLAN Komponenten.
Los 4: NAS-für Messdaten (CT und Messsysteme).
2 Core-Switche und Access-Switche, sowie Verkabelung.

CPV-Codes: 72317000, 48820000, 32424000, 32400000

Erfüllungsort:
Bayreuth.
Nuts-Code: DE242

Lose:
Los-Nr: 1
Bezeichnung: Aktive Komponenten

Kurze Beschreibung
Core- und Access-Switche.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
32424000

Menge oder Umfang
2 Core-Switche und Access-Switche, sowie Verkabelung.

Los-Nr: 2
Bezeichnung: WLAN

Kurze Beschreibung
WLAN-Anbindung.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
32400000

Menge oder Umfang
WLAN-Controller für bis zu 200 Accesspoints, sowie Accesspoints.

Los-Nr: 3
Bezeichnung: Server und Storage

Kurze Beschreibung
Serversystem und Storage.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
72317000

Menge oder Umfang
Serversystem als HA-Cluster, Migration vom bisherigen Serversystem, Backupserver, sowie Tapalibrary.

Los-Nr: 4
Bezeichnung: NAS

Kurze Beschreibung
NAS-System für Messdaten (CT und Messsysteme).

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
72317000

Menge oder Umfang
NAS für die Datenspeicherung des Computertomografen und weiteren Messsystemen.

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag

Org. Dok.-Nr:
408724-2014

Aktenzeichen:
BM 966/000052/hos-Ols

Vergabeunterlagen:
Bewerber unterliegen mit der Angebotsabgabe auch den Bestimmungen über nichtberücksichtigte Angebote (VOL/A § 22 EG). Die Nutzung der Plattform www.deutsche-evergabe.de ist kostenpflichtig.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
16.01.2015

Ausführungsfrist:
Laufzeit in Monaten: 1 (ab Auftragsvergabe)

Bindefrist:
19.02.2015

 
Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag
19.01.2015

Bedingungen & Nachweise
Zahlung:
Siehe Verdingungsunterlagen.

Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
(1) Firmenprofil.

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
(2) Angaben zum Umsatz der letzten 3 Geschäftsjahre.
(3) Eigenerklärung über das ordnungsgemäße Abführen von Steuern und Abgaben sowie Beiträge zur gesetzlichen Sozialversicherung.
(4) Eigenerklärung, dass weder ein Insolvenzverfahren in Eröffnung ist, eröffnet wurde oder mangels Masse abgelehnt wurde noch das sich das Unternehmen in Liquidation befindet.
(5) Eigenerklärung, dass nachweislich keine schweren Verfehlungen begangen wurden, die Zuverlässigkeit als Bewerber in Frage stellen.
(6) Nachweis über Betriebshaftpflichtversicherung.
(7) Vermögenschadenshaftplichtversicherung IT/TK.

Möglicherweise geforderte Mindeststandards:
Zu 6) mindestens 3 000 000 EUR je Versicherungsfall für Personen und Sachschäden, zweifach maximiert für alle Versicherungsfälle eines Versicherungsjahres.
Zu 7) mindestens 3 000 000 EUR je Versicherungsfall für Vermögensschäden, einfach maximiert für alle Versicherungsfälle eines Versicherungsjahres.

Technische Leistungsfähigkeit
(8) Es sind mindestens 2 Referenz-Projekte bzgl. hochverfügbaren Storage-/Virtualisierungslösungen.
(9) Für die effiziente Abwicklung des gesamten Projektes muss der Auftragnehmer mindestens 4 Mitarbeiter vorweisen, die eine Ausbildung zum zertifizierten Projektmanager abgeschlossen haben. Die anonymisierten Nachweise sind vorzulegen.

Möglicherweise geforderte Mindeststandards:
Zu 8) mindestens 2 Referenz-Projekte mit einem Auftragsvolumen von mindestens 500 000 EUR nachzuweisen.
Zu 9) mindestens 4 Mitarbeiter.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
14.01.2015
Ergänzungsmeldung
28.02.2015
Ergänzungsmeldung
02.05.2015
Vergebener Auftrag
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen