DTAD

Ausschreibung - Datenspeicherung in München (ID:10700755)

Übersicht
DTAD-ID:
10700755
Region:
80686 München
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Kategorien:
Softwareprogrammierung, -beratung
CPV-Codes:
Datenspeicherung
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Vergabe in Losen:
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Kurzbeschreibung:
Erweiterung NetApp Storagefiler und Erneuerung der Backup-Umgebung: Das Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme (IAIS) in Sankt Augustin beabsichtigt den vorhandenen...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
02.05.2015
Frist Vergabeunterlagen:
08.06.2015
Frist Angebotsabgabe:
08.06.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Fraunhofer Gesellschaft e. V.
Hansastr. 27 c
80686 München
C2 – Frau Horvat
http://www.fraunhofer.de

Elektronischer Zugang zu Informationen:
http://www.deutsche-evergabe.de

Elektronische Einreichung von Angeboten und Teilnahmeanträgen:
http://www.deutsche-evergabe.de

 
Weitere Auskünfte erteilen:
Fraunhofer-Gesellschaft e. V. über Vergabeportal eVergabe
Wilhelmstraße 20-22
65185 Wiesbaden
E-Mail: fraunhofer@deutsche-evergabe.de

Angebote oder Teilnahmeanträge sind zu richten an:
Fraunhofer-Gesellschaft e. V. über Vergabeportal eVergabe
Hansastr. 27 c
80686 München
Telefon: +49 611/9491060

Ausschreibungs- und ergänzende Unterlagen verschicken:
Fraunhofer-Gesellschaft e. V. über Vergabeportal eVergabe
Wilhelmstraße 20-22
65185 Wiesbaden

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Erweiterung NetApp Storagefiler und Erneuerung der Backup-Umgebung.
Erweiterung NetApp Storagefiler und Erneuerung der Backup-Umgebung:
Das Fraunhofer-Institut für Intelligente Analyse- und Informationssysteme (IAIS) in Sankt Augustin beabsichtigt den vorhandenen NetApp FAS3240C Storagefiler (Primarsystem) zu erweitern und gleichzeitig eine neue Backupumgebung für das Primärsystem zu beschaffen.
Los 1: Erweiterung Primärsystem
Die vorhandene Storageumgebung beinhaltet einen NetApp FAS3240C Storagefiler, an welchen bereits mehrere NetApp Festplattenshelves angeschlossen sind. Diese Kapazität und vor allem die Performance sollen möglichst einfach und ohne Downtime des Systems erweitert werden. Die benötigte Kapazität der Erweiterung beträgt 30 TB netto, die aus Performancegründen zu 100 % aus 10k SAS Festplatten bestehen soll.
Los 2: Neue Backup-Umgebung
Es soll ein neues NearStore System beschafft werden, das zusätzlich zur ebenfalls zu beschaffenden Tape Library inkl. Medien, Backups auf Basis der bereits auf dem Primärsystem genutzten SnapShots erstellen und vorhalten kann. Die aktuell eingesetzte Backup-Software Tivoli Storage Manager soll auch im neu zu beschaffenden System verwendet werden.
Bei beiden Losen sollen die Systeme geliefert, installiert und in Betrieb genommen werden. Des Weiteren sollen für die neuen Systeme 5-jährige Wartungsverträge abgeschlossen werden.
Optionen: Nachkaufoptionen.
Die vorhandene Storageumgebung beinhaltet einen NetApp FAS3240C Storagefiler, an welchen bereits mehrere NetApp Festplattenshelves angeschlossen sind. Diese Kapazität und vor allem die Performance sollen möglichst einfach und ohne Downtime des Systems erweitert werden. Die benötigte Kapazität der Erweiterung beträgt 30 TB netto, die aus Performancegründen zu 100 % aus 10k SAS Festplatten bestehen soll.

CPV-Codes: 72317000

Erfüllungsort:
Sankt Augustin.

Lose:
Los-Nr: 1
Bezeichnung: Erweiterung Primärsystem

Kurze Beschreibung
Erweiterung Primärsystem:Erweiterung Primärsystem NetApp FAS3240C.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
72317000

Menge oder Umfang
Die vorhandene Storageumgebung beinhaltet einen NetApp FAS3240C Storagefiler, an welchen bereits mehrere NetApp Festplattenshelves angeschlossen sind. Diese Kapazität und vor allem die Performance sollen möglichst einfach und ohne Downtime des Systems erweitert werden. Die benötigte Kapazität der Erweiterung beträgt 30 TB netto, die aus Performancegründen zu 100 % aus 10k SAS Festplatten bestehen soll.

Los-Nr: 2
Bezeichnung: Neue Backup-Umgebung

Kurze Beschreibung
Neue Backup-Umgebung:Neues NearStore System.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
72317000

Menge oder Umfang
Es soll ein neues NearStore System beschafft werden, das zusätzlich zur ebenfalls zu beschaffenden Tape Library inkl. Medien, Backups auf Basis der bereits auf dem Primärsystem genutzten SnapShots erstellen und vorhalten kann. Die aktuell eingesetzte Backup-Software Tivoli Storage Manager soll auch im neu zu beschaffenden System verwendet werden.

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag

Org. Dok.-Nr:
151649-2015

Aktenzeichen:
BM 112/227765/hos-wit

Vergabeunterlagen:
Bewerber unterliegen mit der Angebotsabgabe auch
den Bestimmungen über nichtberücksichtigte Angebote (VOL/A § 22 EG).
Die Nutzung der Plattform www.deutsche-evergabe.de ist kostenpflichtig.

Termine & Fristen
Unterlagen:
08.06.2015

Angebotsfrist:
08.06.2015

Ausführungsfrist:
Laufzeit in Monaten: 1 (ab Auftragsvergabe)

Bindefrist:
08.07.2015

 
Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag
09.06.2015

Bedingungen & Nachweise
Zahlung:
Siehe Verdingungsunterlagen.

Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
(1) Firmenprofil.

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
(2) Angaben zum Umsatz der letzten beiden Geschäftsjahre
(3) Eigenerklärung über das ordnungsgemäße Abführen von Steuern und Abgaben sowie Beiträge zur gesetzlichen Sozialversicherung
(4) Eigenerklärung, dass weder ein Insolvenzverfahren in Eröffnung ist, eröffnet wurde oder mangels Masse abgelehnt wurde noch das sich das Unternehmen in Liquidation befindet
(5) Eigenerklärung, dass nachweislich keine schweren Verfehlungen begangen wurden, die Zuverlässigkeit als Bewerber in Frage stellen
(6) Nachweis einer aktuellen Betriebshaftpflichtversicherung

Technische Leistungsfähigkeit
(7) Herstellerbestätigung zum Partnerstatus, sofern nicht ein Hersteller selber anbietet. Es wird mindestens der zweithöchste Partnerstatus gefordert. Für die am Projekt beteiligten Mitarbeiter sind einschlägige Berufserfahrung und Qualifikationen im Storagebereich anonymisiert sowie gültige NetApp Clustered Data Ontap Zertifizierungen durch den Hersteller nachzuweisen. Die Zertifizierungen sind als Anlage mit dem Angebot abzugeben
(8) Für Los 2 muss der Auftragnehmer eine Zertifizierung als FlexPod Premium Partner nachweisen. Die Zertifizierung ist als Anlage mit dem Angebot abzugeben
(9) Der Auftragnehmer hat Referenzen über ähnliche Installationen nachzuweisen. Dabei müssen mindestens 3 Referenzen mit solchen Lösungen aufgeführt werden. Die Ansprechpartner sind mit Telefonnummer und E-Mail Adresse aufzuführen
(10) Eine Telefon-Hotline durch den Lieferanten muss rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr zur Verfügung stehen. Die Kommunikation mit der Hotline muss problemlos in Deutsch möglich sein. Des Weiteren muss ein Web-Zugriff für weniger kritische Situationen 24x7x365 zur Verfügung stehen. Die Nachweise sind zu erbringen.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
24.07.2015
Vergebener Auftrag
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen