DTAD

Vergebener Auftrag - Datenverarbeitungsgeräte (Hardware) in Mainz (ID:6634176)

Auftragsdaten
Titel:
Datenverarbeitungsgeräte (Hardware)
DTAD-ID:
6634176
Region:
55127 Mainz
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
29.10.2011
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Auftragnehmer:
Auftragnehmer:
Auftragnehmer:
Auftragnehmer:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Rahmenvereinbarung zur Beschaffung von CMS Servern. Das Zweite Deutsche Fernsehen ZDF beabsichtigt, eine Rahmenvereinbarung ohne Abnahmeverpflichtung, zur Beschaffung von CMS Servern mit maximal 5 Unternehmen abzuschließen, in welcher Preise und Vertragsbedingungen festgeschrieben werden. Die Laufzeit der Rahmenvereinbarung ist 2 Jahre und beinhaltet die Option der zweimaligen Verlängerung um jeweils 1 Jahr. Es besteht keine Bestell-/Abnahmeverpflichtung aus diesem sog. Konditionenvertrag seitens des ZDF. Der bei Zuschlagserteilung angebotene Preis versteht sich als Preisobergrenze. Die Vergabe von Einzelaufträgen erfolgt entsprechend den Bedingungen der Rahmenvereinbarung und - nach erneutem Aufruf zum Wettbewerb in Form der sog. "Miniwettbewerbe" - zwischen den Beteiligten der Rahmenvereinbarung, in welchem ein nochmaliger Preiswettbewerb erwartet wird. Hierzu werden die jeweiligen Vertragspartner kurzfristig aufgefordert, ein aktualisiertes Angebot abzugeben. In diesem Angebot können maximal die Preise der Rahmenvereinbarung bestätigt werden; niedrigere Preise sind möglich. Das ZDF erwartet einen Beschaffungsbedarf von bis zu 110 Servern über die Vertragslaufzeit von 2 Jahren. Der erste Einzelauftrag beinhaltet 30 Server, welcher noch in diesem Jahr im Rahmen des ersten Miniwettbewerbs beauftragt werden soll. Ein Anspruch auf die Ausschöpfung des geplanten Volumens - über die 30 Server hinaus – besteht jedoch nicht. Gegenstand der Beschaffung innerhalb der beabsichtigten Rahmenvereinbarung ist die Erweiterung und Erneuerung der Data Broadcast Center (DBC) Hardwareinfrastruktur. Das Team vom Data Broadcast Center (DBC) betreibt u.a. die technische Plattform aller vom ZDF veranstalteten Internetauftritte und stellt somit die Inhalte für tausende unserer Internetseiten auf verschiedenen Plattformen bereit. Zusätzliche Programmstunden in der ZDF-Mediathek (für z.B. Kulturkanal und Hauptprogramm) und die wachsende Bereitstellung von Onlineinhalte (z.B. für Apps) bilden die Grundlage für die Erweiterung und Erneuerung der bestehenden DBC-Infrastruktur.
Kategorien:
Computer, -anlagen, Zubehör
CPV-Codes:
Datenverarbeitungsgeräte (Hardware)
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  339827-2011

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Lieferauftrag
Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n)
Zweites Deutsches Fernsehen
ZDF, Anstalt des öffentlichen Rechts; HA Rechtemanagement und
Zentraleinkauf, Abt. Technischer Einkauf und Materialwirtschaft, HH 707,
ZDF-Str. 1
Zu Händen von: Herrn Randolf Köllisch
55127 Mainz
DEUTSCHLAND
Telefon: +49 6131-7014626
E-Mail: tem@ZDF.de
Fax: +49 6131-7019483
Internet-Adresse(n)
Hauptadresse des öffentlichen Auftraggebers http://www.zdf.de
I.2) Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.3) Haupttätigkeit(en)
Sonstige: Medien/Rundfunkanstalt
I.4) Auftragsvergabe im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber
Der öffentliche Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber: nein
Abschnitt II: Auftragsgegenstand
II.1) Beschreibung
II.1.1) Bezeichnung des Auftrags
Rahmenvereinbarung zur Beschaffung von CMS Servern.
II.1.2) Art des Auftrags und Ort der Ausführung, Lieferung bzw.
Dienstleistung Lieferauftrag Kauf Hauptlieferort: 55127 Mainz, DEUTSCHLAND. NUTS-Code DEB35
II.1.3) Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen
Beschaffungssystem (DBS) Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
II.1.4) Kurze Beschreibung des Auftrags oder Beschaffungsvorhabens
Das Zweite Deutsche Fernsehen ZDF beabsichtigt, eine Rahmenvereinbarung ohne Abnahmeverpflichtung, zur Beschaffung von CMS Servern mit maximal 5 Unternehmen abzuschließen, in welcher Preise und Vertragsbedingungen festgeschrieben werden. Die Laufzeit der Rahmenvereinbarung ist 2 Jahre und beinhaltet die Option der zweimaligen Verlängerung um jeweils 1 Jahr. Es besteht keine Bestell-/Abnahmeverpflichtung aus diesem sog. Konditionenvertrag seitens des ZDF. Der bei Zuschlagserteilung angebotene Preis versteht sich als Preisobergrenze. Die Vergabe von Einzelaufträgen erfolgt entsprechend den Bedingungen der Rahmenvereinbarung und - nach erneutem Aufruf zum Wettbewerb in Form der sog. "Miniwettbewerbe" - zwischen den Beteiligten der Rahmenvereinbarung, in welchem ein nochmaliger Preiswettbewerb erwartet wird. Hierzu werden die jeweiligen Vertragspartner kurzfristig aufgefordert, ein aktualisiertes Angebot abzugeben. In diesem Angebot können maximal die Preise der Rahmenvereinbarung bestätigt werden; niedrigere Preise sind möglich. Das ZDF erwartet einen Beschaffungsbedarf von bis zu 110 Servern über die Vertragslaufzeit von 2 Jahren. Der erste Einzelauftrag beinhaltet 30 Server, welcher noch in diesem Jahr im Rahmen des ersten Miniwettbewerbs beauftragt werden soll. Ein Anspruch auf die Ausschöpfung des geplanten Volumens - über die 30 Server hinaus – besteht jedoch nicht. Gegenstand der Beschaffung innerhalb der beabsichtigten Rahmenvereinbarung ist die Erweiterung und Erneuerung der Data Broadcast Center (DBC) Hardwareinfrastruktur. Das Team vom Data Broadcast Center (DBC) betreibt u.a. die technische Plattform aller vom ZDF veranstalteten Internetauftritte und stellt somit die Inhalte für tausende unserer Internetseiten auf verschiedenen Plattformen bereit. Zusätzliche Programmstunden in der ZDF-Mediathek (für z.B. Kulturkanal und Hauptprogramm) und die wachsende Bereitstellung von Onlineinhalte (z.B. für Apps) bilden die Grundlage für die Erweiterung und Erneuerung der bestehenden DBC-Infrastruktur.
II.1.5) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
30210000
II.1.6) Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen (GPA): ja
Abschnitt IV: Verfahren
IV.1) Verfahrensart
IV.1.1) Verfahrensart
Offen
IV.2) Zuschlagskriterien
IV.2.1) Zuschlagskriterien
Niedrigster Preis
IV.2.2) Angaben zur elektronischen Auktion
Eine elektronische Auktion wurde durchgeführt: nein
IV.3) Verwaltungsangaben
IV.3.1) Aktenzeichen beim öffentlichen Auftraggeber
ZDF-B124-OV-2011-45
IV.3.2) Frühere Bekanntmachung(en) desselben Auftrags
Auftragsbekanntmachung
Bekanntmachungsnummer im ABl: 2011/S 133-221464 vom 14.7.2011
Abschnitt V: Auftragsvergabe

Bezeichnung: Vertragspartner der Rahmenvereinbarung.
V.1) Tag der Zuschlagsentscheidung:
25.10.2011
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der
Zuschlag erteilt wurde primeLine Solutions GmbH Dornenbreite 18a 32549 Bad Oeynhausen DEUTSCHLAND Telefon: +49 57318694-0 Fax: +49 57318694-113
Bezeichnung: Vertragspartner der Rahmenvereinbarung.
V.1) Tag der Zuschlagsentscheidung:
25.10.2011
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der
Zuschlag erteilt wurde DELTA Computer Products GmbH Röntgenstr. 4 21465 Reinbek DEUTSCHLAND Telefon: +49 40300672-0 Fax: +49 40300672-11
Bezeichnung: Vertragspartner der Rahmenvereinbarung.
V.1) Tag der Zuschlagsentscheidung:
25.10.2011
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der
Zuschlag erteilt wurde Intertronic Computer GmbH Spiesheimer Weg 42-46 55286 Wörrstadt DEUTSCHLAND Telefon: +49 673297-0 Fax: +49 673297-10
Bezeichnung: Vertragspartner der Rahmenvereinbarung.
V.1) Tag der Zuschlagsentscheidung:
25.10.2011
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der
Zuschlag erteilt wurde PC Products M. A. Hille Elly-Beinhorn-Str. 29 71034 Böblingen DEUTSCHLAND Telefon: +49 703173599-0 Fax: +49 703173599-29
Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der Europäischen Union finanziert wird: nein
VI.4) Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
27.10.2011
DTAD
Zugehörige Dokumente
Alle Informationen anzeigen
Anzeigen
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen