DTAD

Ergänzungsmeldung - Datenverarbeitungsgeräte (Hardware) in Alzenau (ID:10726018)

Auftragsdaten
Titel:
Datenverarbeitungsgeräte (Hardware)
DTAD-ID:
10726018
Region:
63755 Alzenau
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ergänzungsmeldung
Ergänzungsmeldung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
08.05.2015
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Auftraggeber:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Deutschland-Alzenau: Datenverarbeitungsgeräte (Hardware)
Kategorien:
Computer, -anlagen, Zubehör, Diverse Reparatur-, Wartungsdienste, Hardwareberatung
CPV-Codes:
Datenverarbeitungsgeräte (Hardware) , Installation von Datenverarbeitungsanlagen
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  159637-2015



DE-Alzenau: Datenverarbeitungsgeräte (Hardware)
REFOJ (Supplement zum Amtsblatt der Europäischen Union, 2.5.2015, 2015/S 85-151695) Stadt Alzenau Hanauer Straße 1 Matthias Geis Alzenau 63755 Deutschland +49 6023502166 +49 6023502440 geis.matthias@alzenau.de Anstatt:
III.2.2)
Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit: Möglicherweise geforderte Mindeststandards: Zu B) Mindestens 500.000,00 EUR pro Jahr Zu C) Mindestens 3 in den letzten drei Geschäftsjahren.
Angaben zu den Losen: —. —. —. —. —. —. —. —. muss es heißen:
III.2.2)
Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit: Möglicherweise geforderte Mindeststandards: Zu A:) Für Sachschäden bis zu 500 000 EUR je Schadensereignis, insgesamt jedoch höchstens bis zu 1 000 000 EUR pro Vertrag. Für Vermögensschäden höchstens bis zu 10 % des Gesamtpreises des Vertrages. Die Haftung für Vermögensschäden ist insgesamt auf 500 000 EUR je Vertrag begrenzt. Ansprüche aus entgangenem Gewinn sind ausgeschlossen. Zu B) Mindestens 500 000 EUR pro Jahr. Zu C) Mindestens 3 in den letzten 3 Geschäftsjahren.
Angaben zu den Losen: Los-Nr.: 3
4) Abweichung von der Vertragslaufzeit oder vom Beginn bzw. Ende des Auftrags:
Vertragsbeginn: 1.1.2016. Los-Nr.: 3
5) Zusätzliche Angaben zu den Losen:
Der Abrufrahmenvertrag wird für eine Dauer von 12 Monaten mit der Option einer zweimaligen Verlängerung um jeweils 1 Jahr auf insgesamt maximal 3 Jahre, geschlossen.
I.1)
Name, Adressen und Kontaktstelle(n): Weitere Auskünfte erteilen: S2 Consult Systems, Friedrichstraße 171, EU Vergabeverfahren, Zu Händen von: Dipl.-Ing. Univ. Eberhard Siebert-Wieck, 10117 Berlin, DE. Telefon: +49 30469990812. E-Mail: alzenau@s2-consult.com. Fax: +49 30469990813. Internet-Adresse(n): http://www.s2-consult.com
I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n):
Ausschreibungs- und ergänzende Unterlagen (einschließlich Unterlagen für den wettbewerblichen Dialog und ein dynamisches Beschaffungssystem) verschicken: S2 Consult Systems, Friedrichstraße 171, EU Vergabeverfahren, Zu Händen von: Dipl.-Ing. Univ. Eberhard Siebert-Wieck, 10117 Berlin, DE. Telefon: +49 30469990812. E-Mail: alzenau@s2-consult.com. Fax: +49 30469990813. Internet-Adresse(n): http://www.s2-consult.com
DTAD
Zugehörige Dokumente
Alle Informationen anzeigen
Anzeigen
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen