DTAD

Ausschreibung - Deckensanierungs- u. Straßenausbauarbeiten in Melsungen in Melsungen (ID:3005926)

Auftragsdaten
Titel:
Deckensanierungs- u. Straßenausbauarbeiten in Melsungen
DTAD-ID:
3005926
Region:
34212 Melsungen
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
27.08.2008
Frist Vergabeunterlagen:
16.09.2008
Frist Angebotsabgabe:
17.09.2008
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Planer:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Art und Umfang der Leistung: Deckensanierungs- u. Stra?enausbauarbeiten in Melsungen. Los 1: kurze Beschreibung: Deckensanierungsarbeiten in Melsungen, Kreuzung Obere/Untere Mauergasse, Kreuzung Tr?nkel?cke + Teilbereich Pfieffrain + Tannenw?ldchen + Bordanlage Dreuxallee - LOS 1: 600 qm Asphalt fräsen; 600 qm Deckenerneuerung Asphalt 0/8 + 0/5; 200 m Bordanlage erneuern; 200 m Rinnenplatten erneuern. Straßenausbau in Melsungen - LOS 2: 160 m Asphalt schneiden; 300 cbm Boden für Erdplanum; 200 to. Tragrost; 250 to. Frostschutzmaterial 0/32; 500 qm Asphaltdecken 0/32; 200 m Bordanlagen. Ausführungsfrist: September 2008 bis November 2008
Kategorien:
Bitumen, Asphalt, Straßenbauarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Vergabenummer/Aktenzeichen: b1/mm.

a) Vergabestelle: Magistrat der

Stadt Melsungen, Am Markt 1, 34212 Melsungen, Deutschland, zu Hdn.

von: Herrn Trieschmann, Telefon: 05661 708 145, Fax: 05661 708 159.

b)Art der Vergabe: öffentliche Ausschreibung VOB/A.

d) Ausführungsort:

Stadtgebiet Melsungen, 34212 Melsungen.

e) Art und Umfang der Leistung:

Deckensanierungs- u. Straßenausbauarbeiten in Melsungen.

Los 1: kurze Beschreibung: Deckensanierungsarbeiten in Melsungen,

Kreuzung Obere/Untere Mauergasse, Kreuzung Tr?nkel?cke + Teilbereich

Pfieffrain + Tannenw?ldchen + Bordanlage Dreuxallee - LOS 1: 600

qm Asphalt fräsen; 600 qm Deckenerneuerung Asphalt 0/8 + 0/5; 200 m

Bordanlage erneuern; 200 m Rinnenplatten erneuern. Straßenausbau in

Melsungen - LOS 2: 160 m Asphalt schneiden; 300 cbm Boden für Erdplanum;

200 to. Tragrost; 250 to. Frostschutzmaterial 0/32; 500 qm Asphaltdecken

0/32; 200 m Bordanlagen. Ausführungsfrist: September 2008 bis

November 2008

f) Unterteilung in Lose: Möglichkeit, Angebote einzureichen

für: alle Lose.

h) Ausführungsfrist - Beginn: 01.09.2008, Ende:30.11.2008.

i) Anforderung der Verdingungsunterlagen / Einsichtnahme in

Verdingungsunterlagen: Magistrat der Stadt Melsungen, Amt Markt 1,

34212 Melsungen, Deutschland, zu Hdn. von: Herrn Schäfer, Telefon:

05661 - 708 150, Fax: 05661 708 159, Mail: thomas.teschauer@melsungen.

de. Frist für die Anforderung der Verdingungsunterlagen: 16.09.2008.

j) Kosten der Verdingungsunterlagen: LOS 1 - 20,00 EUR, LOS 2 - 20,00

EUR. Zahlungsweise: Überweisung. Empfänger: Magistrat der Stadt Melsungen.

Kontonummer: 0020041901, Bankleitzahl: 52052154 bei Kreditinstitut:

Kreissparkasse Schwalm-Eder. Verwendungszweck (bitte immer

angeben!): bitte angeben LOS 1 - LOS 2.

k) Ablauf der Angebotsfrist:

17.09.2008, 10:00 Uhr.

l) Ort der Angebotsabgabe: siehe unter i).

m) Das

Angebot ist abzufassen in: Deutsch.

n) Bei der Öffnung des Angebots dürfen

anwesend sein: Bieter sowie deren Bevollmächtigte auf Nachweis.

o)Angebotseröffnung: 17.09.2008, 10:00 Uhr. Ort: Magistrat der Stadt Melsungen,

Stadtbauamt, Schwarzenberger Weg 93, 34212 Melsungen.

p) Sicherheitsleistungen:

Die Vertragserfüllungsbürgschaft betr?gt 5 v. H., die

Gewährleistungsbürgschaft 3 v. H. der Auftragssumme einschl. der Nachträge.

q) Zahlungsbedingungen: gem. VOB.

r) Rechtsform von Bietergemeinschaften:

Die Rechtsform von Bietergemeinschaften muss gesamtschuldnerisch

haftend mit bevollmächtigtem Vertreter sein.

s) Eignungsnachweise:

Der Auftraggeber behält sich vor, vom Bieter Nachweise seiner

Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit gem. ? 8 Nr. 3 (1)

VOB/A anzufordern. Der Bieter hat eine Bescheinigung der Berufsgenossenschaft

vorzulegen.

t) Zuschlags- und Bindefrist: 29.10.2008.

u) Nebenangebote:

Nebenangebote sind zugelassen.

v) Sonstige Angaben/Nachprüfstelle:

Regierungspräsidium Kassel, Steinweg 6, 34117 Kassel.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen