DTAD

Ausschreibung - Demontagearbeiten, Bauarbeiten, Tiefbauarbeiten in Frankfurt am Main (ID:3422526)

Auftragsdaten
Titel:
Demontagearbeiten, Bauarbeiten, Tiefbauarbeiten
DTAD-ID:
3422526
Region:
60528 Frankfurt am Main
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
08.01.2009
Frist Vergabeunterlagen:
25.02.2009
Frist Angebotsabgabe:
03.03.2009
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Metall-, Stahlbauarbeiten, Abbruch-, Sprengarbeiten, Bauarbeiten für Tunnel, Schächte, Unterführungen, Sonstige Tiefbauarbeiten, Müllentsorgung, Aushub-, Erdbewegungsarbeiten
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

Bauaufträge - Öffentliche Ausschreibung Vergabenummer: 20-2008-00355

a) Öffentlicher Auftraggeber (Vergabestelle) Name: Stadt Frankfurt am Main,

Stadtentwässerung Frankfurt am Main

Goldsteinstra?e 160

60528 Frankfurt am Main

Deutschland

Telefon: 069 212 32697 Telefax: 069 212 32871 E-Mail: karl-heinz.suender(3)stadt-frankfurt.de

b) Vergabeverfahren: Öffentliche Ausschreibung, VOB/A Vergabenummer: 20-2008-00355

c) Art des Auftrags: Ausführung von Bauleistungen

d) Ort der Ausführung: Schlammentwässerung- und Verbrennungsanlage (SEVA) der Stadtentwässerung Frankfurt am Main (SEF) auf dem Gelände der Abwasserreinigungsanlage (?RA) in Frankfurt am Main Sindlingen , Roter Weg 4

e) Art und Umfang der Leistung, Allgemeine Merkmale der baulichen Anlage

Allgemeine Merkmale der baulichen Anlage:

Zusammenlegung und Neugestaltung der Leitwarte für

die ?RA Sindlingen und der SEVA Sindlingen.

Entkernung der bestehenden Räumlichkeiten und

Neuinstallationen.

Art der Leistung:

Demontagearbeiten, Bauarbeiten, Tiefbauarbeiten

Umfang der Leistung:

Demontage und Entsorgung von:

Meldetafel in Mosaiktechnik, ca. 28m2

Rohrleitungen, Material VA, ca 50m

Lüftungskanäle Material Stahlblech inkl. Bögen und

Befestigungsmaterial, ca. 80m

Klimager?te auf Hallendach, 2 Stück

Wartenm?blierung, bestehend aus Schreibtischen, Stühle

und Schränke, jeweils 5 Stck.

Zwischendecke bestehen aus Blechprofilen, ca. 160m2

Bauarbeiten:

Abbruch von Kalksandsteinw?nden ca. 25m2

Herstellen von Kernlochbohrungen d= 50- 300mm in StB-

Decke d=030cm, ca. 10 Stk

Herstellen von Wanddurchbr?chen, d= 150-400mm,

ca. 10 Stk.

Herstellen von Betons?geschnitten, ca. 32m

Schließen von Wand und Deckendurchbr?chen mit

Vergussm?rtel

Einbringen eines Stahltr?gers HEB 360, l= 6m

Tiefbauarbeiten:

Liefern und einbauen eines Betonfertigschachtes,

ca.08x0,8x1,0m, inkl. Baugrube

Fundament für Schaltschranksockel, ca.2m3

Herstellen und anschl. Verfüllen eines Kabelgrabens,

Bodenaushub ca. 32m3

Verlegen von Kabelleerrohren, ca. 70m

Liefern und Verlegen von Betonverbundsteinpflaster.

ca. 6m2

Setzen von Rasenkantsteinen, ca. 10m

f) Aufteilung in Lose: Nein

g) Erbringen von Planungsleistungen: Nein

h)Ausführungsfrist

Beginn der Ausführungsfrist: 01.06.2009

Ende der Ausführungsfrist: 21.04.2010

Anforderung der Verdingungsunterlagen

Anforderung bis: 25.02.2009

bei: Stadtentwässerung Frankfurt (SEF), Abtl. 68.45,

Goldsteinstra?e 160, 60528 Frankfurt am Main,

Tel 069 212 -32697 oder -30172

Entgelt für die Verdingungsunterlagen

Vergabenummer: Höhe des Entgeltes: Währung: Zahlungsweise: Empfänger:

Kontonummer:

BLZ:

Geldinstitut:

Hinweis: Verwendungszweck: V.00259.03

Zusammenlegung der Leitwarten ?RA /SEVA Sindlingen

20-2008-00355 30,00 Euro

Banküberweisung Kassen- und Steueramt Frankfurt am Main 200 135 511 500 502 01 Frankfurter Sparkasse

o)Uhrzeit: Ort:

Angebotseröffnung

Datum: 03.03.2009 09:30

Hochbauamt Stadt Frankfurt am Main, Submissionsbriefkasten oder Submissionszimmer Nr. 01-05 Gerberm?hlstra?e 48, 60594 Frankfurt am Main

Ablauf der Zuschlags- und Bindefrist: 30.04.2009

Sonstige Angaben

Auskünfte zum Verfahren und zum technischen Inhalt erteilt:

Stadtentwässerung Frankfurt am Main,

Goldsteinstra?e 160, 60528 Frankfurt am Main

Tel.: 069 212 - 32697 oder -30172

Nachprüfungsstelle nach ? 31 VOB/A: Vergabeprüfstelle des Regierungspr?sidiums Darmstadt, Luisenplatz 2, 64283 Darmstadt

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen