DTAD

Ausschreibung - Destillationssystem sowie Zubehör in Gießen (ID:2719844)

Auftragsdaten
Titel:
Destillationssystem sowie Zubehör
DTAD-ID:
2719844
Region:
35390 Gießen
Auftragsart:
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
30.05.2008
Frist Angebotsabgabe:
16.06.2008
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Art, Umfang und Ort der Leistung: Für das Labor für Entsorgungstechnik der Fachhochschule Gießen - Friedberg, Wiesenstra?e 14, 35390 Gießen soll ein Destillationssystem sowie Zubehör beschafft, installiert und in Betrieb genommen werden. Gew?nscht ist auch ein Bediener - Training. Produktschl?ssel (CPV): 33000000 - Medizinische Geräte und Laborgeräte, optische Geräte und Präzisionsgeräte, Uhren, Arzneimittel und zugehöriges medizinisches Verbrauchsmaterial. Ort der Lieferung: Wiesenstra?e 14, 35390 Gießen. NUTS-Code: DE721 Giessen, Landkreis.
Kategorien:
Labormöbel, -Einrichtung, Sonstige Maschinen, Geräte
CPV-Codes:
Medizinische Ausrüstungen, Arzneimittel und Körperpflegeprodukte
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen

a) Auftraggeber / Einreichung der Angebote / Zuschlagserteilung: Fachhochschule

Gießen - Friedberg, Wiesenstra?e 14, 35390 Gießen, Deutschland,

zu Hdn. von: Frau Dietz, Telefon 0641 / 309-10 95, Fax 0641 / 309-29

02, E-Mail: britta.dietz@verw.fh-giessen.de, digitale Adresse (URL):

http://www.fh-giessen-friedberg.de.

b) Art der Vergabe: öffentliche Ausschreibung

- VOL/A.

c) Art, Umfang und Ort der Leistung: Für das Labor für

Entsorgungstechnik der Fachhochschule Gießen - Friedberg, Wiesenstra?e

14, 35390 Gießen soll ein Destillationssystem sowie Zubehör beschafft,

installiert und in Betrieb genommen werden. Gew?nscht ist auch

ein Bediener - Training. Produktschl?ssel (CPV): 33000000 - Medizinische

Geräte und Laborgeräte, optische Geräte und Präzisionsgeräte, Uhren, Arzneimittel

und zugehöriges medizinisches Verbrauchsmaterial. Ort der Lieferung:

Wiesenstra?e 14, 35390 Gießen. NUTS-Code: DE721 Giessen, Landkreis.

d) Unterteilung in Lose: nein.

e) Ausführungsfrist: Die Lieferung ist

innerhalb von 8 Wochen nach Auftragserteilung gewünscht. Sollte dieser

Termin nicht eingehalten werden, so hat der Bieter in seinem Angebot einen

verbindlichen, abweichenden Liefertermin anzugeben.

f) Anfordern der

Unterlagen bei: siehe, unter a), Anforderungsfrist: 09.06.2008.

g) Ort der Einsichtnahme

in Verdingungsunterlagen: Fachhochschule Gießen - Friedberg,

Wiesenstra?e 14, 35390 Gießen, Deutschland, zu Hdn. von: Herr Bojanowski,

Telefon 0641 / 309-23 36, Fax 0641 / 309-29 61, E-Mail: sebastian.

bojanowski@mni.fh-giessen.de, digitale Adresse(URL): http://www.fhgiessen-

friedberg.de.

h) Kosten der Verdingungsunterlagen: Die Ausschreibungsunterlagen

werden auf Anforderung kostenfrei abgegeben.

i) Ablauf

der Angebotsfrist: 16.06.2008, 12:00 Uhr.

l) Zahlungsbedingungen: siehe

Ausschreibungsunterlagen.

m) Mindestbedingungen: Geforderte (auf Verlangen

der Vergabestelle) Eignungsnachweise (gem. ? 7 Nr. 4 VOL/A), die

in Form anerkannter Pr?qualifikationsnachweise (u. a. HPQR) vorliegen,

sind im Rahmen ihres Erkl?rungsumfangs zulässig. Näheres siehe, Ausschreibungsunterlagen.

n) Zuschlags und Bindefrist: 04.07.2008.

o) ? 27: Mit

der Abgabe des Angebotes unterliegt der Bewerber den Bestimmungen über

nicht berücksichtigte Angebote gemäß ? 27 VOL/A.

DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen