DTAD

Vergebener Auftrag - Dienstleistungen der Polizei in Trier (ID:4579833)

Auftragsdaten
Titel:
Dienstleistungen der Polizei
DTAD-ID:
4579833
Region:
54290 Trier
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
11.12.2009
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Bergen und Abschleppen von Fahrzeugen für die Polizei.
Kategorien:
Dienstleistungen der öffentlichen Verwaltung, Verteidigung, Sozialversicherung
CPV-Codes:
Dienstleistungen der Polizei
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  341764-2009

BEKANNTMACHUNG ÜBER VERGEBENE AUFTRÄGE Dienstleistungsauftrag

ABSCHNITT I: ÖFFENTLICHER AUFTRAGGEBER
I.1) NAME, ADRESSEN UND KONTAKTSTELLE(N):
Polizeipräsidium Trier, Salvianstra?e 9, Kontakt Polizeipräsidium Trier, z. Hd. von Anne Feldges, D-54290 Trier. Tel. +49 6519779-1510. E-Mail: anne.feldges@polizei.rlp.de. Fax +49 6519779-1519.
I.2) ART DES ÖFFENTLICHEN AUFTRAGGEBERS UND HAUPTTÄTIGKEIT(EN):
Regional- oder Lokalbehörde. Öffentliche Sicherheit und Ordnung. Der Öffentliche Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer Öffentlicher Auftraggeber: Nein. ABSCHNITT II: AUFTRAGSGEGENSTAND
II.1) BESCHREIBUNG
II.1.1) Bezeichnung des Auftrags durch den Auftraggeber:
Bergen und Abschleppen.
II.1.2) Art des Auftrags und Ort der Ausführung, der Lieferung bzw. der Dienstleistung:
Dienstleistung. Dienstleistungskategorie: Nr. 27. Hauptausführungsort, Hauptlieferort, Hauptort der Dienstleistung: Bezirk des Polizeipr?sidiums Trier.
II.1.3) Gegenstand der Bekanntmachung:
Abschluss einer Rahmenvereinbarung.
II.1.4) Kurze Beschreibung des Auftrags oder Beschaffungsvorhabens:
Bergen und Abschleppen von Fahrzeugen für die Polizei.
II.1.5) Gemeinsames Vokabular für Öffentliche Aufträge (CPV):
75241100.
II.2) ENDGÜLTIGER GESAMTWERT DES AUFTRAGS
II.2.1) Endgültiger Gesamtwert des Auftrags:
Wert: 361 300,00 EUR. ohne MwSt. ABSCHNITT IV: VERFAHREN
IV.1) VERFAHRENSART
IV.1.1) Verfahrensart:
Auftragsvergabe ohne vorherige Veröffentlichung der Vergabebekanntmachung im Amtsblatt der Europäischen Union (für die F?lle, die unter den Buchstaben k) und l) in Anhang D aufgeführt sind). Begründung für die Auftragsvergabe ohne vorherige Veröffentlichung einer Vergabebekanntmachung im Amtsblatt der Europäischen Union: Sonstige Begründung der Auftragsvergabe ohne vorherige Veröffentlichung einer Vergabebekanntmachung im Amtsblatt der Europäischen Union k) Der Auftrag betrifft Dienstleistungen, die Gegenstand von Anhang II B der Richtlinie sind. Es handelt sich um eine Dienstleistung der Polizei.
IV.2) ZUSCHLAGSKRITERIEN
IV.2.1) Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlich günstigstes Angebot in Bezug auf folgende Kriterien: 1. Erreichbarkeit der Einsatzstelle in 30 Min. Gewichtung: 1. 2. niedrigster Preis. Gewichtung: 2. 3. schnellstm?gliche Erreichbarkeit. Gewichtung: 3.
IV.2.2) Es wurde eine elektronische Auktion durchgeführt:
Nein.
IV.3) VERWALTUNGSINFORMATIONEN
IV.3.2) Frühere Bekanntmachungen desselben Auftrags:
Nein. ABSCHNITT V: AUFTRAGSVERGABE AUFTRAGS-NR.: 1 LOS-Nr.: 1 - BEZEICHNUNG: Abschleppen von PKW im Losgebiet 1.
V.1) Tag der Auftragsvergabe:
6.11.2009.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
4.
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag vergeben wurde:
Auto Scheurer, Granastra?e 60, D-54329 Konz. Tel. +49 6501600530. Fax +49 6501600540.
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT Endgültiger Gesamtauftragswert:
Niedrigstes Angebot 106,24 und höchstes Angebot, 190,00 EUR. Ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
Nein. AUFTRAGS-NR.: 2 LOS-Nr.: 2 - BEZEICHNUNG: Abschleppen von PKW im Losgebiet 2.
V.1) Tag der Auftragsvergabe:
6.11.2009.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
4.
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag vergeben wurde:
Buschmann GmbH, Ottostra?e 3, D-54294 Trier. Tel. +49 65117098-0. Fax +49 65117098-60.
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT Endgültiger Gesamtauftragswert:
Niedrigstes Angebot 163,20 und höchstes Angebot, 243,25 EUR. Ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
Nein. AUFTRAGS-NR.: 3 LOS-Nr.: 3 - BEZEICHNUNG: Abschleppen von LKW im Losgebiet 3.
V.1) Tag der Auftragsvergabe:
6.11.2009.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
3.
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag vergeben wurde:
Steil Kranarbeiten, Auf dem Adler 3, D-54293 Trier. Tel. +49 651146560. Fax +49 6511465630.
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT Endgültiger Gesamtauftragswert:
Niedrigstes Angebot 82,00 und höchstes Angebot, 245,00 EUR. Ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
Nein. AUFTRAGS-NR.: 4 LOS-Nr.: 4 - BEZEICHNUNG: Abschleppen von PKW im Losgebiet 4.
V.1) Tag der Auftragsvergabe:
6.11.2009.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
5.
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag vergeben wurde:
Auto Scheurer, Granastra?e 60, D-54329 Konz. Tel. +49 6501600530. Fax +49 6501600540.
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT Endgültiger Gesamtauftragswert:
Niedrigstes Angebot 106,24 und höchstes Angebot, 243,25 EUR. Ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
Nein. AUFTRAGS-NR.: 5 LOS-Nr.: 5 - BEZEICHNUNG: Abschleppen von LKW im Losgebiet 5.
V.1) Tag der Auftragsvergabe:
6.11.2009.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
3.
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag vergeben wurde:
Zimmer Hebewerkz. und LKW GmbH, Max-Planck-Str. 25, D-54516 Wittlich. Tel. +49 55714004.
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT Endgültiger Gesamtauftragswert:
Niedrigstes Angebot 82,00 und höchstes Angebot, 245,00 EUR. Ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
Nein. AUFTRAGS-NR.: 6 LOS-Nr.: 6 - BEZEICHNUNG: Abschleppen von PKW im Losgebiet 6.
V.1) Tag der Auftragsvergabe:
6.11.2009.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
5.
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag vergeben wurde:
Auto Scheurer, Granastra?e 20, D-54329 Konz. Tel. +49 6501600530. Fax +49 6501600540.
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT Endgültiger Gesamtauftragswert:
Niedrigstes Angebot 106,24 und höchstes Angebot, 243,25 EUR. Ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
Nein. AUFTRAGS-NR.: 7 LOS-Nr.: 7 - BEZEICHNUNG: Abschleppen von LKW im Losgebiet 7.
V.1) Tag der Auftragsvergabe:
6.11.2009.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
3.
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag vergeben wurde:
Steil Kranarbeiten, Auf dem Adler 3, D-54293 Trier. Tel. +49 651146560. Fax +49 6511465630.
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT Endgültiger Gesamtauftragswert:
Niedrigstes Angebot 82,00 und höchstes Angebot, 245,00 EUR. Ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
Nein. AUFTRAGS-NR.: 8 LOS-Nr.: 8 - BEZEICHNUNG: Abschleppen von PKW im Losgebiet 8.
V.1) Tag der Auftragsvergabe:
6.11.2009.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
4.
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag vergeben wurde:
Auto Scheurer, Granastra?e 20, D-54329 Konz. Tel. +49 6501600530. Fax +49 6501600540.
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT Endgültiger Gesamtauftragswert:
Niedrigstes Angebot 106,20 und höchstes Angebot, 269,08 EUR. Ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
Nein. AUFTRAGS-NR.: 9 LOS-Nr.: 9 - BEZEICHNUNG: Abschleppen von LKW im Losgebiet 9.
V.1) Tag der Auftragsvergabe:
6.11.2009.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
2.
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag vergeben wurde:
Zimmer Hebewerkz. und LKW GmbH, Max-Planck-Str. 25, D-54516 Wittlich. Tel. +49 65714004.
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT Endgültiger Gesamtauftragswert:
Niedrigstes Angebot 141,80 und höchstes Angebot, 245,00 EUR. Ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
Nein. AUFTRAGS-NR.: 10 LOS-Nr.: 10 - BEZEICHNUNG: Abschleppen von PKW im Losgebiet 10.
V.1) Tag der Auftragsvergabe:
6.11.2009.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
3.
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag vergeben wurde:
ATS-Schäfer, Berglangenbacherstra?e 10, D-55776 R?ckweiler. Tel. +49 678994071. Fax +49 678994072.
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT Endgültiger Gesamtauftragswert:
Niedrigstes Angebot 140,48 und höchstes Angebot, 287,85 EUR. Ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
Nein. AUFTRAGS-NR.: 11 LOS-Nr.: 11 - BEZEICHNUNG: Abschleppen von LKW im Losgebiet 11.
V.1) Tag der Auftragsvergabe:
6.11.2009.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
2.
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag vergeben wurde:
Zimmer Hebewerkz. und LKW GmbH, Max-Planck-Str. 25, D-54516 Wittlich. Tel. +49 65714004.
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT Endgültiger Gesamtauftragswert:
Niedrigstes Angebot 141,80 und höchstes Angebot, 245,00 EUR. Ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
Nein. AUFTRAGS-NR.: 12 LOS-Nr.: 12 - BEZEICHNUNG: Abschleppen von PKW im Losgeneit 12.
V.1) Tag der Auftragsvergabe:
6.11.2009.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
2.
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag vergeben wurde:
Becker GmbH, Auf der Altweid 32, D-55743 Idar-Oberstein. Tel. +49 678499380.
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT Endgültiger Gesamtauftragswert:
Niedrigstes Angebot 150,48 und höchstes Angebot, 178,95 EUR. Ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
Nein. AUFTRAGS-NR.: 13 LOS-Nr.: 13 - BEZEICHNUNG: Abschleppen von LKW im Losgebiet 13.
V.1) Tag der Auftragsvergabe:
6.11.2009.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
2.
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag vergeben wurde:
Zimmer Hebewerkz. und LKW GmbH, Max-Planck-Str. 25, D-54516 Wittlich. Tel. +49 65714004.
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT Endgültiger Gesamtauftragswert:
Niedrigstes Angebot 141,80 und höchstes Angebot, 245,00 EUR. Ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
Nein. AUFTRAGS-NR.: 14 LOS-Nr.: 14 - BEZEICHNUNG: Abschleppen von PKW im Losgebiet 14.
V.1) Tag der Auftragsvergabe:
6.11.2009.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
1.
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag vergeben wurde:
ATS Schäfer, Berglangenbacherstra?e 10, D-55776 R?ckweiler. Tel. +49 678994071. Fax +49 678994072.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
Nein. AUFTRAGS-NR.: 15 LOS-Nr.: 15 - BEZEICHNUNG: Abschleppen von LKW im Losgebiet 15.
V.1) Tag der Auftragsvergabe:
6.11.2009.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
2.
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag vergeben wurde:
Zimmer Herwerkz. und LKW GmbH, Max-Planck-Str. 25, D-54516 Wittlich. Tel. +49 65714004.
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT Endgültiger Gesamtauftragswert:
Niedrigstes Angebot 141,80 und höchstes Angebot, 245,00 EUR. Ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
Nein. AUFTRAGS-NR.: 16 LOS-Nr.: 16 - BEZEICHNUNG: Abschleppen von PKW im Losgebiet 16.
V.1) Tag der Auftragsvergabe:
6.11.2009.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
4.
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag vergeben wurde:
Autocenter Heub, Hauptstr. 1, D-55758 Kempfeld. Tel. +49 6786950095. Fax +49 6786950096.
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT Endgültiger Gesamtauftragswert:
Niedrigstes Angebot 178,96 und höchstes Angebot, 342,87 EUR. Ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
Nein. AUFTRAGS-NR.: 17 LOS-Nr.: 17 - BEZEICHNUNG: Abschleppen von LKW im Losgebiet 17.
V.1) Tag der Auftragsvergabe:
6.11.2009.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
3.
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag vergeben wurde:
Zimmer Hebewerkz. und LKW GmbH, Max-Planck -Str. 25, D-54516 Wittlich. Tel. +49 65714004.
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT Endgültiger Gesamtauftragswert:
Niedrigstes Angebot 141,80 und höchstes Angebot, 262,00 EUR. Ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
Nein. AUFTRAGS-NR.: 18 LOS-Nr.: 18 - BEZEICHNUNG: Abschleppen von PKW im Losgebiet 18.
V.1) Tag der Auftragsvergabe:
6.11.2009.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
4.
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag vergeben wurde:
Pannen- und Abschleppservice Sch?fges, Dr. Oetker-Str., D-54516 Wittlich. Tel. +49 6571956456. Fax +49 6571956457.
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT Endgültiger Gesamtauftragswert:
Niedrigstes Angebot 89,50 und höchstes Angebot, 321,88 EUR. Ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
Nein. AUFTRAGS-NR.: 19 LOS-Nr.: 19 - BEZEICHNUNG: Abschleppen von PKW im Losgebiet 19.
V.1) Tag der Auftragsvergabe:
6.11.2009.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
7.
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag vergeben wurde:
Pannen- und Abschleppservice Sch?fges, Dr. Oetker-Str., D-54516 Wittlich. Tel. +49 6571956456. Fax +49 6571956457.
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT Endgültiger Gesamtauftragswert:
Niedrigstes Angebot 89,50 und höchstes Angebot, 321,88 EUR. Ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
Nein. AUFTRAGS-NR.: 20 LOS-Nr.: 20 - BEZEICHNUNG: Abschleppen von PKW im Losgebiet 20.
V.1) Tag der Auftragsvergabe:
6.11.2009.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
6.
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag vergeben wurde:
Pannen- und Abschleppservice Sch?fges, Dr. Oetker-Str., D-54516 Wittlich. Tel. +49 6571956456. Fax +49 6571956457.
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT Endgültiger Gesamtauftragswert:
Niedrigstes Angebot 89,50 und höchstes Angebot, 321,88 EUR. Ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
Nein. AUFTRAGS-NR.: 21 LOS-Nr.: 21 - BEZEICHNUNG: Abschleppen von PKW im Losgebiet 21.
V.1) Tag der Auftragsvergabe:
6.11.2009.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
4.
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag vergeben wurde:
Pannen- und Abschleppservice Sch?fges, Dr. Oetker-Str., D-54516 Wittlich. Tel. +49 6571956456. Fax +49 6571956457.
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT Endgültiger Gesamtauftragswert:
Niedrigstes Angebot 89,50 und höchstes Angebot, 321,88 EUR. Ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
Nein. AUFTRAGS-NR.: 22 LOS-Nr.: 22 - BEZEICHNUNG: Abschleppen von LKW im Losgebiet 22.
V.1) Tag der Auftragsvergabe:
6.11.2009.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
3.
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag vergeben wurde:
Zimmer Herwerkz. und LKW GmbH, Max-Planck-Str. 25, D-54516 Wittlich. Tel. +49 65714004.
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT Endgültiger Gesamtauftragswert:
Niedrigstes Angebot 141,80 und höchstes Angebot, 245,00 EUR. Ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
Nein. AUFTRAGS-NR.: 23 LOS-Nr.: 23 - BEZEICHNUNG: Abschleppen von PKW im Losgebiet 23.
V.1) Tag der Auftragsvergabe:
6.11.2009.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
3.
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag vergeben wurde:
Pannen- und Abschleppservice Sch?fges, Dr. Oetker-Str., D-54516 Wittlich. Tel. +49 6571956456. Fax +49 6571956457.
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT Endgültiger Gesamtauftragswert:
Niedrigstes Angebot 89,50 und höchstes Angebot, 321,88 EUR. Ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
Nein. AUFTRAGS-NR.: 24 LOS-Nr.: 24 - BEZEICHNUNG: Abschleppen von LKW im Losgebiet 24.
V.1) Tag der Auftragsvergabe:
6.11.2009.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
4.
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag vergeben wurde:
Zimmer Hebewerkz. und LKW GmbH, Max-Planck-Str. 25, D-54516 Wittlich. Tel. +49 65714004.
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT Endgültiger Gesamtauftragswert:
Niedrigstes Angebot 141,80 und höchstes Angebot, 262,00 EUR. Ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
Nein. AUFTRAGS-NR.: 25 LOS-Nr.: 25 - BEZEICHNUNG: Abschleppen von PKW im Losgebiet 25.
V.1) Tag der Auftragsvergabe:
6.11.2009.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
1.
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag vergeben wurde:
Auto Jegen GmbH, Saarstra?e 46, D-54634 Bitburg. Tel. +49 656195000. Fax +49 6561950059.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
Nein. AUFTRAGS-NR.: 26 LOS-Nr.: 26 - BEZEICHNUNG: Abschleppen von PKW im Losgebiet 26.
V.1) Tag der Auftragsvergabe:
6.11.2009.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
2.
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag vergeben wurde:
Auto Jegen GmbH, Saarstra?e 46, D-54634 Bitburg. Tel. +49 656195000. Fax +49 6561950059.
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT Endgültiger Gesamtauftragswert:
Niedrigstes Angebot 140,00 und höchstes Angebot, 246,97 EUR. Ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
Nein. AUFTRAGS-NR.: 27 LOS-Nr.: 27 - BEZEICHNUNG: Abschleppen von PKW im Losgebiet 27.
V.1) Tag der Auftragsvergabe:
6.11.2009.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
2.
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag vergeben wurde:
Auto Jegen GmbH, Saarstra?e 46, D-54634 Bitburg. Tel. +49 656195000. Fax +49 6561950059.
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT Endgültiger Gesamtauftragswert:
Niedrigstes Angebot 140,00 und höchstes Angebot, 246,97 EUR. Ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
Nein. AUFTRAGS-NR.: 28 LOS-Nr.: 28 - BEZEICHNUNG: Abschleppen von PKW im Losgebiet 28.
V.1) Tag der Auftragsvergabe:
6.11.2009.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
2.
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag vergeben wurde:
Auto Jegen GmbH, Saarstra?e 46, D-54634 Bitburg. Tel. +49 656195000. Fax +49 6561950059.
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT Endgültiger Gesamtauftragswert:
Niedrigstes Angebot 140,00 und höchstes Angebot, 163,20 EUR. Ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
Nein. AUFTRAGS-NR.: 29 LOS-Nr.: 29 - BEZEICHNUNG: Abschleppen von PKW im Losgebiet 29.
V.1) Tag der Auftragsvergabe:
6.11.2009.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
1.
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag vergeben wurde:
Auto Jegen GmbH, Saarstra?e 46, D-54634 Bitburg. Tel. +49 656195000. Fax +49 6561950059.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
Nein. AUFTRAGS-NR.: 30 LOS-Nr.: 30 - BEZEICHNUNG: Abschleppen von PKW im Losgebiet 30.
V.1) Tag der Auftragsvergabe:
6.11.2009.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
4.
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag vergeben wurde:
Auto Jegen GmbH, Saarstra?e 46, D-54634 Bitburg. Tel. +49 656195000. Fax +49 6561950059.
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT Endgültiger Gesamtauftragswert:
Niedrigstes Angebot 140,00 und höchstes Angebot, 280,00 EUR. Ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
Nein. AUFTRAGS-NR.: 31 LOS-Nr.: 31 - BEZEICHNUNG: Abschleppen von PKW im Losgebiet 31.
V.1) Tag der Auftragsvergabe:
6.11.2009.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
3.
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag vergeben wurde:
Auto Jegen GmbH, Saarstra?e 46, D-54634 Bitburg. Tel. +49 656195000. Fax +49 6561950059.
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT Endgültiger Gesamtauftragswert:
Niedrigstes Angebot 140,00 und höchstes Angebot, 280,50 EUR. Ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
Nein. AUFTRAGS-NR.: 32 LOS-Nr.: 32 - BEZEICHNUNG: Abschleppen von LKW im Losgebiet 32.
V.1) Tag der Auftragsvergabe:
6.11.2009.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
3.
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag vergeben wurde:
Zimmer Hebewerkz. und LKW GmbH, Max-Planck-Str. 25, D-54516 Wittlich. Tel. +49 65714004.
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT Endgültiger Gesamtauftragswert:
Niedrigstes Angebot 141,80 und höchstes Angebot, 245,00 EUR. Ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
Nein. AUFTRAGS-NR.: 33 LOS-Nr.: 33 - BEZEICHNUNG: Abschleppen von PKW im Losgebiet 33.
V.1) Tag der Auftragsvergabe:
6.11.2009.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
2.
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag vergeben wurde:
Autohaus Zirwes, Am Maib?sch 1, D-56766 Ulmen. Tel. +49 26768004.
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT Endgültiger Gesamtauftragswert:
Niedrigstes Angebot 206,88 und höchstes Angebot, 261,67 EUR. Ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
Nein. AUFTRAGS-NR.: 34 LOS-Nr.: 34 - BEZEICHNUNG: Abschleppen von PKW im Losgebiet 34.
V.1) Tag der Auftragsvergabe:
6.11.2009.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
1.
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag vergeben wurde:
Auto Wirfs, Sarresdorfer Straße 64, D-54568 Gerolstein. Tel. +49 65915795. Fax +49 65917544.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
Nein. AUFTRAGS-NR.: 35 LOS-Nr.: 35 - BEZEICHNUNG: - .
V.1) Tag der Auftragsvergabe:
6.11.2009.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
2.
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag vergeben wurde:
Kfz-Meisterbetrieb Alfred Schäfer, R?hrenallee 4, D-54552 Nerdlen-Kradenbach. Tel. +49 6592957731.
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT Endgültiger Gesamtauftragswert:
Niedrigstes Angebot 246,97 und höchstes Angebot, 261,76 EUR. Ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
Nein. AUFTRAGS-NR.: 36 LOS-Nr.: 36 - BEZEICHNUNG: Abschleppen von PKW im Losgebiet 36.
V.1) Tag der Auftragsvergabe:
6.11.2009.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
1.
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag vergeben wurde:
Auto Wirfs, Sarresdorfer Straße 64, D-54568 Gerolstein. Tel. +49 65915785. Fax +49 65917544.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
Nein. AUFTRAGS-NR.: 37 LOS-Nr.: 37 - BEZEICHNUNG: Abschleppen von LKW im Losgebiet 37.
V.1) Tag der Auftragsvergabe:
6.11.2009.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
4.
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag vergeben wurde:
Zimmer Hebewerkz. und LKW GmbH, Max-Planck-Str. 25, D-54516 Wittlich. Tel. +49 65714004.
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT Endgültiger Gesamtauftragswert:
Niedrigstes Angebot 141,80 und höchstes Angebot, 350,00 EUR. Ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
Nein. AUFTRAGS-NR.: 38 LOS-Nr.: 38 - BEZEICHNUNG: Abschleppen von PKW im Losgebiet 38.
V.1) Tag der Auftragsvergabe:
6.11.2009.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
1.
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag vergeben wurde:
Autohaus Manfred Haas GmbH, St. Vither Str. 82, D-54595 Pr?m-Niederpr?m. Tel. +49 655195000.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
Nein. AUFTRAGS-NR.: 39 LOS-Nr.: 39 - BEZEICHNUNG: Abschleppen von PKW im Losgebiet 39.
V.1) Tag der Auftragsvergabe:
6.11.2009.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
1.
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag vergeben wurde:
Autohaus Manfred Haas GmbH, St. Vither Str. 82, D-54595 Pr?m-Niederpr?m. Tel. +49 655195000.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
Nein. AUFTRAGS-NR.: 40 LOS-Nr.: 40 - BEZEICHNUNG: Abschleppen von PKW im Losgebiet 40.
V.1) Tag der Auftragsvergabe:
6.11.2009.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
2.
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag vergeben wurde:
Autohaus Manfred Hass GmbH, St. Vither Str. 82, D-54595 Pr?m-Niederpr?m. Tel. +49 655195000.
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT Endgültiger Gesamtauftragswert:
Niedrigstes Angebot 170,75 und höchstes Angebot, 294,50 EUR. Ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
Nein. AUFTRAGS-NR.: 41 LOS-Nr.: 41 - BEZEICHNUNG: Abschleppen von PKW im Losgebiet 41.
V.1) Tag der Auftragsvergabe:
6.11.2009.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
2.
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag vergeben wurde:
Auto Jegen GmbH, Saarstra?e 46, D-54634 Bitburg. Tel. +49 656195000. Fax +49 6561950059.
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT Endgültiger Gesamtauftragswert:
Niedrigstes Angebot 140,00 und höchstes Angebot, 170,75 EUR. Ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
Nein. AUFTRAGS-NR.: 42 LOS-Nr.: 42 - BEZEICHNUNG: Abschleppen von LKW im Losgebiet 42.
V.1) Tag der Auftragsvergabe:
6.11.2009.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
2.
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag vergeben wurde:
Zimmer Hebewerkz. und LKW GmbH, Max-Planck-Str. 25, D-54516 Wittlich. Tel. +49 65714004.
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT Endgültiger Gesamtauftragswert:
Niedrigstes Angebot 141,80 und höchstes Angebot, 245,00 EUR. Ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
Nein. AUFTRAGS-NR.: 43 LOS-Nr.: 43 - BEZEICHNUNG: Abschleppen von PKW im Losgebiet 43.
V.1) Tag der Auftragsvergabe:
6.11.2009.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
4.
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag vergeben wurde:
Pannen- und Abschleppservice Sch?fges, Dr. Oetker-Straße, D-54516 Wittlich. Tel. +49 6571956456. Fax +49 6571956457.
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT Endgültiger Gesamtauftragswert:
Niedrigstes Angebot 89,50 und höchstes Angebot, 321,88 EUR. Ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
Nein. AUFTRAGS-NR.: 44 LOS-Nr.: 44 - BEZEICHNUNG: Abschleppen von PKW im Losgebiet 44.
V.1) Tag der Auftragsvergabe:
6.11.2009.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
4.
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag vergeben wurde:
Pannen- und Abschleppservice Sch?fges, Dr. Oetker-Straße, D-54516 Wittlich. Tel. +49 6571956456. Fax +49 6571956457.
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT Endgültiger Gesamtauftragswert:
Niedrigstes Angebot 89,50 und höchstes Angebot, 321,80 EUR. Ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
Nein. AUFTRAGS-NR.: 45 LOS-Nr.: 45 - BEZEICHNUNG: Abschleppen von LKW im Losgebiet 45.
V.1) Tag der Auftragsvergabe:
6.11.2009.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
4.
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag vergeben wurde:
Zimmer Hebewerkz. und LKW GmbH, Max-Planck-Str. 25, D-54516 Wittlich. Tel. +49 65714004.
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT Endgültiger Gesamtauftragswert:
Niedrigstes Angebot 141,80 und höchstes Angebot, 262,00 EUR. Ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
Nein. AUFTRAGS-NR.: 46 LOS-Nr.: 46 - BEZEICHNUNG: Abschleppen von PKW im Losgebiet 46.
V.1) Tag der Auftragsvergabe:
6.11.2009.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
8.
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag vergeben wurde:
Pannen- und Abschleppservice Sch?fges, Dr. Oetker-Straße, D-54516 Wittlich. Tel. +49 6571956456. Fax +49 6571956457.
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT Endgültiger Gesamtauftragswert:
Niedrigstes Angebot 89,50 und höchstes Angebot, 243,25 EUR. Ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
Nein. AUFTRAGS-NR.: 47 LOS-Nr.: 47 - BEZEICHNUNG: Abschleppen von PKW im Losgebiet 47.
V.1) Tag der Auftragsvergabe:
6.11.2009.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
10.
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag vergeben wurde:
Pannen- und Abschleppservice Sch?fges, Dr. Oetker-Straße, D-54516 Wittlich. Tel. +49 6571956456. Fax +49 6571956457.
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT Endgültiger Gesamtauftragswert:
Niedrigstes Angebot 89,50 und höchstes Angebot, 243,25 EUR. Ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
Nein. AUFTRAGS-NR.: 48 LOS-Nr.: 48 - BEZEICHNUNG: Abschleppen von PKW im Losgebiet 48.
V.1) Tag der Auftragsvergabe:
6.11.2009.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
5.
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag vergeben wurde:
Auto Scheurer, Granastra?e 60, D-54329 Konz. Tel. +49 6501600530. Fax +49 6501600540.
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT Endgültiger Gesamtauftragswert:
Niedrigstes Angebot 106,24 und höchstes Angebot, 243,25 EUR. Ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
Nein. AUFTRAGS-NR.: 49 LOS-Nr.: 49 - BEZEICHNUNG: Abschleppen von PKW im Losgebiet 49.
V.1) Tag der Auftragsvergabe:
6.11.2009.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
10.
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag vergeben wurde:
Pannen- und Abschleppservice Sch?fges, Dr. Oetker-Straße, D-54516 Wittllich. Tel. +49 6571956456. Fax +49 6571956457.
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT Endgültiger Gesamtauftragswert:
Niedrigstes Angebot 89,50 und höchstes Angebot, 280,50 EUR. Ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
Nein. AUFTRAGS-NR.: 50 LOS-Nr.: 50 - BEZEICHNUNG: Abschleppen von PKW im Losgebiet 50.
V.1) Tag der Auftragsvergabe:
6.11.2009.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
5.
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag vergeben wurde:
Auto Scheurer, Granastra?e 60, D-54329 Konz. Tel. +49 6501600530. Fax +49 6501600540.
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT Endgültiger Gesamtauftragswert:
Niedrigstes Angebot 106,24 und höchstes Angebot, 243,25 EUR. Ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
Nein. AUFTRAGS-NR.: 51 LOS-Nr.: 51 - BEZEICHNUNG: Abschleppen von LKW im Losgebiet 51.
V.1) Tag der Auftragsvergabe:
6.11.2009.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
4.
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag vergeben wurde:
Zimmer Hebewerkz. und LKW GmbH, Max-Planck-Str. 25, D-54516 Wittlich. Tel. +49 65714004.
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT Endgültiger Gesamtauftragswert:
Niedrigstes Angebot 82,00 und höchstes Angebot, 245,00 EUR. Ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
Nein. ABSCHNITT VI: ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN
VI.1) AUFTRAG IN VERBINDUNG MIT EINEM VORHABEN UND/ODER PROGRAMM, DAS AUS GEMEINSCHAFTSMITTELN FINANZIERT WIRD:
Nein.
VI.2) SONSTIGE INFORMATIONEN:
Die Preisangaben im
Abschnitt 5 beziehen sich immer auf Durchschnittspreise f?e ein Abschleppen.
VI.3.1) Zuständige Stelle für Nachprüfungsverfahren:
E-Mail: Vergabekammern Rheinland-Pfalz.
VI.3) RECHTSBEHELFSVERFAHREN/NACHPRÜFUNGSVERFAHREN:
VI.3.1) Zuständige Stelle für Nachprüfungsverfahren:
Vergabekammern Rheinland-Pfalz, Vergabekammern Rheinland-Pfalz Vergabekammer Rheinland-Pfalz beim Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Stiftsstraße 9, D-55116 Mainz. Tel. +49 613116-2234. URL: http://www.mwvlw.rlp.de. Fax +49 613116-2113.
VI.3.2) Einlegung von Rechtsbehelfen:
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen: Gemäß ? 101 b Abs. 2 S. 2 GWB endet die Frist zur Geltendmachung der Unwirksamkeit der vergebenen Verträge 30 Kalendertage nach Veröffentlichung dieser Bekanntmachung.
VI.4) TAG DER ABSENDUNG DIESER BEKANNTMACHUNG:
9.12.2009.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen