DTAD

Vergebener Auftrag - Dienstleistungen für Unternehmen: Recht, Marketing,Consulting, Einstellungen, Druck und Sicherheit in Frankfurt am Main (ID:5530832)

Auftragsdaten
Titel:
Dienstleistungen für Unternehmen: Recht, Marketing,Consulting, Einstellungen, Druck und Sicherheit
DTAD-ID:
5530832
Region:
60325 Frankfurt am Main
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
12.10.2010
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Auftragnehmer:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Entwicklung und Realisierung eines Konzeptes für die Finanzberichte der KfW Bankengruppe. Die Finanzberichte der KfW sind das Aushängeschild des Konzerns und richten sich insbesondere an die allgemeine Öffentlichkeit, die Medien sowie an Analysten. Neben einem Geschäftsbericht werden auch ein IFRS-Finanzbericht und der Jahresabschluss der KfW nach HGB – jeweils in deutsch und englisch – veröffentlicht. Der Geschäftsbericht der KfW Bankengruppe informiert hauptsächlich über die Aktivitäten der einzelnen Geschäftsfelder. Seine Aufgabe ist es, ein positives Image zu vermitteln, Transparenz zu gewährleisten und die Bank als Impulsgeber für Gesellschaft, Wirtschaft und Ökologie in der Öffentlichkeit zu positionieren. Der IFRS-Finanzbericht und der Jahresabschluss der KfW nach HGB (HGB-Bericht) beinhalten die gesetzlich vorgeschriebenen Pflichtveröffentlichungen. Im Folgenden werden alle drei Berichte unter Finanzberichte zusammengefasst. Die Agentur soll ein hochwertiges Gesamtkonzept für die Finanzberichte entwickeln, das den Anforderungen der KfW hinsichtlich Idee, Gesamtkommunikationskonzept und Corporate Design-Gesichtspunkten entspricht. Das Konzept muss im Sinne der vorgenannten Kriterien auf alle 3 Berichte anwendbar und 4 Jahre lang flexibel genug sein, um jährliche Modifikationen vornehmen zu können. Dies beinhaltet auch den Druck der Berichte.
Kategorien:
Druckdienstleistungen, Marketing- und Werbedienstleistungen, Drucksachen, Druckerzeugnisse, Ingenieur-, Planungsleistungen im Bauwesen
CPV-Codes:
Dienstleistungen für Unternehmen: Recht, Marketing, Consulting, Einstellungen, Druck und Sicherheit , Werbe- und Marketingdienstleistungen
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  301849-2010

BEKANNTMACHUNG ÜBER VERGEBENE AUFTRÄGE

Dienstleistungsauftrag ABSCHNITT I: ÖFFENTLICHER AUFTRAGGEBER
I.1) NAME, ADRESSEN UND KONTAKTSTELLE(N)
KfW Palmengartenstraße 5-9 z. H. Nina Seidl 60325 Frankfurt DEUTSCHLAND Tel. +49 6974311866 E-Mail: vergabestelle@kfw.de Fax +49 6974313106
I.2) ART DES ÖFFENTLICHEN AUFTRAGGEBERS UND HAUPTTÄTIGKEIT(EN)
Einrichtung des öffentlichen Rechts Wirtschaft und Finanzen Der öffentliche Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber Nein ABSCHNITT II: AUFTRAGSGEGENSTAND
II.1) BESCHREIBUNG
II.1.1) Bezeichnung des Auftrags durch den Auftraggeber
Entwicklung und Realisierung eines Konzeptes für die Finanzberichte der KfW Bankengruppe.
II.1.2) Art des Auftrags und Ort der Ausführung, der Lieferung bzw. der
Dienstleistung Dienstleistungsauftrag Dienstleistungskategorie: Nr. 13 Hauptort der Dienstleistung Frankfurt am Main. NUTS-Code DE712
II.1.3) Gegenstand der Bekanntmachung
Abschluss einer Rahmenvereinbarung
II.1.4) Kurze Beschreibung des Auftrags oder Beschaffungsvorhabens
Die Finanzberichte der KfW sind das Aushängeschild des Konzerns und richten sich insbesondere an die allgemeine Öffentlichkeit, die Medien sowie an Analysten. Neben einem Geschäftsbericht werden auch ein IFRS-Finanzbericht und der Jahresabschluss der KfW nach HGB – jeweils in deutsch und englisch – veröffentlicht. Der Geschäftsbericht der KfW Bankengruppe informiert hauptsächlich über die Aktivitäten der einzelnen Geschäftsfelder. Seine Aufgabe ist es, ein positives Image zu vermitteln, Transparenz zu gewährleisten und die Bank als Impulsgeber für Gesellschaft, Wirtschaft und Ökologie in der Öffentlichkeit zu positionieren. Der IFRS-Finanzbericht und der Jahresabschluss der KfW nach HGB (HGB-Bericht) beinhalten die gesetzlich vorgeschriebenen Pflichtveröffentlichungen. Im Folgenden werden alle drei Berichte unter Finanzberichte zusammengefasst. Die Agentur soll ein hochwertiges Gesamtkonzept für die Finanzberichte entwickeln, das den Anforderungen der KfW hinsichtlich Idee, Gesamtkommunikationskonzept und Corporate Design-Gesichtspunkten entspricht. Das Konzept muss im Sinne der vorgenannten Kriterien auf alle 3 Berichte anwendbar und 4 Jahre lang flexibel genug sein, um jährliche Modifikationen vornehmen zu können. Dies beinhaltet auch den Druck der Berichte.
II.1.5) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
79000000, 79340000
II.1.6) Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Ja ABSCHNITT IV: VERFAHREN
IV.1) VERFAHRENSART
IV.1.1) Verfahrensart
Verhandlungsverfahren mit einem Aufruf zum Wettbewerb
IV.2) ZUSCHLAGSKRITERIEN
IV.2.1) Zuschlagskriterien
Wirtschaftlich günstigstes Angebot 1. Preis/Honorar. Gewichtung 30 2. Qualität. Gewichtung 35 3. fachlich-technischer Wert. Gewichtung 35
IV.2.2) Es wurde eine elektronische Auktion durchgeführt
Nein
IV.3) VERWALTUNGSINFORMATIONEN
IV.3.1) Aktenzeichen beim öffentlichen Auftraggeber
VSt. 81/09
IV.3.2) Frühere Bekanntmachungen desselben Auftrags
Auftragsbekanntmachung
Bekanntmachungsnummer im ABl: 2010/S 85-128151 vom 29.4.2010 ABSCHNITT V: AUFTRAGSVERGABE
V.1) Tag der Auftragsvergabe
28.9.2010
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
5
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag
vergeben wurde MEHR GmbH Fürstenwall 69 40217 Düsseldorf DEUTSCHLAND
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN
Nein ABSCHNITT VI: ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN
VI.1) AUFTRAG IN VERBINDUNG MIT EINEM VORHABEN UND/ODER PROGRAMM, DAS AUS
GEMEINSCHAFTSMITTELN FINANZIERT WIRD Nein
VI.3) RECHTSBEHELFSVERFAHREN/NACHPRÜFUNGSVERFAHREN
VI.3.1) Zuständige Stelle für Nachprüfungsverfahren
Vergabekammern des Bundes beim Bundeskartellamt Villemombler Str. 76 53123 Bonn DEUTSCHLAND
VI.4) TAG DER ABSENDUNG DIESER BEKANNTMACHUNG:
8.10.2010
DTAD
Zugehörige Dokumente
Alle Informationen anzeigen
Anzeigen
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen