DTAD

Ausschreibung - Dienstleistungen für die öffentliche Verwaltung in Emden (ID:10925881)

Übersicht
DTAD-ID:
10925881
Region:
26721 Emden
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Vertragsart:
Zeitvertrag
Kategorien:
Bürotechnik, Computer, -anlagen, Zubehör, Fotokopiergeräte, Druckgeräte, Zubehör, Dienstleistungen der öffentlichen Verwaltung, Verteidigung, Sozialversicherung
CPV-Codes:
Dienstleistungen für die öffentliche Verwaltung , Fotokopierer , Laserdrucker , Teile und Zubehör für Fotokopiergeräte , Toner für Fotokopierer , Toner für Laserdrucker/Fax-Geräte
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vergabe in Losen:
nein
Kurzbeschreibung:
Es handelt sich hierbei um die Umsetzung eines erstellten Druckerkonzeptes, d. h. Lieferung, Installation, Anbindung und Einweisung von digitalen Druck- und Multifunktionsgeräten sowie den...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
04.07.2015
Frist Angebotsabgabe:
25.08.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Stadt Emden
Frickensteinplatz 2
26721 Emden
Kontaktstelle: Fachdienst Verwaltungsdienste
Herrn Kirchhoff
Telefon: +49 4921871351
Fax: +49 4921871582
E-Mail: stadt@emden.de
http://www.emden.de

 
Weitere Auskünfte erteilen:
Stadt Emden
Maria-Wilts-Straße 3
26721 Emden
Kontaktstelle: Fachdienst Informations- und Kommunikationstechnik
Herrn Grabowski
Telefon: +49 4921871900
Fax: +49 4921871518
E-Mail: grabowski@emden.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Stadtverwaltung und städtische Einrichtungen in Emden, Druckerkonzept.
Es handelt sich hierbei um die Umsetzung eines erstellten Druckerkonzeptes, d. h. Lieferung, Installation,
Anbindung und Einweisung von digitalen Druck- und Multifunktionsgeräten sowie den Abschluss eines
dazugehörigen Vollservicevertrages (Verbrauchsmaterial / Ersatz- und Verschleißteile / Wartung und
Reparatur / Fehler- und Störungsmeldungen / Aktualisierungen / Technikereinsätze) für die Vertragslaufzeit.
Ca.184 Stück Drucker mono
ca. 42 Stück Multifunktionsgeräte mono (teilweise bis A3)
ca. 29 Stück Drucker color
ca. 73 Stück Multifunktionsdrucker color (teilweise bis A3).

CPV-Codes: 75131000, 30121100, 30232150, 30232110, 30125000, 30125120, 30125110

Erfüllungsort:
NiedersachsenStadtgebiet Emden.
Nuts-Code: DE942

Verfahren & Unterlagen
Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Org. Dok.-Nr:
233254-2015

Aktenzeichen:
38/2015

Vergabeunterlagen:
Alle Fragen, die mit dem vorliegenden Vergabeverfahren im Zusammenhang stehen, sind bis spätestens 18.08.2015, 12:00 Uhr schriftlich an den o. g. Ansprechpartner zu richten. Die Beantwortung der Fragen werden in anonymisierter Form per E-Mail kommuniziert.

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
25.08.2015 - 12:00 Uhr

Ausführungsfrist:
01.01.2016 - 31.12.2020

Bindefrist:
24.09.2015

 
Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag
25.08.2015 - 12:00

Ort
STADT EMDEN, Fachdienst Verwaltungsdienste, -Zentrales Ausschreibungsbüro-, 2. Obergeschoss / Zimmer 225, Frickensteinplatz 2, 26721 Emden

Bedingungen & Nachweise
Sicherheiten:
Keine.

Zahlung:
Besondere Vertragsbedingungen (siehe Vergabeunterlagen)
Allgemeine Vertragsbedingungen für die Ausführung von Leistungen (VOL/B).

Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
— Eigenerklärung zur Eignung
— Angabe von drei vergleichbaren Referenzen
— Nachweis über eine bestehende Betriebshaftpflichtversicherung
Beruft sich der Bieter zur Erfüllung des Auftrages auf die Fähigkeiten anderer Unternehmen, so sind auch für diese anderen Unternehmen die o. g. Erklärungen vorzulegen. Die in den Erklärungen genannten Bestätigungen / Nachweise sind vom Bieter innerhalb von sechs Kalendertagen nach Aufforderung durch die Vergabestelle, vorzulegen. Beruft sich der Bieter zur Erfüllung des Auftrages auf die Fähigkeiten anderer Unternehmen, sind die Bestätigungen / Nachweise auch für diese anderen Unternehmen, innerhalb von sechs Kalendertagen nach Aufforderung durch die Vergabestelle, vorzulegen.

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Siehe Ziffer III.2.1.

Technische Leistungsfähigkeit
Siehe Ziffer III.2.1.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen