DTAD

Vergebener Auftrag - Dienstleistungen im Zusammenhang mit Siedlungs- und anderen Abfällen in Plattele (ID:11029897)

Übersicht
DTAD-ID:
11029897
Region:
82467 Plattele
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Kategorien:
Dienstleistungen in der Abwasserbeseitigung, Müllentsorgung
CPV-Codes:
Abholung von Siedlungsabfällen , Dienstleistungen im Zusammenhang mit Siedlungs- und anderen Abfällen , Einsammeln von Hausmüll , Transport von Haushaltsabfällen
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Los 1 – Abfuhrleistungen für Holsysteme für Restabfall, Bioabfall und Sperrmüll: — Gestellung von Behältern für Restabfall (80 l, 120 l, 240 l, 660 l und 1 100 l) mit Transponder, — 14-tägliche...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
04.08.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Landkreis Garmisch-Partenkirchen
Olympiastraße 10
82467 Garmisch-Partenkirchen
Herrn Bechmann
Telefon: +49 8821751362
Fax: +49 8821751381
E-Mail: guido.bechmann@lra-gap.de

Auftragnehmer:
Vertragsnummer: 1
Los 1:
Remondis GmbH & Co. KG
Pasteurstr. 22
DE-80999 München

Vertragsnummer: 2
Los 2:
Wertstoff Bader Entsorgungs GmbH
Losiachauen 27
DE-82467 Garmisch-Partenkirchen

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Rest- und Bioabfallabfuhr sowie Sperrmüllabholung und verschiedene Transportleistungen für verschiedene Abfallfraktionen im Landkreis Garmisch-Partenkirchen.
Los 1 – Abfuhrleistungen für Holsysteme für Restabfall, Bioabfall und Sperrmüll:
— Gestellung von Behältern für Restabfall (80 l, 120 l, 240 l, 660 l und 1 100 l) mit Transponder,
— 14-tägliche Einsammlung von Restabfall aus bereitgestellten 80-l- bis 1 100-l-Behältern mit Identifizierung des Behältertransponders und Übergabe der Identdaten an den Auftraggeber,
— 14-tägliche Einsammlung von Bioabfall aus bereitgestellten 120-l- bis 240-l-Behälter mit Identifizierung des Behältertransponders und Übergabe der Identdaten an den Auftraggeber,
— Transport und Übergabe des Restabfalls zur Umladestation des Auftraggebers auf dem Deponiegelände Schwaiganger,
— Gestellung von Behältern für Bioabfall (120 l und 240 l) mit Transponder,
— Transport und Übergabe des erfassten Bioabfalls zur Vergärungsanlage des Marktes Garmisch-Partenkirchen bzw. eine Teilmenge des Bioabfalls bis voraussichtlich 31.12.2016 zur Umladestation auf dem Gelände der Deponie Schwaiganger,
— Durchführung des Behälteränderungsdienstes für Rest- und Bioabfallbehälter,
— Abholung von Sperrmüll auf Abruf.
Los 2 – Transportleistungen für verschiedene Fraktionen des Bringsystems:
— Behälter- bzw. Containergestellung zum Transport für Asbest/KMF,CD/DVDs, Elektro- und Elektronikgeräte der Gruppe 5, Kork, Hartkunststoffe, Lampen der Gruppe 2, PU-Schaumdosen, Altreifen und Sperrmüll,
— Bedarfsgerechte Transportleistungen auf Abruf für die Fraktionen Asbest/KMF, Elektro- und Elektronikgeräte der Gruppe 5, Hartkunststoffe, Altholz, Altreifen und Sperrmüll,
— Turnusgemäßer Transport der Kleinfraktionen CD/DVDs, Kork, Wachs, PU-Schaumdosen,
— Turnusgemäßer Transport von Elektro- und Elektronikgeräte der Gruppe 1 und Lampen der Gruppe 4.

CPV-Codes: 90500000, 90511200, 90511000, 90512000

Erfüllungsort:
Landkreis Garmisch-Partenkirchen.
Nuts-Code: DE21D

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren

Dokumententyp:
Vergebener Auftrag

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag

Org. Dok.-Nr:
274045-2015

Bedingungen & Nachweise
Zuschlagskriterien:
Niedrigster Preis

Sonstiges
Tag der Zuschlagsentscheidung: 17.07.2015
Anzahl der eingegangenen Angebote: 3

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen