DTAD
 
  •  
  •  
  •  
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Ausschreibung - Dienstleistungen in Landwirtschaft, Forstwirtschft, Gartenbau in Eschwege (ID:14068705)


DTAD-ID:
14068705
Region:
37269 Eschwege
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Kategorien:
Dienstleistungen im Bereich Land-, Forstwirtschaft, Landschaftsgärtnerische Arbeiten
CPV-Codes:
Dienstleistungen in Landwirtschaft, Forstwirtschft, Gartenbau, Aquakultur und Bienenzucht
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Projekt Mobilisierung, Aufbereitung und Verwertung holziger Biomasse umgesetzt. In einer ersten Konzeptphase wurden dazu Strategien und Lösungen erarbeitet, die nunmehr in der sogenannten...
Informationsstand
DTAD-Veröffentlichung:
18.05.2018
Frist Angebotsabgabe:
24.05.2018
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Werra-Meißner-Kreis - Der Kreisausschuss
Straße:Honer Str. 49
Stadt/Ort:37269 Eschwege
Land:Deutschland (DE)
Kontaktstelle(n) :Zentrale Vergabestelle
Zu Hdn. von :Frau Brenk/ Herr Eisenträger
Telefon:05651/302-4250
Fax:05651/302-2259
Mail:Vergabestelle@Werra-Meissner-Kreis.de
digitale Adresse(URL):http://www.werra-meissner-kreis.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Für den Bereich des Werra-Meißner-Kreises wird aktuell das Projekt
Mobilisierung, Aufbereitung und Verwertung holziger Biomasse umgesetzt.
In einer ersten Konzeptphase wurden dazu Strategien und Lösungen
erarbeitet, die nunmehr in der sogenannten Umsetzungsphase praktisch
umgesetzt werden sollen.
Im Rahmen dieser Umsetzungsphase sollen auch weitgehende
Dienstleistungen im Bereich des Landschaftsholzmanagements erbracht
werden. Diese Dienstleistungen sind Gegenstand der durchzuführenden
beschränkten Ausschreibung.
Eine genauere Beschreibung der erwarteten Leistungen und der zu
erfüllenden Eignungskriterien entnehmen interessierte Unternehmen der
zum kostenlosen Download zur Verfügung stehenden Datei "WMK
105-2018_Landschaftsholzmanagement_Beschreibung.pdf" .
Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
Hauptgegenstand:
77000000 Dienstleistungen in Landwirtschaft, Forstwirtschft, Gartenbau,
Aquakultur und Bienenzucht
Ergänzende Gegenstände:
77200000 Dienstleistungen in der Forstwirtschaft
77300000 Dienstleistungen im Gartenbau
77340000 Baum- und Heckenschnitt

Erfüllungsort:
DE737 Werra-Meißner-Kreis

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Vergabenummer:
HAD-Referenz-Nr.: 3877/671
Aktenzeichen: WMK 105-2018.

Vergabeunterlagen:
Auskünfte erteilt:
Werra-Meißner-Kreis - Der Kreisausschuss
Straße:Honer Str. 49
Stadt/Ort:37269 Eschwege
Land:Deutschland (DE)
Kontaktstelle(n) :Zentrale Vergabestelle
Zu Hdn. von :Frau Brenk/ Herr Eisenträger
Telefon:05651/302-4250
Fax:05651/302-2259
Mail:Vergabestelle@Werra-Meissner-Kreis.de
digitale Adresse(URL):http://www.werra-meissner-kreis.de
Bewerbungsunterlagen sind anzufordern bei:
Werra-Meißner-Kreis - Der Kreisausschuss
Straße:Honer Str. 49
Stadt/Ort:37269 Eschwege
Land:Deutschland (DE)
Kontaktstelle(n) :Zentrale Vergabestelle
Zu Hdn. von :Frau Brenk/ Herr Eisenträger
Telefon:05651/302-4250
Fax:05651/302-2259
Mail:Vergabestelle@Werra-Meissner-Kreis.de
digitale Adresse(URL):http://www.werra-meissner-kreis.de.
Kostenfreier Download der Unterlagen auf : Referenzsuche in der
Onlinedatenbank der HAD (Anmeldung mit Benutzername und Passwort).

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
Bewerbungsfrist: 24.05.2018 12:00 Uhr.

Ausführungsfrist:
Beginn: umgehend nach Auftragserteilung (voraussichtlich Juni/ Juli
2018)
Die Vertragslaufzeit beträgt 3 Jahre.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Zuschlagskriterien:
Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis bewertet auf der Grundlage von
Preis/Kosten und den nachstehenden Kriterien (Preis/Kosten und
Zuschlagskriterien sollten nach Ihrer Gewichtung oder in absteigender
Reihenfolge ihrer Bedeutung angegeben werden, wenn eine Gewichtung
nachweislich nicht möglich ist)
Kriterium Gewichtung
1 Preis
2 Vor-Ort-Präsenz der für das Projekt vorgesehenen Projektleiter und
Mitarbeiter
3 Anzahl der für das Projekteingeplanten Mitarbeiter
4 Bereitschaft zur Verstetigung des Projektes über 3 Jahre hinaus.

Geforderte Nachweise:
Geforderte Eignungsnachweise (gem. § 6 Abs.
3, 4 VOL/A, § 13 Abs. 1, 2 HVTG), die in Form anerkannter
Präqualifikationsnachweise (u.a.HPQR) vorliegen, werden zugelassen und
anerkannt, wenn die Präqualifikationsnachweise in Form und Inhalt den
geforderten Eignungsnachweisen entsprechen.
Die genauen Eignungsanforderungen, die durch ein Unternehmen zu
erfüllen sind, können ebenfalls der zum kostenlosen Download
beigefügten Datei "WMK
105-2018_Landschaftsholzmanagement_Beschreibung.pdf" entnommen werden.
Die einzureichende Eigenerklärung für nicht präqualifizierte
Unternehmen steht ebenfalls zum Download zur Verfügung.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD