DTAD

Ausschreibung - Dienstleistungen in der Abwasserbeseitigung in Wilsum (ID:11503763)

Übersicht
DTAD-ID:
11503763
Region:
49849 Wilsum
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Nationale Ausschreibung
Nationale Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Dienstleistungen in der Abwasserbeseitigung, Sonstige Bauleistungen im Hochbau
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Transport von Deponiesickerwasser (ASN 19 07 03) von der Deponie in 49849 Wilsum zur Deponie in 49811 Lingen-Venneberg.
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
14.01.2016
Frist Vergabeunterlagen:
20.01.2016
Frist Angebotsabgabe:
02.02.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Abfallwirtschaftsbetrieb Landkreis Grafschaft Bentheim,
van-Delden-Str. 1-7,
48529 Nordhorn,
Herrn Schievink, Raum 110
Tel.: 05921/963457,
Fax 05921/963448,
beate.jacobs@grafschaft.de.

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Transport von Deponiesickerwasser (ASN 19 07 03) von der Deponie in 49849 Wilsum zur Deponie in 49811 Lingen-Venneberg.

Erfüllungsort:
49849 Wilsum

Lose:
nein

Planungsleistungen:
nein

Nebenangebote:
nicht zugelassen

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Vergabeunterlagen:
Form, in der die Teilnahmeanträge oder Angebote einzureichen sind: Einreichung der ausgefüllten schriftlichen Vordrucke.
Bezeichnung und Anschrift der Stelle, die die Vergabeunterlagen abgibt oder bei der sie eingesehen werden können: Abfallwirtschaftsbetrieb, Landkreis Grafschaft Bentheim, van-Delden-Str. 1-7, 48529 Nordhorn, Einsicht: AWB, Jahnstr. 29, Tel.: 05921/963457, Fax 05921/963448, beate.jacobs@grafschaft.de.
Die Unterlagen sind bis zum 20.01.2016 anzufordern.

Termine & Fristen
Unterlagen:
20.01.2016

Angebotsfrist:
02.02.2016,11.00 Uhr

Ausführungsfrist:
01.03.2016 - 28.02.2017.

Bindefrist:
15.03.2016.

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
Deutsch

Sicherheiten:
Höhe etwa geforderter Sicherheitsleistungen Besondere Vertragsbedingungen Ziffer 6.

Zahlung:
Wesentliche Zahlungsbedingungen oder Angabe der Unterlagen, in denen sie enthalten sind wöchentlich nach Erbringung der jeweiligen Teilleistung, siehe Besondere Vertragsbedingungen Ziffer 9.3.

Zuschlagskriterien:
100 v.H. Preis.

Geforderte Nachweise:
Mit dem Angebot oder dem Teilnahmeantrag vorzulegende Unterlagen, die der Auftraggeber für die Beurteilung der Eignung des Bieters verlangt Mit dem Angebot sind Eigenerklärungen und Erklärung zu NTVergG abzugeben. Die Transportgenehmigung ist vorzulegen. Auf Anforderung ist eine Referenzliste mit Ansprechpartnern einzureichen.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen