DTAD

Ergänzungsmeldung - Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen in Hannover (ID:11004774)

Übersicht
DTAD-ID:
11004774
Region:
30453 Hannover
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ergänzungsmeldung
Ergänzungsmeldung
Verfahrensart:
Nicht offenes Verfahren
Kategorien:
Stadtplanung, Landschaftsgestaltung, Architekturdienstleistungen, Ingenieur-, Planungsleistungen im Bauwesen
CPV-Codes:
Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen , Dienstleistungen von Architekturbüros , Dienstleistungen von Ingenieurbüros , Stadtplanung und Landschaftsgestaltung
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Deutschland-Hannover: Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
28.07.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr
Göttinger Chaussee 76A
30453 Hannover

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
CPV-Codes: 71000000, 71200000, 71300000, 71400000

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Nicht offenes Verfahren

Dokumententyp:
Ergänzungsmeldung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag

Org. Dok.-Nr:
264178-2015

Bedingungen & Nachweise
Zuschlagskriterien:
keine Angabe

Sonstiges
Anstatt:
III.1)

Kriterien für die Auswahl der Teilnehmer:
(...)
3. Folgende Nachweise sind durch alle Bewerber zu erbringen:
— Nachweis der beruflichen Qualifikation gem. Pkt III.2) der Bekanntmachung in Form einer Kopie der Kammerurkunde oder eines vergleichbaren Nachweises (Verkehrsplaner: Diplomurkunde), bei ausländischen Bewerbern Nachweise gemäß Richtlinie 85/384 EWG. Ist in dem jeweiligen Heimatstaat die Berufsbezeichnung (...) nicht gesetzlich geregelt, ist ein Diplom, Prüfzeugnis oder sonstiger Befähigungsnachweis vorzulegen, dessen Anerkennung nach den EG-Richtlinien 85/384/EWG (Architektenrichtlinie) oder 89/48/EWG(Hochschuldiplomrichtlinie) gewährleistet ist. (...).
muss es heißen:
III.1)

Kriterien für die Auswahl der Teilnehmer:
(...)
3. Folgende Nachweise sind durch alle Bewerber zu erbringen:
— Nachweis der beruflichen Qualifikation gem. Pkt III.2) der Bekanntmachung (...) in Form einer Kopie der Kammerurkunde oder eines vergleichbaren Nachweises (Verkehrsplaner: Diplomurkunde oder vergleichbar), bei ausländischen Bewerbern Nachweise gemäß Richtlinie 2005/36/EG. Ist in dem jeweiligen Heimatstaat die Berufsbezeichnung (...) nicht gesetzlich geregelt, ist ein Diplom, Prüfzeugnis oder sonstiger Befähigungsnachweis vorzulegen, dessen Anerkennung nach der Richtlinie 2005/36/EG gewährleistet ist. (...).

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen