DTAD

Vergebener Auftrag - Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen in Seelze (ID:11433531)

Übersicht
DTAD-ID:
11433531
Region:
30926 Seelze
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Verfahrensart:
Verhandlungsverfahren
Kategorien:
Architekturdienstleistungen, Ingenieur-, Planungsleistungen im Bauwesen
CPV-Codes:
Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Die Brüder-Grimm-Grundschule Letter ist eine vierzügige Schule mit einem räumlich angegliederten Kinderhort. Die Schule liegt im Zentrum von Letter, einem Ortsteil der Stadt Seelze, welche auch...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
15.12.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Stadt Seelze
Rathausplatz 1
30926 Seelze
Kontaktstelle: Abt. 4.5 Gebäudewirtschaft

Telefon: +49 5137828457
Fax: +49 5137828408

Auftragnehmer:
Vertragsnummer: Erweiterung/Sanierung der Brüder-Grimm-Schule Letter
Los 1:
ARGE Architektur 21
Spiegelstraße 56
DE-38820 Halberstadt

Vertragsnummer: Erweiterung/Sanierung der Brüder-Grimm-Schule Letter
Los 2:
Ingenieurgesellschaft Grabe mbH
Hamburger Allee 12-16
DE-30161 Hannover

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Erweiterung/Sanierung der Brüder-Grimm-Schule Letter.
Die Brüder-Grimm-Grundschule Letter ist eine vierzügige Schule mit einem räumlich angegliederten Kinderhort. Die Schule liegt im Zentrum von Letter, einem Ortsteil der Stadt Seelze, welche auch gleichzeitig der Schulträger ist. Die Stadt Seelze hat mit Ratsbeschluss vom 27.11.2014 beschlossen, dass diese künftig als Ganztagsschule betrieben werden soll.
Das Schulgelände umfasst vier Gebäude, dadurch bedingt zwei kleine Schulhöfe, wovon einer gartenähnlich gestaltet/begrünt ist. Auf dem Hauptschulhof befinden sich Spielgeräte und der Verkehrsgarten. Die Schülerinnen und Schüler verteilen sich zurzeit auf 16 allgemeine Klassenräume. Außerdem gehören Fachräume zur Ausstattung der Schule. Es handelt sich hier dabei um eine Angebotsküche, einen Werkraum, einen Computerraum, eine Musikaula mit Theaterbühne, eine Sporthalle, zwei Horträume, einen Sozialraum/Schulkindergarten, drei kleine Förderräume, einen Religionsraum und um ein Beratungszimmer.
Durch die Stadt Seelze wurde ein detailliertes Raumkonzept erarbeitet. Das Raumkonzept wies einen Mangel von rd. 20 Räumen aus. Eine Mensa fehlt ebenfalls. Es sind dringende Umbau- und massive Sanierungsmaßnahmen erforderlich. Der Raumbedarf ist mit der Verwaltung der Stadt Seelze und in den politischen Gremien abgestimmt worden. Um dem Raumbedarf gerecht zu werden, hat der Schulträger eine Machbarkeitsstudie in Auftrag gegeben. Hierdurch wurden 5 Varianten erarbeitet; favorisiert wurde die Variante, die einen Abriss und den Neubau des sogenannten Mitteltraktes vorsah.
Zwischenzeitlich ergab sich die Möglichkeit, das benachbarte Grundstück von der Kirchengemeinde zu erwerben. Auf diesem Grundstück befindet sich zurzeit ein Gemeindehaus, welches abgerissen werden soll und daher für einen Neubau zur Verfügung steht. Hierdurch ergeben sich weitere Planungsvarianten. Insbesondere besteht die Möglichkeit, während der Sanierung/Erweiterungsphase die vorhandenen Gebäude weiter zu nutzen. Allerdings ist auch eine Seniorentagesstätte betroffen. Die Möglichkeit zur Bereitstellung von Flächen zur Nutzung durch Seniorengruppen soll ebenfalls aufgezeigt werden. Es ist ein Kostenrahmen in Höhe von brutto 8 200 000 EUR (KG 200 – 700 gemäß DIN 276) für das Projekt im Haushalt vorgesehen.

CPV-Codes: 71000000

Erfüllungsort:
Seelze.
Nuts-Code: DE929

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Verhandlungsverfahren

Dokumententyp:
Vergebener Auftrag

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag

Org. Dok.-Nr:
440106-2015

Bedingungen & Nachweise
Zuschlagskriterien:
keine Angabe

Sonstiges
Informationen zur Auftragsvergabe

Auftragsnummer: Erweiterung/Sanierung der Brüder-Grimm-Schule Letter
Los-Nr.: 1
Bezeichnung: Objektplanung
Tag der Zuschlagsentscheidung: 09.12.2015
Anzahl der eingegangenen Angebote: 4

Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
ARGE Architektur 21
Spiegelstraße 56
DE-38820 Halberstadt

Auftragsnummer: Erweiterung/Sanierung der Brüder-Grimm-Schule Letter
Los-Nr.: 2
Bezeichnung: Fachplanung Technische Gebäudeausrüstung HLS/ELT
Tag der Zuschlagsentscheidung: 09.12.2015
Anzahl der eingegangenen Angebote: 3

Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Ingenieurgesellschaft Grabe mbH
Hamburger Allee 12-16
DE-30161 Hannover

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen