DTAD

Vergebener Auftrag - Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen in Mainz (ID:5718682)

Auftragsdaten
Titel:
Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen
DTAD-ID:
5718682
Region:
55116 Mainz
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
17.12.2010
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Auftragnehmer:
Auftragnehmer:
Auftragnehmer:
Auftragnehmer:
Auftragnehmer:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
600108037 - 10D0493 - Errichtung eines Medienhauses. Auf dem Grundstück des Studierendenwohnheims Inter I der Universität Mainz soll ein Medienhaus errichtet werden. Dazu werden Teile des bestehenden Gebäudekomplexes rückgebaut und das Medienhaus als mehrgeschossiges Gebäude mit den Nutzungseinheiten Studios, Schneideräume, Archive, Serverräume, etc. errichtet. Die Büro-, Seminar- und Bibliotheksflächen werden im ehemaligen Wohnhochhaus mit 16 OG's untergebracht. Die NF (NF 1-6, DIN 277) beträgt für den Medienkomplex ca. 3.600 m², für die Büro-, Seminar und Bibliotheksflächen ca. 3.000 m². Der Medienkomplex soll als mehrgeschossiger qualitativ hochwertiger energieeffizienter Baukörper errichtet werden. Die Vorgaben der EnEV sollen um ca. 30 % unterschritten werden. Das ehemalige Wohnhochhaus ist energetisch zu sanieren. Angestrebter Baubeginn ist das Frühjahr 2012.
Kategorien:
Architekturdienstleistungen, Ingenieur-, Planungsleistungen im Bauwesen
CPV-Codes:
Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  374017-2010

BEKANNTMACHUNG ÜBER VERGEBENE AUFTRÄGE

Dienstleistungsauftrag ABSCHNITT I: ÖFFENTLICHER AUFTRAGGEBER
I.1) NAME, ADRESSEN UND KONTAKTSTELLE(N)
Landesbetrieb Liegenschafts- und Baubetreuung - Niederlassung Mainz Fritz-Kohl-Straße 9 Kontakt: LBB-Niederlassung Mainz z. H. Herrn Christof Lang 55122 Mainz DEUTSCHLAND Tel. +49 6131966-410 E-Mail: Vergabe.Mainz@LBBnet.de Fax +49 6131966-100 Internet-Adresse(n) Hauptadresse des Auftraggebers http://www.LBBnet.de
I.2) ART DES ÖFFENTLICHEN AUFTRAGGEBERS UND HAUPTTÄTIGKEIT(EN)
Einrichtung des öffentlichen Rechts Allgemeine öffentliche Verwaltung Der öffentliche Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber Nein ABSCHNITT II: AUFTRAGSGEGENSTAND
II.1) BESCHREIBUNG
II.1.1) Bezeichnung des Auftrags durch den Auftraggeber
600108037 - 10D0493 - Errichtung eines Medienhauses.
II.1.2) Art des Auftrags und Ort der Ausführung, der Lieferung bzw. der
Dienstleistung Dienstleistungsauftrag Dienstleistungskategorie: Nr. 12 Hauptort der Dienstleistung Mainz. NUTS-Code DEB35
II.1.4) Kurze Beschreibung des Auftrags oder Beschaffungsvorhabens
Auf dem Grundstück des Studierendenwohnheims Inter I der Universität Mainz soll ein Medienhaus errichtet werden. Dazu werden Teile des bestehenden Gebäudekomplexes rückgebaut und das Medienhaus als mehrgeschossiges Gebäude mit den Nutzungseinheiten Studios, Schneideräume, Archive, Serverräume, etc. errichtet. Die Büro-, Seminar- und Bibliotheksflächen werden im ehemaligen Wohnhochhaus mit 16 OG's untergebracht. Die NF (NF 1-6, DIN 277) beträgt für den Medienkomplex ca. 3.600 m², für die Büro-, Seminar und Bibliotheksflächen ca. 3.000 m². Der Medienkomplex soll als mehrgeschossiger qualitativ hochwertiger energieeffizienter Baukörper errichtet werden. Die Vorgaben der EnEV sollen um ca. 30 % unterschritten werden. Das ehemalige Wohnhochhaus ist energetisch zu sanieren. Angestrebter Baubeginn ist das Frühjahr 2012.
II.1.5) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
71000000
II.1.6) Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Nein ABSCHNITT IV: VERFAHREN
IV.1) VERFAHRENSART
IV.1.1) Verfahrensart
Verhandlungsverfahren mit einem Aufruf zum Wettbewerb
IV.2) ZUSCHLAGSKRITERIEN
IV.2.1) Zuschlagskriterien
Wirtschaftlich günstigstes Angebot 1. Präsentation des Bewerbers. Gewichtung 40 2. Realisierungskonzept. Gewichtung 55 3. Honorar. Gewichtung 5
IV.2.2) Es wurde eine elektronische Auktion durchgeführt
Nein
IV.3) VERWALTUNGSINFORMATIONEN
IV.3.2) Frühere Bekanntmachungen desselben Auftrags
Auftragsbekanntmachung
Bekanntmachungsnummer im ABl: 2010/S 139-214356 vom 21.7.2010 ABSCHNITT V: AUFTRAGSVERGABE LOS-Nr.: 1 - BEZEICHNUNG Gebäude und Raumbildende Ausbauten.
V.1) Tag der Auftragsvergabe
1.12.2010
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag
vergeben wurde struhkarchitekten Planungsgesellschaft mbH Papenstieg 4-7 38100 Braunschweig DEUTSCHLAND
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN
Nein LOS-Nr.: 2 - BEZEICHNUNG Technische Ausrüstung - Starkstromanlagen, Fernmelde- und IT-Anlagen.
V.1) Tag der Auftragsvergabe
1.12.2010
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag
vergeben wurde AH Ingenieurgesellschaft für Elektrotechnik Am Weinkastell 20 55270 Klein-Winternheim DEUTSCHLAND
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN
Nein LOS-Nr.: 3 - BEZEICHNUNG Technische Ausrüstung - Medientechnik.
V.1) Tag der Auftragsvergabe
1.12.2010
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag
vergeben wurde Gerling + Arendt Planungsgesellschaft mbH Nachodstraße 10 10779 Berlin DEUTSCHLAND
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN
Nein LOS-Nr.: 4 - BEZEICHNUNG Technische Ausrüstung - GWA-, Wärmeversorgungs- und Lufttechnische Anlagen.
V.1) Tag der Auftragsvergabe
1.12.2010
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag
vergeben wurde Kofler Energies Ingenieurgesellschaft mbH Rohrbacher Straße 3 69115 Heidelberg DEUTSCHLAND
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN
Nein LOS-Nr.: 5 - BEZEICHNUNG Tragwerksplanung.
V.1) Tag der Auftragsvergabe
1.12.2010
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag
vergeben wurde Erfurth + Mathes Beratende Ingenieure GmbH Emil-Rosenow-Straße 3 09112 Chemnitz DEUTSCHLAND
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN
Nein ABSCHNITT VI: ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN
VI.1) AUFTRAG IN VERBINDUNG MIT EINEM VORHABEN UND/ODER PROGRAMM, DAS AUS
GEMEINSCHAFTSMITTELN FINANZIERT WIRD Nein
VI.3) RECHTSBEHELFSVERFAHREN/NACHPRÜFUNGSVERFAHREN
VI.3.1) Zuständige Stelle für Nachprüfungsverfahren
Vergabekammer Rheinland-Pfalz Stiftsstraße 9 55116 Mainz DEUTSCHLAND
VI.3.2) Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen: Fristen gem. § 107 GWB.
VI.3.3) Stelle, bei der Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen
erhältlich sind siehe Ziffer VI.3.1)
VI.4) TAG DER ABSENDUNG DIESER BEKANNTMACHUNG:
15.12.2010
DTAD
Zugehörige Dokumente
Alle Informationen anzeigen
Anzeigen
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen