•  
  •  
DTAD
 
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Vergebener Auftrag - Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen in Mainz (ID:7786895)

Auftragsdaten
Titel:
Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen
DTAD-ID:
7786895
Region:
55116 Mainz
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
07.12.2012
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Auftragnehmer:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
BVH Schul- und Verwaltungsbau Weißliliengasse, Mainz. Die Weißliliengasse ist eine verkehrliche Hauptachse im Innenstadtbereich der rheinlandpfälzischen Landeshauptstadt Mainz. Die Bebauung entlang der Weißliliengasse ist beidseitig geschlossen mit Wohn- und Geschäftshäusern sowie Ladenlokalen in den Untergeschossen. Das Projektgebiet bildet dabei eine Ausnahme, da entgegen der geschlossenen Bebauung auf dem Projektgebiet zum Teil ein unbefestigter Parkplatz eingerichtet ist. Der weitere Teil des Projektgebiets ist mit einem Bestandsgebäude überbaut, welcher sich gleichsam nicht in die umliegende Bebauung eingliedert und als erste Baumaßnahme abzureißen ist. Bedingt durch den Bedarf zur Erweiterung des schulischen Betriebs des Auftraggebers, soll das Projektgebiet umgestaltet und mit einem Neubau bestehend aus einer Mehrzweck-Sporthalle im Untergeschoss, einer Erdgeschoss-Ebene mit Schulräumen und Obergeschossen für Verwaltung/Büro neu bebaut werden. Das Bistum Mainz plant an der Weißliliengasse den Neubau eines Schul- und Verwaltungsgebäudes mit einer BGF von 4 000 qm. Der BRI beträgt ca. 15 500 cbm. Der Anteil der beiden Nutzungen beträgt jeweils ca. 50 %. Durch den Neubau wird eine der letzten Baulücken geschlossen, die beim Durchbruch der sogenannten »Altstadt-Tangente in den 1970er Jahren entstanden war. Das Baugrundstück beinhaltet einen Höhenversprung von ca. 3 m zwischen Straße und Hofbereich. Der Neubau schließt an die Brandwände der Nachbargebäude an der Weißliliengasse sowie an ein bestehendes Verwaltungsgebäude des Bistums Mainz an. Die Bürogeschosse des Neubaus sollen mit dem bestehenden Verwaltungsbau verbunden werden. Der Hofbereich wird durch den denkmalgeschützten Bau des Rochusstiftes geprägt, auf den der Neubau gestalterisch reagieren muss. Durch eine sorgfältige Fassadengestaltung soll zwischen den großflächigen Nutzungen des Gebäudes und einer angestrebten Gliederung des Straßenraums vermittelt werden.
Kategorien:
Architekturdienstleistungen, Ingenieur-, Planungsleistungen im Bauwesen
CPV-Codes:
Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Originalsprache:
Verfügbare Sprachen:
DE , EN

Vollständige Bekanntmachung
Für Vertragskunden
Vollständige Bekanntmachung,Für Vertragskunden
Zugehörige Dokumente
Für Vertragskunden
Zugehörige Dokumente,Für Vertragskunden
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 450.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen