•  
  •  
DTAD
 
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Wettbewerbsbekanntmachung - Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen in Auerbach in der Oberpfalz (ID:10709031)

Auftragsdaten
Titel:
Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen
DTAD-ID:
10709031
Region:
91275 Auerbach in der Oberpfalz
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Wettbewerbsbekanntmachung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
05.05.2015
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Leistungen der Freianlagenplanung gem. HOAI § 39 für die Neugestaltung der beiden Ortseinfahrtsstraßen "Obere Vorstadt" und "Untere Vorstadt" in der Stadt Auerbach in der Oberpfalz. Die Straßen und Plätze der historischen Altstadt der Stadt Auerbach wurden im vergangenen Jahrzehnt nach dem Ergebnis eines Architektenwettbewerbs neu gestaltet. An diese erfolgreiche Stadtsanierung anknüpfend sollen in diesem Wettbewerb die Hauptzufahrtsstraßen zur Altstadt neu gestaltet werden. Der Zustand der straßenbegrenzenden Gebäude ist teilweise mangelhaft, Leerstände sind zu verzeichnen und gestalterische Mängel in der räumlichen Fassung des Stadtraums sind zu verzeichnen. Die Straßen entsprechen in ihrer Funktion, Konstruktion und Gestaltung nicht mehr dem Stand der Technik und entsprechend nicht den gegenwärtigen Erfordernissen für Fußgänger, Fahrradfahrer und Kfz-Verkehre. Die Straßen verfügen über geringe Aufenthaltsqualitäten und der ruhende Verkehr ist ungeordnet. Die Nutzung der Straßen durch Behinderte ist eingeschränkt und teilweise nicht möglich. Zur Verbesserung der Situation und zur Aufwertung der Bereiche ist eine Neugestaltung der beiden Ortseinfahrten dringend geboten. Aufgabe des Wettbewerbs ist es, die funktionale Optimierung der Verkehre, eine angemessene Gestaltung und stadträumliche Verbesserungen sowie eine angemessene Grünausstattung und insbesondere der barrierefreie Ausbau der Straßenzüge. Die Möblierung und das Beleuchtungskonzept sind zu bedenken. Die Planung soll einerseits Innovationen aufzeigen, gleichzeitig soll sie sich als Weiterentwicklung der bisherigen erfolgreichen Stadtsanierung verstehen. Die Wirtschaftlichkeit der Maßnahme ist wesentlich. Die Fläche des Wettbewerbsbereiches Obere Vorstadt beträgt ca. 5.250 qm, die Fläche der Unteren Vorstadt ca. 7.700 qm. Eine stufenweise Beauftragung und Umsetzung der Maßnahme ist geplant.
Kategorien:
Stadtplanung, Landschaftsgestaltung, Architekturdienstleistungen, Ingenieur-, Planungsleistungen im Bauwesen
CPV-Codes:
Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen , Dienstleistungen von Architekturbüros , Stadtplanung und Landschaftsgestaltung
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Originalsprache:
Verfügbare Sprachen:
DE , EN

Vollständige Bekanntmachung
Für Vertragskunden
Vollständige Bekanntmachung,Für Vertragskunden
Zugehörige Dokumente
Für Vertragskunden
Zugehörige Dokumente,Für Vertragskunden
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 450.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen