DTAD

Ergänzungsmeldung - Dienstleistungen von Architektur- und Ingenieurbüros sowie planungsbezogene Leistungen in Bremen (ID:3702369)

Auftragsdaten
Titel:
Dienstleistungen von Architektur- und Ingenieurbüros sowie planungsbezogene Leistungen
DTAD-ID:
3702369
Region:
28195 Bremen
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ergänzungsmeldung
Ergänzungsmeldung
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
03.04.2009
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Architekturdienstleistungen
CPV-Codes:
Dienstleistungen von Architektur- und Ingenieurbüros sowie planungsbezogene Leistungen
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  92552-2009



Sondervermögen Immobilien und Technik vertreten durch Immobilien Bremen AöR, Schlachte 32, attn: Herrn Volker Andrae, D-28195 Bremen. Tel. nicht zugelassenes Kommunikationsmittel. E-mail: volker.andrae@immobilien.bremen.de. Fax +49 4216994692. (Supplement zum Amtsblatt der Europäischen Union, 21.3.2009, 2009/S 56-081344) Betr.: CPV: 71240000. Dienstleistungen von Architektur- und Ingenieurbüros sowie planungsbezogene Leistungen. Anstatt: III.2.3)
13. Eigenerkl?rung gemäß gemäß VOF ?13 (2) b) zur energetischen Sanierung eines Nichtwohngeb?udes mit Honorarzone 3 und der Unterschreitung des Neubaustandards gemäß EnEV um mindestens 30 %.
III.2.3) - Mindeststandards aus den Jahren 2006, 2007 und 2008 mindesten einer Person, die die Leistungen nach ? 15 HOAI erbringen soll. Eine verneinende, fehlende oder unklare Erklärung zu diesem Kriterium f?hrt zum Ausschluss an dem weiteren Verfahren. Vom Bewerber ist eine Referenzliste mit mindestens 1 Referenzobjekt mit Ansprechpartner, Adresse und Telefonnummer einzufügen. muss es heißen:
III.2.3) 13. Eigenerkl?rung gemäß gemäß VOF ?13 (2) b) zur Planung und Bauüberwachung über die Durchführung von energetischen Sanierungen eines Nichtwohngeb?udes mit Honorarzone 3 und der Unterschreitung des Neubaustandards gemäß EnEV um mindestens 30 %
III.2.3) - Mindeststandards aus den Jahren 2006, 2007 und 2008 mindesten einer Person, die die Leistungen nach ? 15 HOAI erbringen soll. Eine verneinende, fehlende oder unklare Erklärung zu diesem Kriterium f?hrt zum Ausschluss an dem weiteren Verfahren. Vom Bewerber ist eine Referenzliste mit mindestens 1 Referenzobjekt mit Ansprechpartner, Adresse und Telefonnummer einzufügen. Es sind Erfahrungen bei Maßnahmen nachzuweisen, die über den zum jeweils relevanten Zeitpunkt gesetzlich geregelten Mindeststandard in angegebener Weise hinausgehen.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen