DTAD

Vergebener Auftrag - Dienstleistungen von Architektur- und Ingenieurbüros sowie planungsbezogene Leistungen in Bremen (ID:10538608)

Übersicht
DTAD-ID:
10538608
Region:
28215 Bremen
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Verfahrensart:
Verhandlungsverfahren
Kategorien:
Architekturdienstleistungen
CPV-Codes:
Dienstleistungen von Architektur- und Ingenieurbüros sowie planungsbezogene Leistungen
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Hintergrund: Im Rahmen der Umstrukturierung des Schulkonzeptes hin zur Oberschule wurde für das Schulzentrum Blumenthal, jetzt „Oberschule an der Egge“, in der Eggesteder Straße 20, 28779 Bremen...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
14.03.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Sondervermögen Immobilien und Technik, vertreten durch lmmobilien Bremen, AöR
Theodor-Heus-Allee 14
28215 Bremen
Herrn Hach
Fax: +49 42149616998
E-Mail: volker.hach@immobilien.bremen.de
http://immobilien.bremen.de

Auftragnehmer:
Vertragsnummer: V0670/2014
Architektengruppe Rosengart + Partner
Osterdeich 44
DE-28203 Bremen

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Planungsleistungen Hochbau gem. § 34 HOAI 2013, Leistungsphasen 1-9 für das Projekt: Oberschule an der Egge – Neubau Jahrgangshaus V0670/2014.
Hintergrund:
Im Rahmen der Umstrukturierung des Schulkonzeptes hin zur Oberschule wurde für das Schulzentrum Blumenthal, jetzt „Oberschule an der Egge“, in der Eggesteder Straße 20, 28779 Bremen ein Raumnutzungskonzept erarbeitet. In diesem Konzept wurde ein Raumdefizit festgestellt, das durch einen Erweiterungsbau ausgeglichen werden soll.
Machbarkeitsstudie:
In einer Machbarkeitsstudie wurden 2012 verschiedene Standortvarianten für eine Erweiterung auf dem Schulgrundstück untersucht. Diese wurden mit der Schule, dem Bauherrn, der Bauordnung Bremen Nord und dem Gewerbeaufsichtsamt abgestimmt. Als Ergebnis wurde von den Beteiligten ein Solitärbau parallel zum Hauptgebäude und der Straße „Rüdelskamp“ als die beste Lösung favorisiert. Die innere Erschließung vom Hauptgebäude aus erfolgt in dieser Variante über einen verglasten Erschließungsgang.
Raumprogramm:
Seitens Senator für Bildung wurde folgendes Raumprogramm für das neue Jahrgangshaus definiert:
9 x Klassenräume a 65 m2,
3 x Differenzierungsräume a 30 m2,
3 x Lehrerstützpunkt a 40 m2,
3 x Lehr- und Lernmittelraum a 20 m2,
1 x Behinderten-WC a 8 m2,
2 x Schülertoiletten (M/J) a 14 + 14 m2,
2 x Lehrertoiletten a 10 m2.
Die Netto-Nutzflächen liegen somit in der Summe bei 939 m2 NNF.
Rahmenbedingungen:
Gemäß den Richtlinien für „Energetische Anforderungen an den Neubau und die Sanierung von öffentlichen Gebäuden der Freien Hansestadt Bremen (Land und Stadtgemeinde)“ ist das zu errichtende Gebäude grundsätzlich in Passivhausbauweise auszuführen. Hierbei ist der vom Passivhaus Institut in Darmstadt entwickelte Passivhausstandard zugrunde zu legen.
V0670/2014.

CPV-Codes: 71240000

Erfüllungsort:
Bremen.
Nuts-Code: DE501

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Verhandlungsverfahren

Dokumententyp:
Vergebener Auftrag

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag

Org. Dok.-Nr:
91317-2015

Aktenzeichen:
V0670/2014

Auftragswert:
278 310,17 EUR

Bedingungen & Nachweise
Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot

Sonstiges
Tag der Zuschlagsentscheidung: 11.02.2015

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen