DTAD

Vergebener Auftrag - Dienstleistungen von Architektur- und Ingenieurbüros sowie planungsbezogene Leistungen in Nienburg (ID:11249090)

Übersicht
DTAD-ID:
11249090
Region:
31582 Nienburg
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Kategorien:
Architekturdienstleistungen
CPV-Codes:
Dienstleistungen von Architektur- und Ingenieurbüros sowie planungsbezogene Leistungen
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Die in den letzten Jahren stark zugenommenen Anforderungen an die Verkehrs- und Betriebsmanagementzentrale, die Tunnelüberwachung und den Betrieb der verkehrstelematischen Anlagen erfordern eine...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
10.10.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Staatliches Baumanagement Weser-Leine
Brückenstraße 8
31582 Nienburg
Kontaktstelle: Herrn F. Unger

Telefon: +49 5021808221
Fax: +49 5021808236
E-Mail: vergabe@sb-wl.niedersachsen.de

Auftragnehmer:
Vertragsnummer: 14 E 108021
agn Niederberghaus & Partner GmbH
Grone Allee 100
DE-49479 Ibbenbühren

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Neubau der Verkehrs- und Betriebszentrale (VBZ) für die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr (NLStBV) in Langenhagen, Kaltenweide.
— Die in den letzten Jahren stark zugenommenen Anforderungen an die Verkehrs- und Betriebsmanagementzentrale, die Tunnelüberwachung und den Betrieb der verkehrstelematischen Anlagen erfordern eine Zusammenlegung der Bereiche an einem gemeinsamen Standort. Neben substanziellen baulichen und betrieblichen Problemen sollen die gesamten Abläufe im operativen und strategischen Verkehrs und Betriebsmanagement vereinfacht und zugleich Synergieeffekte erzielt werden.
— Zur Umsetzung dieses Vorhabens soll am Standort Langenhagen/Kaltenweide ein Neubau entstehen, als auch ein bestehendes Gebäude umgebaut und erweitert werden. Ziel ist es eine zentrale Leitwarte für den norddeutschen Raum in ganzjähriger und durchgängiger Nutzung zu errichten. Das Gesamtvolumen der Gebäudenettonutzfläche beträgt rd. 2 800 m2.
— Die geforderte Leistung entspricht der HOAI, Teil III, Objektplanung, § 34 Gebäude und Innenräume.
— Der Kostenrahmen für die Gesamtkosten beträgt rd. 12 600 000 EUR.
— Mit Anwendung des Leitfadens für Nachhaltiges Bauen und dem Bewertungssystem Nachhaltiges Bauen (BNB) muss für dieses Objekt der Silberstatus erreicht werden.

CPV-Codes: 71240000

Erfüllungsort:
Langenhagen (Kaltenweide).
Nuts-Code: DE929

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren

Dokumententyp:
Vergebener Auftrag

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag

Org. Dok.-Nr:
357885-2015

Aktenzeichen:
14 E 108021

Bedingungen & Nachweise
Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot

Sonstiges
Tag der Zuschlagsentscheidung: 18.02.2015

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen