DTAD

Vergebener Auftrag - Dienstleistungen von Architektur- und Ingenieurbüros sowie planungsbezogene Leistungen in Friedberg (ID:10153944)

Übersicht
DTAD-ID:
10153944
Region:
86316 Friedberg
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Verfahrensart:
Offenes Verfahren
Kategorien:
Architekturdienstleistungen
CPV-Codes:
Dienstleistungen von Architektur- und Ingenieurbüros sowie planungsbezogene Leistungen
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Objektplanung Gebäude und Innenräume gem. § 33 HOAI für die Teilgeneralsanierung des Staatlichen Gymnasiums Friedberg. Das Staatliche Gymnasium Friedberg besteht derzeit aus den...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
11.11.2014
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Landkreis Aichach-Friedberg
Sachgebiet 50 – Hochbau, Münchener Str. 9
86551 Aichach
Kontaktstelle: Landkreis Aichach-Friedberg, Kommunales Bauwesen – Hochbau
Herrn Athanassios Daniilakis
Telefon: +49 8251924827
Fax: +49 8251924829
E-Mail: gym.fdb@lra-aic-fdb.de
http://www.lra-aic-fdb.de

Auftragnehmer:
ARGE Wolfgang Rockelmann Architekt & Kollegen mit m3 Bauprojektmanagement GmbH
Jesuitengasse 5
DE-86316 Friedberg

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Objektplanung Gebäude und Innenräume gem. § 33 HOAI für die Teilgeneralsanierung des Staatlichen Gymnasiums Friedberg.
Das Staatliche Gymnasium Friedberg besteht derzeit aus den Gebäudeteilen Schulgebäude und Turnhalle. Das Schulgebäude mit den Bauteilen I, II und III wurde 1970 bis 1975 erbaut. Während der Bauzeit von Bauteil I und II wurde die Zweifachturnhalle errichtet. Der Gebäudekomplex wurde 1980 durch einen Anbau nach Süden erweitert. Später erfolgte die Dachaufstockung der Klassen am Bauteil II und die Erweiterung der Verwaltung nach Westen. Die Teilgeneralsanierung des Schulgebäudes umfasst die Maßnahmen der Flachdachsanierung Bauteil II und III, Betonsanierung, Erneuerung Fassade Bauteil III, Sanierung von WC-Einheiten Bauteil II und III, Erneuerung Bodenbeläge und Malerarbeiten. Die ermittelten Kosten liegen bei ca. 8,45 Mio. EUR (brutto). Die Teilgeneralsanierung der Turnhalle umfasst die Maßnahmen Heizungszentrale MWT (Mobiler Wärmetransport), Erneuerung Bodenbeläge und Malerarbeiten. Die ermittelten Kosten liegen bei ca. 1,30 Mio. EUR (brutto).

CPV-Codes: 71240000

Erfüllungsort:
Friedberg/Bayern.
Nuts-Code: DE275

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Offenes Verfahren

Dokumententyp:
Vergebener Auftrag

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag

Org. Dok.-Nr:
384234-2014

Aktenzeichen:
621-1/8.1.5

Auftragswert:
555 000 EUR

Bedingungen & Nachweise
Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot

Sonstiges
Tag der Zuschlagsentscheidung: 01.09.2014
Anzahl der eingegangenen Angebote: 3

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen