DTAD

Vergebener Auftrag - Dienstleistungen von Architekturbüros in Hannover (ID:11891632)

Übersicht
DTAD-ID:
11891632
Region:
30449 Hannover
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Verfahrensart:
Verhandlungsverfahren
Kategorien:
Architekturdienstleistungen
CPV-Codes:
Dienstleistungen von Architekturbüros
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Objektplanung Gebäude § 33 ff. HOAI für die Sanierung, Umbau und Erweiterung der Grundschule Kastanienhof in Hannover. Die GS Kastanienhof ist eine 2-zügige Grundschule im Stadtbezirk 10...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
07.05.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Landeshauptstadt Hannover, Fachbereich Gebäudemanagement
Ihmeplatz 5
30449 Hannover

Telefon: +49 511-168-42870
Fax: +49 511-168-42087
E-Mail: submission@hannover-stadt.de
www.hannover.de

Auftragnehmer:
Vertragsnummer: 15-173
Hübotter + Stürken Architektengemeinschaft BDA
Tessenowweg 11
DE-30559 Hannover

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Objektplanung Gebäude § 33 ff. HOAI für GS Kastanienhof in Hannover – Sanierung und Erweiterung zur Ganztagsschule.
Objektplanung Gebäude § 33 ff. HOAI für die Sanierung, Umbau und Erweiterung der Grundschule Kastanienhof in Hannover.
Die GS Kastanienhof ist eine 2-zügige Grundschule im Stadtbezirk 10 Linden-Limmer. Die Schule besteht aus mehreren Gebäudeteilen aus unterschiedlichen Baujahren. Die beiden 3-geschossigen Haupt-Gebäudetrakte sind im Jahr 1899 bzw. 1908 erbaut worden und mit einem 1-geschossigen Zwischenbau aus dem Jahr 1967 verbunden, der die Pausenhalle und Sanitärräume beinhaltet. Der nördliche Bau der beiden Hauptgebäude steht unter Denkmalschutz.
Die GS Kastanienhof soll zur inklusiven Ganztagsschule umgebaut und für eine 4-zügige Nutzung erweitert werden. Der erforderliche Raumbedarf nach Standardraumprogramm der Landeshauptstadt Hannover lässt sich in den Bestandsgebäuden allein nicht abbilden. Die Schule ist deshalb um einen Erweiterungsbau zu ergänzen. Ein weiteres wichtiges Ziel ist die Gesamtsanierung und Barrierefreiheit der Bestandsgebäude sowie die erforderlichen Brandschutzmaßnahmen. Der Umgang mit dem denkmalgeschützten nördlichen Gebäudeteil ist dabei von besonderer Bedeutung.

CPV-Codes: 71200000

Erfüllungsort:
Hannover.
Nuts-Code: DE92

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Verhandlungsverfahren

Dokumententyp:
Vergebener Auftrag

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag

Org. Dok.-Nr:
158642-2016

Aktenzeichen:
19/0932/15

Bedingungen & Nachweise
Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot

Sonstiges
Informationen zur Auftragsvergabe

Auftragsnummer: 15-173
Tag der Zuschlagsentscheidung: 21.04.2016
Anzahl der eingegangenen Angebote: 4

Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Hübotter + Stürken Architektengemeinschaft BDA
Tessenowweg 11
DE-30559 Hannover

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
13.10.2015
Ausschreibung
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen