DTAD

Wettbewerbsergebnisse - Dienstleistungen von Architekturbüros in Friedberg (ID:3044712)

Auftragsdaten
Titel:
Dienstleistungen von Architekturbüros
DTAD-ID:
3044712
Region:
61169 Friedberg
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Wettbewerbsergebnisse
Wettbewerbsergebnisse
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
13.09.2008
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Architekturdienstleistungen
CPV-Codes:
Dienstleistungen von Architekturbüros
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  236882-2008

BEKANNTMACHUNG ÜBER DIE ERGEBNISSE EINES WETTBEWERBS Dieser Wettbewerb fällt unter: Richtlinie 2004/18/EG.

ABSCHNITT I: ÖFFENTLICHER AUFTRAGGEBER/AUFTRAGGEBER
I.1) NAME, ADRESSEN UND KONTAKTSTELLE(N):
Hessisches Baumanagement, Regionalniederlassung Mitte, Vergabebereich Friedberg, Sch?tzenrain 5-7, D-61169 Friedberg Hessen. Tel. (49-6031) 16 70. E-Mail: info.vergabe-FB@hbm.hessen.de. Fax (49-6031) 16 71 26.
I.2) ART DES ÖFFENTLICHEN AUFTRAGGEBERS UND HAUPTTÄTIGKEIT(EN):
Einrichtung des öffentlichen Rechts. Bildung. ABSCHNITT II: GEGENSTAND DES WETTBEWERBS/BESCHREIBUNG DES PROJEKTS
II.1) BESCHREIBUNG
II.1.1) Bezeichnung des Wettbewerbs/Projekts durch den öffentlichen Auftraggeber/den Auftraggeber:
Begrenzt offener Realisierungswettbewerb mit st?dtebaulichem Ideenteil für den Neubau eines Institutsgebäudes der Chemie der Justus-Liebig-Universität in Gießen nach GRW 1995/2.4.2.
II.1.2) Kurze Beschreibung:
Die Justus-Liebig-Universität in Gießen plant die Realisierung eines Institutsgebäudes der Chemie mit ca. 12 600 m? HNF auf dem naturwissenschaftlichen Campus in Gießen. Durch den Rückbau der alten Chemie, dem Zuzug von Streulagen und dem Ausweis weiterer Institutsfl?chen ist auf dem Campus mittelfristig eine weitergehende bauliche Entwicklung zu erwarten. Daher ist eine städtebauliche Neuordnung in Teilbereichen des Campus Naturwissenschaften notwendig.
II.1.3) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
74220000. ABSCHNITT IV: VERFAHREN
IV.1) VERWALTUNGSINFORMATIONEN
IV.1.1) Aktenzeichen beim öffentlichen Auftraggeber:
A.0421.060491.
IV.1.2) Frühere Bekanntmachung bezüglich desselben Wettbewerbs:
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2007/S 244-297337 vom 19.12.2007. ABSCHNITT V: ERGEBNISSE DES WETTBEWERBS NR.: 1
V.1) VERGABE UND PREISE
V.1.3) Namen und Adressen der Gewinner des Wettbewerbs:
Gerber Architekten, T?nnishof, D-44149 Dortmund. Tel. (49-231) 906 50. URL: www.gerberarchitekten.de. Fax (49-231) 906 51 11.
V.2) WERT DER PREISE:
Wert der vergebenen Preise ohne MwSt.: 210 000 EUR. ABSCHNITT VI: ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN
VI.1) WETTBEWERB IN VERBINDUNG MIT EINEM VORHABEN UND/ODER PROGRAMM, DAS AUS GEMEINSCHAFTSMITTELN FINANZIERT WIRD:
Nein.
VI.2) SONSTIGE INFORMATIONEN:
Rechtsinstanz : Vergabekammer des Landes Hessen. Bei dem Regierungspräsidium Darmstadt, Dienstgebäude: Wilhelminenstraße 1-3, 64283 Darmstadt, Fristenbriefkasten: Luisenplatz 2, Postfach, 64278 Darmstadt, Tel: (49-6151) 12 63 48 oder 12 0, Fax: (49-6151) 12 58 16 (normale Dienstzeiten), Fax: (49-6151) 12 68 34 (00:00 bis 24:00 Uhr). Nachr. HAD-Ref.: 39/3102. Nachr. V-Nr/AKZ: A.0421.060491.
VI.4) TAG DER ABSENDUNG DIESER BEKANNTMACHUNG:
10.9.2008.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen