DTAD

Wettbewerbsergebnisse - Dienstleistungen von Architekturbüros in Starnberg (ID:10876539)

Auftragsdaten
Titel:
Dienstleistungen von Architekturbüros
DTAD-ID:
10876539
Region:
82319 Starnberg
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Wettbewerbsergebnisse
Wettbewerbsergebnisse
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
20.06.2015
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Die Wohnungsbaugenossenschaft Starnberger See eG. beabsichtigt den Neubau einer Wohnanlage in Starnberg an der Leutstettener Straße. Die Gebäude sollen als Nachverdichtung auf einem Teil eines ca. 6.000 m großen Grundstückes entstehen. Die bereits mit Geschosswohnungen aus den 1970er Jahren bebauten Grundstücke befinden sich in der Nähe des Starnberger S-Bahnhaltepunkt Nord. Es sollen Wohngebäude mit bis zu 5 Geschossen für ca. 40 Seniorenwohnungen mit einer ca. 100 m großen Betreuungseinrichtung errichtet werden, die vor allem den Bedarf an 2-Zimmer-Wohnungen decken sollen. Eines der bestehenden Gebäude soll abgebrochen werden. Die vorhandenen oberirdischen Stellplätze der bestehenden Wohnanlage und die erforderlichen neuen Stellplätze sollen in einer neuen Tiefgarage untergebracht werden. ' Im Zuge des Neubaus sollen auch die Freianlagen des gesamten Geländes (ca. 3.300 m ) neu gestaltet werden. Die vom Auftraggeber prognostizierten anrechenbaren Kosten liegen für das Gebäude bei ca. 3.450.000 EUR und für die Freianlagen bei ca. 330.000 EUR netto. ' Der Wettbewerb unterliegt den Regeln der RPW 2013. ' Die Aufgabenstellung der Auslobung beinhaltet, neben den Hochbaumaßnahmen, auch die Gestaltung von Freianlagen, diese sind jedoch auf Grund der geringeren Kosten nicht Teil des VOF-Verfahrens, das Auftragsversprechen ist in der Auslobung beschrieben. Für die Bearbeitung der Freianlagen im Rahmen des Wettbewerbs soll entweder eine Zusammenarbeit mit einem Landschaftsarchitekten eingegangen werden oder ein entsprechend qualifizierter Mitarbeiter des Bewerbers im Teilnahmeantrag genannt werden. Für den Landschaftsarchitekten muss nur ein Nachweis der beruflichen Qualifikation eingereicht werden. Ist der Landschaftsarchitekt Mitarbeiter im teilnehmenden Architekturbüro muss dieser Mitarbeiter zwingend als Mitverfasser in der Verfassererklärung genannt werden! Erfüllt bereits der Inhaber des Architekturbüros die beruflichen Qualifikationen (Architekt und Landschaftsarchitekt) in Personalunion, kann er als alleiniger Entwurfsverfasser genannt werden.
Kategorien:
Architekturdienstleistungen
CPV-Codes:
Dienstleistungen von Architekturbüros
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  215756-2015

Auftragsbekanntmachung

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n)
Wohnungsgenossenschaft Starnberger See eG.
Max-Zimmermann-Straße 11
Zu Händen von: Herrn Patrick Manoppo
82319 Starnberg
DEUTSCHLAND
E-Mail: mail@gewoge-starnberg.de
Fax: +49 8151901150
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse des öffentlichen Auftraggebers: http://gewoge-starnberg.de/

I.2) Art des öffentlichen Auftraggebers
Juristische person des privaten rechts unter kontrolle der öffentlichen hand
I.3) Haupttätigkeit(en)
Wohnungsgenossenschaft
I.4) Auftragsvergabe im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber
Der öffentliche Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber: nein
Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1) Information about European Union funds
Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der Europäischen Union finanziert wird: nein
VI.1) Zusätzliche Angaben:
VI.3) Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.3.1) Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Regierung von Oberbayern – Vergabekammer Südbayern Maximilianstraße 39 Maximilianstraße 39 Maximilianstraße 39 München Deutschland Telefon: +49 8921762411 Fax: +49 8921762847 Email vergabekammer.suedbayern@regob.bayern.de Internet-Adresse: http://www.regierung.oberbayern.bayern.de/behoerde/mittelinstanz/vergabekammer/
VI.3.3) Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Regierung von Oberbayern – Vergabekammer Südbayern Maximilianstraße 39 Maximilianstraße 39 Maximilianstraße 39 München Deutschland Telefon: +49 8921762411 Fax: +49 8921762847 Email vergabekammer.suedbayern@regob.bayern.de Internet-Adresse: http://www.regierung.oberbayern.bayern.de/behoerde/mittelinstanz/vergabekammer/
VI.4) Date of dispatch of this notice:
17.06.2015
DTAD
Zugehörige Dokumente
Alle Informationen anzeigen
Anzeigen
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen