DTAD

Vergebener Auftrag - Dienstleistungen von Architekturbüros in Augsburg (ID:11157215)

Übersicht
DTAD-ID:
11157215
Region:
86150 Augsburg
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Verfahrensart:
Verhandlungsverfahren
Kategorien:
Architekturdienstleistungen
CPV-Codes:
Dienstleistungen von Architekturbüros
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Die Stadt Augsburg hat ein Programm zur Ertüchtigung der Augsburger Schulen beschlossen. Deshalb soll auf der Grundlage bereits verfügbarer Untersuchungen die Bebo-Wagner-Berufsschule saniert...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
09.09.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Stadt Augsburg
Rathausplatz 1
86150 Augsburg
Kontaktstelle: Zentralstelle Vergabewesen im Baureferat

Fax: +49 8213243084
E-Mail: vergabe.baureferat@augsburg.de
http://www.augsburg.de

Auftragnehmer:
Ingenieurgesellschaft Frey-Donabauer-Wich mbH
Carl-Benz-Ring 8
DE-85080 Gaimersheim

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Ingenieurleistungen für technische Gebäudeausrüstung nach Teil 4, § 53 Abs. 2 Nrn. 4 + 5 (Elektroplanung) HOAI zur Ertüchtigung der Bebo-Wagner-Berufsschule.
Die Stadt Augsburg hat ein Programm zur Ertüchtigung der Augsburger Schulen beschlossen. Deshalb soll auf der Grundlage bereits verfügbarer Untersuchungen die Bebo-Wagner-Berufsschule saniert werden.
Das Gebäude der Berufsschule I stammt aus dem Jahr 1965 (14 665 m2), BS II 1969 (9 199 m2), BS V 1988 (4 509 m2), VS VII 1988 (4 387 m2).
Die geschätzten Gesamtkosten betragen (KG 2 100-700, brutto) 5 800 000 EUR. Erforderliche Sanierungsmaßnahmen sind die Brandschutzverbesserung, der Einbau einer Brandmeldeanlage, die Verkofferung der Installationen und die Erneuerung von Verlegesystemen. Die spezifischen elektrotechnischen Kosten betragen ca. 1 600 000 EUR brutto.

CPV-Codes: 71200000

Erfüllungsort:
Augsburg.
Nuts-Code: DE271

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Verhandlungsverfahren

Dokumententyp:
Vergebener Auftrag

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag

Org. Dok.-Nr:
317095-2015

Bedingungen & Nachweise
Zuschlagskriterien:
keine Angabe

Sonstiges
Tag der Zuschlagsentscheidung: 20.08.2015
Anzahl der eingegangenen Angebote: 4

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
16.05.2015
Ausschreibung
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen