DTAD

Vergebener Auftrag - Dienstleistungen von Architekturbüros in Donauwörth (ID:10610541)

Übersicht
DTAD-ID:
10610541
Region:
86609 Donauwörth
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Verfahrensart:
Verhandlungsverfahren
Kategorien:
Stadtplanung, Landschaftsgestaltung, Sonstige Dienstleistungen im Bauwesen, Architekturdienstleistungen, Ingenieur-, Planungsleistungen im Bauwesen
CPV-Codes:
Dienstleistungen von Architektur- und Ingenieurbüros sowie planungsbezogene Leistungen , Dienstleistungen von Architekturbüros bei Freianlagen , Dienstleistungen von Architekturbüros , Dienstleistungen von Ingenieurbüros , Landschaftsgärtnerische Gestaltung , Landschaftsgestaltung , Planungsleistungen im Bauwesen , Stadtplanung und Landschaftsgestaltung , Technische Planungsleistungen für Verkehrsanlagen
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
Der Landkreis Donau-Ries beabsichtigt die Generalsanierung des Schulzentrums Rain. Das Schulzentrum besteht aus der Staatlichen Realschule Rain sowie der Mittelschule Rain. Die Schulanlage...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
04.04.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Landkreis Donau-Ries
Pflegstr. 2
86609 Donauwörth
Kontaktstelle: Rechtsanwälte Prof. Dr. Rauch & Partner, Regensburg

E-Mail: vergabe@prof-rauch-baurecht.de

Auftragnehmer:
Obel und Partner GbR Freie Architekten BDA
Teutonenweg 10
DE-86609 Donauwörth

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Teilabbruch und Neubau Schulzentrum Rain – Architektenleistungen (Lph. 1-9).
Der Landkreis Donau-Ries beabsichtigt die Generalsanierung des Schulzentrums Rain. Das Schulzentrum besteht aus der Staatlichen Realschule Rain sowie der Mittelschule Rain. Die Schulanlage umfasst mehrere Gebäude, die in mehreren Bauabschnitten und verschiedenen Bauarten entstanden sind. Die wesentlichen Teile des Schulzentrums sind in den 1970er-Jahren entstanden. In den Jahren 2000 bis 2013 wurden im Süden und Westen Erweiterungsbauten angefügt.
Die möglichen Sanierungsvarianten wurden im Rahmen einer Machbarkeitsstudie geprüft. Auf Basis der Machbarkeitsstudie hat sich der Landkreis Donau-Ries entschlossen, die Gebäude aus den siebziger Jahren abzubrechen und durch Neubauten zu ersetzen. Die neueren Bauteile aus den Jahren 2000 bis 2013 sollen erhalten und in die Neubauten eingebunden werden.
Die Machbarkeitsstudie wird im Rahmen des VOF-Verfahrens in Stufe 2 zur Verfügung gestellt.
Mit diesem Auftrag sollen die Architektenleistungen für Gebäude und Innenräume sowie – soweit erforderlich und optional – (siehe nachfolgend) die Außenanlagenplanung vergeben werden. Der Architekt hat auch den sukzessiven Teilabbruch zu planen. Die Maßnahme erfolgt im laufenden Schulbetrieb. Eine teilweise Auslagerung von Klasseneinheiten in Provisorien (Container) ist vorgesehen. Außerdem soll der Architekt auch die Außenanlagen (Verkehrs- und Freianlagen), soweit aufgrund des Entwurfs erforderlich, planen.
Es erfolgt eine stufenweise Beauftragung je Leistungsbild.
Stufe 1: Grundlagenermittlung, Vorplanung und Entwurfsplanung (Leistungsphasen 1, 2 und 3),
Stufe 2: Genehmigungsplanung und Ausführungsplanung (Leistungsphasen 4 und 5),
Stufe 3: Vorbereitung der Vergabe, Mitwirkung bei der Vergabe sowie Bauüberwachung und Dokumentation (Leistungsphasen 6, 7 und 8),
Stufe 4: Objektbetreuung (Leistungsphase 9).
Die Bauausführung ist für die Jahre 2016-2020 vorgesehen, die notwendigen Förderanträge sind der Regierung von Schwaben bis spätestens 30.9.2015 vorzulegen.

CPV-Codes: 71200000, 71300000, 71400000, 71420000, 71240000, 71320000, 71322500, 71421000, 71222000

Erfüllungsort:
Rain.
Nuts-Code: DE27D

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Verhandlungsverfahren

Dokumententyp:
Vergebener Auftrag

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag

Org. Dok.-Nr:
120479-2015

Bedingungen & Nachweise
Zuschlagskriterien:
keine Angabe

Sonstiges
Tag der Zuschlagsentscheidung: 19.12.2014

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen