DTAD

Vergebener Auftrag - Dienstleistungen von Architekturbüros bei Gebäuden in Ingelheim am Rhein (ID:7770937)

Auftragsdaten
Titel:
Dienstleistungen von Architekturbüros bei Gebäuden
DTAD-ID:
7770937
Region:
55218 Ingelheim am Rhein
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
01.12.2012
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Nichtoffener Planungswettbewerb für den Neubau eines Weiterbildungszentrums, einer Musikschule und einer Veranstaltungshalle und Rathauserweiterung. Neubau eines Weiterbildungszentrums mit Musikschule und Veranstaltungshalle und Rathauserweiterung im Stadtzentrum Ingelheim nach vorangegangenem Planungswettbewerb und anschliessendem Verhandlungsverfahren.
Kategorien:
Architekturdienstleistungen
CPV-Codes:
Dienstleistungen von Architekturbüros bei Gebäuden
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  381645-2012

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Dienstleistungen Richtlinie 2004/18/EG
Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber
I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n)
Wohnungsbaugesellschaft Ingelheim am Rhein GmbH (WBI GmbH), ehem. SEGI
GmbH (Stadtentwicklungsgesellschaft Imgelheim am Rhein GmbH (SEGI),
verschmolzen auf WBI GmbH am 04.10.12
Heidesheimer Str. 6
Kontaktstelle(n): Wohnungsbaugesellschaft Ingelheim am Rhein GmbH
Zu Händen von: Frau Iris Bassauer-Han
55218 Ingelheim am Rhein
DEUTSCHLAND
Telefon: +49 61324419327
E-Mail: i.bassauer-han@wbi-wohn.de
Fax: +49 61324419328
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse des öffentlichen Auftraggebers: http://www.wbi-wohn.de
I.2) Art des öffentlichen Auftraggebers
Sonstige
I.3) Haupttätigkeit(en)
Wohnungswesen und kommunale Einrichtungen
I.4) Auftragsvergabe im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber
Der öffentliche Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber: nein
Abschnitt II: Auftragsgegenstand
II.1) Beschreibung
II.1.1) Bezeichnung des Auftrags
Nichtoffener Planungswettbewerb für den Neubau eines Weiterbildungszentrums, einer Musikschule und einer Veranstaltungshalle und Rathauserweiterung.
II.1.2) Art des Auftrags und Ort der Ausführung, Lieferung bzw.
Dienstleistung Dienstleistungen Dienstleistungskategorie Nr 12: Architektur, technische Beratung und Planung, integrierte technische Leistungen, Stadt- und Landschaftsplanung, zugehörige wissenschaftliche und technische Beratung, technische Versuche und Analysen Hauptort der Ausführung, Lieferung oder Dienstleistungserbringung: Ingelheim am Rhein. NUTS-Code DEB3J
II.1.4) Kurze Beschreibung des Auftrags oder Beschaffungsvorhabens
Neubau eines Weiterbildungszentrums mit Musikschule und Veranstaltungshalle und Rathauserweiterung im Stadtzentrum Ingelheim nach vorangegangenem Planungswettbewerb und anschliessendem Verhandlungsverfahren.
II.1.5) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)
71221000
II.1.6) Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen (GPA): nein
Abschnitt IV: Verfahren
IV.1) Verfahrensart
IV.1.1) Verfahrensart
Nichtoffen
IV.2) Zuschlagskriterien
IV.2.1) Zuschlagskriterien
das wirtschaftlich günstigste Angebot in Bezug auf 1. Wettbewerbsergebnis. Gewichtung 40 2. Rückfragen zur Optimierung. Gewichtung 25 3. Wirtschaftlichkeit. Gewichtung 10 4. Projektorganisation. Gewichtung 20 5. Präsentation. Gewichtung 5
IV.2.2) Angaben zur elektronischen Auktion
Eine elektronische Auktion wurde durchgeführt: nein
IV.3) Verwaltungsangaben
IV.3.2) Frühere Bekanntmachung(en) desselben Auftrags
Bekanntmachung eines Beschafferprofils
Bekanntmachungsnummer im ABl: 2011/S 102-167441 vom 27.5.2011
Abschnitt V: Auftragsvergabe
V.1) Tag der Zuschlagsentscheidung:
19.11.2012
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der
Zuschlag erteilt wurde Lieb+Lieb Architekten BDA Raiffeisenstraße 7 72250 Freudenstadt DEUTSCHLAND
V.5) Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen
Es können Unteraufträge vergeben werden: nein
Abschnitt VI: Weitere Angaben
VI.1) Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der Europäischen Union finanziert wird: nein
VI.3) Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.3.1) Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Vergabekammer Rheinland-Pfalz beim Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Stiftstraße 9 55116 Mainz DEUTSCHLAND E-Mail: Vergabekammer.rlp@MWVLW.rlp.de Telefon: +49 6131116-2234 Internet-Adresse: www.mwvlw.rlp.de Fax: +49 6131116-2113
VI.3.2) Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen: Fristablauf für einen Nachprüfungsantrag während eines laufenden Vergabeverfahrens ist 15 Tage nach Zurückweisung einer Rüge. Für Rügen von Verstößen gegen vergaberechtliche Bestimmungen gilt während eines laufenden Vergabeverfahrens zusätzlich zu den gesetzlichen Bestimmungen (insbesondere Unverzüglichkeitserfordernis, grundsätzlich ist danach eine Rüge je nach Umständen binnen einem bis spätestens 3 Tagen einzureichen) eine Höchstfrist von 14 Tagen ab Kenntnis des Verstoßes durch den Interessenten/Bewerber/Bieter. Die Vergabe ist hier bereits durch Vertragsschluss beendet. Die Unwirksamkeit eines Vertrages kann nur durch Einleitung eines Nachprüfungsverfahren binnen 30 Tagen nach Kenntnis des Verstoßes oder Bekanntmachung im EU-Amtsblatt, höchstens aber binnen sechs Monaten nach Vertragsschluss, geltend gemacht werden.
VI.3.3) Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen
erteilt Wohnungsbaugesellschaft Ingelheim am Rhein GmbH (WBI GmbH) - 55218 Ingelheim am Rhein DEUTSCHLAND E-Mail: i.bassauer-han@wbi-wohn.de Telefon: +49 61324419327 Fax: +49 61324419328
VI.4) Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
28.11.2012
DTAD
Zugehörige Dokumente
Alle Informationen anzeigen
Anzeigen
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen