DTAD

Vergebener Auftrag - Dienstleistungen von Architekturbüros bei Gebäuden in Ortenberg (ID:4773293)

Auftragsdaten
Titel:
Dienstleistungen von Architekturbüros bei Gebäuden
DTAD-ID:
4773293
Region:
63683 Ortenberg
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
27.02.2010
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Der Auftraggeber beabsichtigt, die Leistungen der Objektplanung für Gebäude in den Leistungsphasen 5?9 nach HOAI ? 15 zu vergeben. Die Entwurfsplanung als verbindliche Grundlage liegt vor. Bewerber, die zu Vergabegespr?chen eingeladen werden, haben die Möglichkeit, in diese Arbeitsergebnisse vorab einzusehen. Die veranschlagten Projektgesamtkosten KG 300 und 400 betragen 4 000 000 EUR brutto. Projektbeschreibung: Das Bürgerhaus aus dem Jahr 1964 soll komplett energetisch saniert werden. Dies betrifft die gesamte Gebäudehülle als auch den technischen Ausbau.(Heizung, Lüftung,Elektrische Anlagen, Brandschutz, Sanitäranlagen) Ebenfalls sind funktionelle Umstrukturierungen bezüglich der zukünftigen Nutzung vorgesehen. Es soll der energetische Neubaustandard besser 40 % erreicht werden. Desweiteren ist der Anbau einer Gymnastiksaales mit Passivhauskomponenten geplant.
Kategorien:
Architekturdienstleistungen
CPV-Codes:
Dienstleistungen von Architekturbüros bei Gebäuden
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  59546-2010

BEKANNTMACHUNG ÜBER VERGEBENE AUFTRÄGE Dienstleistungsauftrag

ABSCHNITT I: ÖFFENTLICHER AUFTRAGGEBER
I.1) NAME, ADRESSEN UND KONTAKTSTELLE(N):
Magistrat der Stadt Ortenberg, Lauterbacher Straße 2, z. Hd. von Pia Heidenreich-Herrmann, 63683 Ortenberg, DEUTSCHLAND. Tel. +49 60468000-29. E-Mail: heidenreich-herrmann@ortenberg.net. Fax +49 60468000-80. Internet-Adresse(n): Hauptadresse des Auftraggebers: http://www.ortenberg.net.
I.2) ART DES ÖFFENTLICHEN AUFTRAGGEBERS UND HAUPTTÄTIGKEIT(EN):
Regional- oder Lokalbehörde. Allgemeine öffentliche Verwaltung. Der öffentliche Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer Öffentlicher Auftraggeber: Nein. ABSCHNITT II: AUFTRAGSGEGENSTAND
II.1) BESCHREIBUNG
II.1.1) Bezeichnung des Auftrags durch den Auftraggeber:
Sanierung Bürgerhaus Stadt Ortenberg.
II.1.2) Art des Auftrags und Ort der Ausführung, der Lieferung bzw. der Dienstleistung:
Dienstleistung. Dienstleistungskategorie: Nr. 867. Hauptausführungsort, Hauptlieferort, Hauptort der Dienstleistung: Wilhelm Leuschner Straße 4, 63683 Ortenberg. NUTS-Code DE71E.
II.1.4) Kurze Beschreibung des Auftrags oder Beschaffungsvorhabens:
Der Auftraggeber beabsichtigt, die Leistungen der Objektplanung für Gebäude in den Leistungsphasen 5?9 nach HOAI ? 15 zu vergeben. Die Entwurfsplanung als verbindliche Grundlage liegt vor. Bewerber, die zu Vergabegespr?chen eingeladen werden, haben die Möglichkeit, in diese Arbeitsergebnisse vorab einzusehen. Die veranschlagten Projektgesamtkosten KG 300 und 400 betragen 4 000 000 EUR brutto. Projektbeschreibung: Das Bürgerhaus aus dem Jahr 1964 soll komplett energetisch saniert werden. Dies betrifft die gesamte Gebäudehülle als auch den technischen Ausbau.(Heizung, Lüftung,Elektrische Anlagen, Brandschutz, Sanitäranlagen) Ebenfalls sind funktionelle Umstrukturierungen bezüglich der zukünftigen Nutzung vorgesehen. Es soll der energetische Neubaustandard besser 40 % erreicht werden. Desweiteren ist der Anbau einer Gymnastiksaales mit Passivhauskomponenten geplant.
II.1.5) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
71221000.
II.1.6) Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen (GPA):
Nein. ABSCHNITT IV: VERFAHREN
IV.1) VERFAHRENSART
IV.1.1) Verfahrensart:
Beschleunigtes Verhandlungsverfahren.
IV.2) ZUSCHLAGSKRITERIEN
IV.2.1) Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlich günstigstes Angebot in Bezug auf folgende Kriterien: 1. Ergebnisse der Überprüfung der angegbenen Referenzen. Gewichtung: 2. Einhaltung von Kosten, Termine und Qualität. Gewichtung: 3. Kriterien der Ausschreibungsunterlagen.
IV.2.2) Es wurde eine elektronische Auktion durchgeführt:
Nein.
IV.3) VERWALTUNGSINFORMATIONEN
IV.3.1) Aktenzeichen beim öffentlichen Auftraggeber:
VOF01.
IV.3.2) Frühere Bekanntmachungen desselben Auftrags:
Auftragsbekanntmachung Bekanntmachungsnummer im ABl: 2009/S 134-196485 vom 16.7.2009. ABSCHNITT V: AUFTRAGSVERGABE AUFTRAGS-NR.: 1
V.1) Tag der Auftragsvergabe:
23.11.2009.
V.2) ZAHL DER EINGEGANGENEN ANGEBOTE:
6.
V.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag vergeben wurde:
Architekturb?ro a5 Planung GmbH, Auguste Viktoria Straße 2, 61231 Bad Nauheim, DEUTSCHLAND. E-Mail: office@a-5.org. Tel. +49 6032925980. URL: www.a-5.org. Fax +49 60329259840.
V.4) ANGABEN ZUM AUFTRAGSWERT Ursprünglich veranschlagter Gesamtauftragswert:
Wert: 200 100 EUR. Ohne MwSt. Endgültiger Gesamtauftragswert: Wert: 216 757 EUR. Ohne MwSt.
V.5) ES KÖNNEN UNTERAUFTRÄGE/SUBAUFTRÄGE VERGEBEN WERDEN:
Nein. AUFTRAGS-NR.: 2
V.1) Tag der Auftragsvergabe:
23.11.2009. ABSCHNITT VI: ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN
VI.1) AUFTRAG IN VERBINDUNG MIT EINEM VORHABEN UND/ODER PROGRAMM, DAS AUS GEMEINSCHAFTSMITTELN FINANZIERT WIRD:
Nein.
VI.2) SONSTIGE INFORMATIONEN:
a) Mehrfachbewerbungen f?hren zum Ausschluss vom Verfahren; b) Bewerbungen sind in Papierform einzureichen. Bewerbungen per Mail werden nicht berücksichtigt; c) Eingereichte Bewerbungsunterlagen verbleiben beim Auftraggeber und werden nicht zurückgegeben; d) Der Auftraggeber wird zur Bewertung ein gewichtetes Punktesystem anwenden. Nachr. HAD-Ref.: 2683/24. Nachr. V-Nr/AKZ: VOF01.
VI.3) RECHTSBEHELFSVERFAHREN/NACHPRÜFUNGSVERFAHREN:
VI.3.1) Zuständige Stelle für Nachprüfungsverfahren:
Vergabekammer des Landes Hessen beim Regierungspräsidium Darmstadt, Dienstgebäude: Wilhelminenstraße 1-3; Fristenbriefkasten: Luisenplatz 2, 64283 Darmstadt, DEUTSCHLAND. Fax +49 6151125816 (normale Dienstzeiten) / 6151126834 (00:00 bis 24:00 Uhr).
VI.4) TAG DER ABSENDUNG DIESER BEKANNTMACHUNG:
22.2.2010.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen