DTAD

Wettbewerbsergebnisse - Dienstleistungen von Architekturbüros bei Gebäuden in Eschborn (ID:4669960)

Auftragsdaten
Titel:
Dienstleistungen von Architekturbüros bei Gebäuden
DTAD-ID:
4669960
Region:
65760 Eschborn
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Wettbewerbsergebnisse
Wettbewerbsergebnisse
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
21.01.2010
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Auftragnehmer:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Dienstleistungen von Architekturbüros bei Gebäuden
Kategorien:
Architekturdienstleistungen
CPV-Codes:
Dienstleistungen von Architekturbüros bei Gebäuden
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  17401-2010

BEKANNTMACHUNG ÜBER DIE ERGEBNISSE EINES WETTBEWERBS Dieser Wettbewerb fällt unter: Richtlinie 2004/18/EG.

ABSCHNITT I: ÖFFENTLICHER AUFTRAGGEBER/AUFTRAGGEBER
I.1) NAME, ADRESSEN UND KONTAKTSTELLE(N):
Stadt Eschborn, Der Magistrat, Rathausplatz 36, Kontakt Ernst & Young Real Estate GmbH, Mergenthalerallee 10-12, 65760 Eschborn, DEUTSCHLAND. Tel. +49 619699610018. E-Mail: wettbewerb-eschborn@de.ey.com. Fax +49 619699624625.
I.2) ART DES ÖFFENTLICHEN AUFTRAGGEBERS UND HAUPTTÄTIGKEIT(EN):
Regional- oder Lokalbehörde. Allgemeine öffentliche Verwaltung. ABSCHNITT II: GEGENSTAND DES WETTBEWERBS/BESCHREIBUNG DES PROJEKTS
II.1) BESCHREIBUNG
II.1.1) Bezeichnung des Wettbewerbs/Projekts durch den öffentlichen Auftraggeber/den Auftraggeber:
Neubau Rathaus und Stadthalle Eschborn - Nichtoffener interdisziplin?rer Wettbewerb mit vorgeschaltetem Bewerberverfahren (RPW 2008, Fassung vom 12.9.2008 ? 3 Abs. 2).
II.1.2) Kurze Beschreibung:
Die steigende Anzahl von Einwohnern und Unternehmen im Gebiet der Stadt Eschborn macht eine Erweiterung der Stadtverwaltung sowie der Service- und Kultureinrichtungen notwendig. Daher ist geplant, den bestehenden Rathausbau sowie die integrierte Stadthalle abzubrechen und durch einen Neubau zu ersetzen. Der Neubau soll auf dem Grundstück des jetzigen Rathauses entstehen. Der Geb?udek?rper muss sich in die umgebende Bebauungsstruktur, die von dörflich bis hin zu städtischen Strukturen geprägt ist, eingliedern. Teil der Aufgabenstellung ist eine Neuordnung der südlichen Kante des bestehenden Rathausplatzes sowie des näheren Rathausumfeldes. Der neue Rathausbau muss folgenden Hauptfunktionen Raum geben und diese zueinander organisieren: ? Rathaus, ? B?rgerb?ro, ? Bücherei, ? Stadthalle, ? Stadtverordnetensaal, ? Gastronomie, ? Parken in zwei Tiefgeschossen. Die Gesamt-BGF der Maßnahme betr?gt oberirdisch ca. 16 500 m? und unterirdisch ca. 7 800 m?.
II.1.3) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
71221000. ABSCHNITT IV: VERFAHREN
IV.1) VERWALTUNGSINFORMATIONEN
IV.1.1) Aktenzeichen beim öffentlichen Auftraggeber:
6100-2616.
IV.1.2) Frühere Bekanntmachung bezüglich desselben Wettbewerbs:
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2009/S 082-118354 vom 28.4.2009. ABSCHNITT V: ERGEBNISSE DES WETTBEWERBS BEZEICHNUNG: 1. Preis
V.1) VERGABE UND PREISE
V.1.1) Zahl der Teilnehmer:
14.
V.1.2) Zahl der ausländischen Teilnehmer:
1.
V.1.3) Namen und Adressen der Gewinner des Wettbewerbs:
Schweger Associated Architects GmbH, Valentinskamp 30, 20355 Hamburg, DEUTSCHLAND. E-Mail: info@schweger-architects.eu. Tel. +49 403509590. URL: http://www.schweger-architects.eu. Fax +49 4035095995.
V.2) WERT DER PREISE:
Wert der vergebenen Preise ohne MwSt.: 54 000,00 EUR. BEZEICHNUNG: 2. Preis
V.1) VERGABE UND PREISE
V.1.1) Zahl der Teilnehmer:
14.
V.1.2) Zahl der ausländischen Teilnehmer:
1.
V.1.3) Namen und Adressen der Gewinner des Wettbewerbs:
AP Plan Mory Osterwalder Vielmo Architekten- und Ingenieurgesellschaft mbH, Kauzenhecke 20, 70597 Stuttgart, DEUTSCHLAND. E-Mail: stuttgart@applan.de. Tel. +49 71197630. URL: http://www.applan.de. Fax +49 7119763100.
V.2) WERT DER PREISE:
Wert der vergebenen Preise ohne MwSt.: 34 000,00 EUR. BEZEICHNUNG: 3. Preis
V.1) VERGABE UND PREISE
V.1.1) Zahl der Teilnehmer:
14.
V.1.2) Zahl der ausländischen Teilnehmer:
1.
V.1.3) Namen und Adressen der Gewinner des Wettbewerbs:
Jo. Franzke Architekten, Ludwigstraße 2-4, 60329 Frankfurt am Main, DEUTSCHLAND. E-Mail: info@jofranzke.de. Tel. +49 691381200. URL: http://www.jofranzke.de. Fax +49 6913812029.
V.2) WERT DER PREISE:
Wert der vergebenen Preise ohne MwSt.: 25 000,00 EUR. ABSCHNITT VI: ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN
VI.1) WETTBEWERB IN VERBINDUNG MIT EINEM VORHABEN UND/ODER PROGRAMM, DAS AUS GEMEINSCHAFTSMITTELN FINANZIERT WIRD:
Nein.
VI.4) TAG DER ABSENDUNG DIESER BEKANNTMACHUNG:
19.1.2010.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen