•  
  •  
DTAD
 
DTAD Deutscher Auftragsdienst

Wettbewerbsergebnisse - Dienstleistungen von Architekturbüros bei Gebäuden in Regensburg (ID:10912243)

Auftragsdaten
Titel:
Dienstleistungen von Architekturbüros bei Gebäuden
DTAD-ID:
10912243
Region:
93053 Regensburg
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Wettbewerbsergebnisse
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
01.07.2015
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Vergabestelle:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Die Wettbewerbsaufgabe beinhaltet die Planung eines Hochschulgebäudes für den Fachbereich Vorklinische Medizin in der Fakultät Biologie und Vorklinsche Medizin der Universität Regensburg. Nach dem nunmehr übergebenen neuen Fachbereichsgebäude Biologie stellt diese Baumaßnahme den nächsten Schritt im Erneuerungsprozess des Gebäudebestands der Universität dar. Das Wettbewerbsgrundstück liegt auf dem Hochschulcampus Regensburg am südlichen Ende der westlichen Naturwissenschaften. Das neue Gebäude ersetzt das hier noch stehende alte Fachbereichsgebäude Biologie. Ziel des Wettbewerbs ist es, einen gestalterisch und funktional anspruchsvollen Entwurf zu erhalten, der eine hohe Nutzungsqualität aufweist und sich überzeugend in das städtebauliche Umfeld einfügt. Das neue Gebäude soll mehrere funktionale Anforderungen erfüllen, die für den zukünftigen Betrieb der Universität Regensburg, insbesondere den Fachbereich Vorklinische Medizin, notwendig sind. Dies sind im Wesentlichen: — Allgemeine Forschung und Lehre in der vorklinischen Medizin (Lehrstuhlbereiche mit experimentellen Arbeitsräumen und Labore) 4 785,50 m². — Sonderforschung in der vorklinischen Medizin (Radionuklidlabore, Elektronenmikroskopie, Tierlabore etc.) 1 297 m². — Sonstige Sonderbereiche (Werkstätten des technischen Betriebs etc.) 1 123 m². — Vorlesungen, Seminare und Praktika 3 561 m². — Sonstige Nutzungen 304 m². Es ist ein Raumprogramm von insgesamt 11 070 m² Nutzfläche (NF) umzusetzen. Der Auslober erwartet ein schlüssiges Funktionskonzept mit einem ökonomischen Verhältnis der Flächenarten zueinander. Eine wirtschaftliche Bauweise wird vorausgesetzt. Hinsichtlich des Primärenergieverbrauches sind die Gesetzesvorgaben zu unterschreiten. Das Gebäudekonzept ist auf einen wirtschaftlichen Gebäudebetrieb auszurichten. Im Umgriff des geplanten Neubaus ist die Anbindung der Erschließung (Fußweg, Ver- und Entsorgung etc.; kein Freiflächenkonzept) aufzuzeigen. Der Kostenrahmen für die Kostengruppe 300 für die Baumaßnahme beträgt maximal 39 500 000 EUR inklusive Umsatzsteuer. Er ist als bindend zu betrachten. Beabsichtigte Beauftragung (vorbehaltlich der Finanzierbarkeit und Realisierbarkeit der Wettbewerbsaufgabe) der Leistungsphasen 2 bis 5 des § 34 (3) HOAI sowie eventuelle stufenweise Weiterbeauftragung in den Leistungsphasen 6 bis 8 des § 34 (3) HOAI. Termine: — Ausgabe der Unterlagen voraussichtlich 9.1.2015; — Einreichen schriftlicher Rückfragen bis voraussichtlich 16.1.2015; — Protokoll Rückfragen und schriftliche Beantwortung voraussichtlich KW 4/2015; — Abgabe der Planunterlagen bzw. Abgabe des Modells voraussichtlich KW 16 bzw. KW17/2015; — Preisgerichtssitzung (Preisrichtersitzung) voraussichtlich KW 25/2015; — Ausstellung der Wettbewerbsarbeiten voraussichtlich im Juli 2015; — Baubeginn voraussichtlich 2018. Die Durchführung des Wettbewerbes unterliegt der Richtlinie für Planungswettbewerbe (RPW) 2013 i. V. mit Bekanntmachung der OBB vom 1.10.2013. Teilnahmeberechtigt sind mindestens 20, höchstens 30 Bewerber, die aus den eingegangenen Bewerbungen gemäß § 3 Abs. 3 RPW zur Teilnahme ausgewählt wurden. Die Auswahl der Teilnehmer erfolgt nach den bekanntgemachten Kriterien (s. III.1)) mittels Bewertungsmatrix. Die ausgewählten Teilnehmer dürfen keine anderen als die in der Bewerbung genannten Personen am Wettbewerb beteiligen (Mitverfasser). Der Auslober behält sich vor bei mehr als 30 geeigneten Bewerbern ein Losverfahren durchzuführen. Teilnahmehindernis: Liegen in der Person des Teilnehmers Gründe vor, die in § 4 Abs. 2 RPW aufgeführt worden sind, ist eine Teilnahme am Wettbewerb ausgeschlossen.
Kategorien:
Architekturdienstleistungen
CPV-Codes:
Dienstleistungen von Architekturbüros bei Gebäuden
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Originalsprache:
Verfügbare Sprachen:
DE , EN

Vollständige Bekanntmachung
Für Vertragskunden
Vollständige Bekanntmachung,Für Vertragskunden
Zugehörige Dokumente
Für Vertragskunden
Zugehörige Dokumente,Für Vertragskunden
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 450.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen