DTAD

Wettbewerbsergebnisse - Dienstleistungen von Architekturbüros bei raumbildenden Ausbauten in Leipzig (ID:2758586)

Auftragsdaten
Titel:
Dienstleistungen von Architekturbüros bei raumbildenden Ausbauten
DTAD-ID:
2758586
Region:
04229 Leipzig
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Wettbewerbsergebnisse
Wettbewerbsergebnisse
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
17.06.2008
Zusätzliche Informationen
Kategorien:
Architekturdienstleistungen
CPV-Codes:
Architekturentwurf , Dienstleistungen von Architekturbüros bei Freianlagen , Dienstleistungen von Architekturbüros bei Gebäuden , Dienstleistungen von Architekturbüros bei raumbildenden Ausbauten
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  154185-2008

BEKANNTMACHUNG ÜBER DIE ERGEBNISSE EINES WETTBEWERBS Dieser Wettbewerb fällt unter: Richtlinie 2004/18/EG.

ABSCHNITT I: ÖFFENTLICHER AUFTRAGGEBER/AUFTRAGGEBER
I.1) NAME, ADRESSEN UND KONTAKTSTELLE(N):
Der Kreisausschuss des Hochtaunuskreises, Ludwig-Erhard-Anlage 1-5, Kontakt Fachbereich 20.00 -Hochbau-, z. Hd. von Herrn Meyer, D-61352 Bad Homburg vor der Höhe. Tel. (49-6172) 999 20 12. E-Mail: ThomasKlaus.Meyer@hochtaunuskreis.de. Fax (49-6172) 999 98 24. Internet-Adresse(n): http://www.hochtaunuskreis.de.
I.2) ART DES ÖFFENTLICHEN AUFTRAGGEBERS UND HAUPTTÄTIGKEIT(EN):
Regional- oder Lokalbehörde. Allgemeine öffentliche Verwaltung. ABSCHNITT II: GEGENSTAND DES WETTBEWERBS/BESCHREIBUNG DES PROJEKTS
II.1) BESCHREIBUNG
II.1.1) Bezeichnung des Wettbewerbs/Projekts durch den öffentlichen Auftraggeber/den Auftraggeber:
Begrenzt offener, anonymer Realisierungswettbewerb gemäß GRW?95 (Fassung 22.12.2003) mit vorgeschaltetem EU-weitem Bewerbungsverfahren gemäß VOF für den Erweiterungsbau des Gymnasiums Oberursel.
II.1.2) Kurze Beschreibung:
Planungsleistungen für die Gebäude und Freianlagen zum Erweiterungsbau des Gymnasiums in Oberursel. Die Aufgabe umfasst ein Gebäude mit Klassen- und Fachr?umen, Nebenräumen und Funktionsfl?chen sowie Speiseraum, Aufwärmküche, Lager- und Nebenräumen (Mensa) und eine Mehrzweck- Sporthalle mit dazugehörigen Nebenräumen sowie weiteren Räumen zur Vereinsnutzung. Das Gesamtraumprogramm der Schule beinhaltet ca. 12 000 m? Hauptnutzfl?che (HNF). Davon können ca. 3 500 m? im Bestand kompensiert werden. Ca. 8 500m? entfallen auf den geplanten Erweiterungsbau mit einer Dreifeld-Sporthalle. Darin enthalten ist die Hauptnutzfl?che der Mensa mit ca. 1 130 m?. Die Neubauten werden auf kreiseigenen Grundstücken zwischen der "Zeppelinstra?e" und der "Berliner Straße" in Oberursel errichtet. Wettbewerbsaufgabe: Vorschläge zur baulichen Neuerrichtung und Freiraumgestaltung.
II.1.3) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
74222300, 74222000, 74222100, 74222200. ABSCHNITT IV: VERFAHREN
IV.1) VERWALTUNGSINFORMATIONEN
IV.1.1) Aktenzeichen beim öffentlichen Auftraggeber:
AZ: 20.00.12-me.
IV.1.2) Frühere Bekanntmachung bezüglich desselben Wettbewerbs:
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2007/S 233-284006 vom 4.12.2007. ABSCHNITT V: ERGEBNISSE DES WETTBEWERBS NR.: 1 BEZEICHNUNG: 1. Preis.
V.1) VERGABE UND PREISE
V.1.1) Zahl der Teilnehmer:
28.
V.1.2) Zahl der ausländischen Teilnehmer:
1.
V.1.3) Namen und Adressen der Gewinner des Wettbewerbs:
Hertel Kilian Reichle Architekten, Huhnsgasse 42, D-50676 Köln. E-Mail: jh@hkr-a.de. Tel. (49-221) 400 96 24. URL: www.hkr-a.de. Fax (49-221) 406 56 53.
V.2) WERT DER PREISE:
Wert der vergebenen Preise ohne MwSt.: 68 000,00 EUR. NR.: 2 BEZEICHNUNG: 2. Preis.
V.1) VERGABE UND PREISE
V.1.1) Zahl der Teilnehmer:
28.
V.1.2) Zahl der ausländischen Teilnehmer:
1.
V.1.3) Namen und Adressen der Gewinner des Wettbewerbs:
V?gele Architekten BDA, Kniebisstr. 29, D-70188 Stuttgart. E-Mail: info@voegele-architekten.de. Tel. (49-711) 284 57 13. URL: www.voegele-architekten.de. Fax (49-711) 284 63 29.
V.2) WERT DER PREISE:
Wert der vergebenen Preise ohne MwSt.: 45 300,00 EUR. NR.: 3 BEZEICHNUNG: 3. Preis.
V.1) VERGABE UND PREISE
V.1.1) Zahl der Teilnehmer:
28.
V.1.2) Zahl der ausländischen Teilnehmer:
1.
V.1.3) Namen und Adressen der Gewinner des Wettbewerbs:
Broghammer, Jana, Wohlleber, Freie Architekten BDA, Heerstr. 37, D-78658 Zimmern Ob Rottweil. E-Mail: mail@bjw.de. Tel. (49-741) 92 93-0. URL: www.bjw.de. Fax (49-741) 92 93-11.
V.2) WERT DER PREISE:
Wert der vergebenen Preise ohne MwSt.: 30 900,00 EUR. NR.: 4 BEZEICHNUNG: 4. Preis.
V.1) VERGABE UND PREISE
V.1.1) Zahl der Teilnehmer:
28.
V.1.2) Zahl der ausländischen Teilnehmer:
1.
V.1.3) Namen und Adressen der Gewinner des Wettbewerbs:
Knoche Architekten BDA, Holbeinstr. 24, D-04229 Leipzig. E-Mail: info@knoche-architekten.de. Tel. (49-341) 870 99 08-0. URL: www.knoche-architekten.de. Fax (49-341) 870 99 08-9.
V.2) WERT DER PREISE:
Wert der vergebenen Preise ohne MwSt.: 20 600,00 EUR. NR.: 5 BEZEICHNUNG: Ankauf.
V.1) VERGABE UND PREISE
V.1.1) Zahl der Teilnehmer:
28.
V.1.2) Zahl der ausländischen Teilnehmer:
1.
V.1.3) Namen und Adressen der Gewinner des Wettbewerbs:
Lamott Architekten, Silberburgstr. 129a, D-70176 Stuttgart.
V.2) WERT DER PREISE:
Wert der vergebenen Preise ohne MwSt.: 13 700,00 EUR. NR.: 6 BEZEICHNUNG: Ankauf.
V.1) VERGABE UND PREISE
V.1.1) Zahl der Teilnehmer:
28.
V.1.2) Zahl der ausländischen Teilnehmer:
1.
V.1.3) Namen und Adressen der Gewinner des Wettbewerbs:
Michael Weindel & Junior Architekten, Im Ermlisgrund 16, D-76337 Waldbronn/Karlsruhe.
V.2) WERT DER PREISE:
Wert der vergebenen Preise ohne MwSt.: 13 700,00 EUR. NR.: 7 BEZEICHNUNG: Ankauf.
V.1) VERGABE UND PREISE
V.1.1) Zahl der Teilnehmer:
28.
V.1.2) Zahl der ausländischen Teilnehmer:
1.
V.1.3) Namen und Adressen der Gewinner des Wettbewerbs:
Translocal Architecture, K?nigsbr?cker Straße 70, D-01099 Dresden. Tel. (49-69) 94 43 94-0. Fax (49-69) 94 43 94-38.
V.2) WERT DER PREISE:
Wert der vergebenen Preise ohne MwSt.: 13 700,00 EUR. ABSCHNITT VI: ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN
VI.1) WETTBEWERB IN VERBINDUNG MIT EINEM VORHABEN UND/ODER PROGRAMM, DAS AUS GEMEINSCHAFTSMITTELN FINANZIERT WIRD:
Nein.
VI.3) RECHTSBEHELFSVERFAHREN/NACHPRÜFUNGSVERFAHREN
VI.3.1) Zuständige Stelle für Nachprüfungsverfahren:
Vergabekammer bei dem Regierungspräsidium in Darmstadt, Luisenplatz 2, D-64278 Darmstadt. E-Mail: a.jung@rpda.hessen.de. Tel. (49-6151) 12 60 36. Fax (49-6151) 12 58 16. Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren: Vergabekammer bei dem Regierungspräsidium in Darmstadt, Luisenplatz 2, D-64278 Darmstadt. E-Mail: a.jung@rpda.hessen.de. Tel. (49-6151) 12 60 36. Fax (49-6151) 12 58 16.
VI.3.3) Stelle, bei der Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erhältlich sind:
Vergabekammer bei dem Regierungspräsidium in Darmstadt, Luisenplatz 2, D-64278 Darmstadt. E-Mail: a.jung@rpda.hessen.de. Tel. (49-6151) 12 60 36. Fax (49-6151) 12 58 16.
VI.4) TAG DER ABSENDUNG DIESER BEKANNTMACHUNG:
13.6.2008.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen