DTAD

Vergebener Auftrag - Dienstleistungen von Ingenieurbüros in München (ID:10864903)

Übersicht
DTAD-ID:
10864903
Region:
81671 München
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Verfahrensart:
Verhandlungsverfahren ohne Aufruf zum Wettbewerb
Kategorien:
Ingenieur-, Planungsleistungen im Bauwesen
CPV-Codes:
Dienstleistungen von Ingenieurbüros
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
In Freiham soll auf einer Fläche von 190 ha Gesamtumgriff ein neuer Stadtteil für ca. 20 000 Einwohner entstehen. Zur Deckung des neu entstehenden Bedarfes sowie unter Berücksichtigung des...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
18.06.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Auftraggeber: Landeshauptstadt München, Baureferat, Abteilung Hochbau, Hr. Freese, josef.freese@muenchen.de
Friedenstraße 40
81671 München
Kontaktstelle: Händel Junghans Architekten GmbH, Schellingstraße 98, 80798 München
Sebastian Händel
Telefon: +49 89961606421
Fax: +49 89961606410
E-Mail: vergabe@haendel-junghans.de
http://www.muenchen.de

Auftragnehmer:
OBERMEYER Planen + Beraten GmbH
Hansastraße 40
DE-80686 München

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Neubau des Sportparks Freiham, München, Ingenieurleistungen der Technischen Ausrüstung, §§ 53 ff. HOAI, LPH 2-3, 5-9, Anlagengruppen 4, 5, 6 sowie 8 (für die jeweiligen Anlagengruppen).
In Freiham soll auf einer Fläche von 190 ha Gesamtumgriff ein neuer Stadtteil für ca. 20 000 Einwohner entstehen. Zur Deckung des neu entstehenden Bedarfes sowie unter Berücksichtigung des Gesamtversorgungsbedarfes an schulischen Infrastruktureinrichtungen soll ein Bildungscampus errichtet werden. Für die Schulnutzung aber auch zur allgemeinen Breitensportnutzung wird ein Sportpark errichtet. Für dieses Vorhaben wurde ein Architektenwettbewerb ausgelobt, das Preisgericht tagt am 23/24.10.2014. Das Wettbewerbsergebnis wird im Rahmen des Verhandlungsverfahrens in Stufe 2 zur Verfügung gestellt.
Der Sportpark beinhaltet Hochbauten für Schwimmbad, Sport- und Kletterhallen sowie freie Trainings- und Wettkampfflächen für zahlreiche Mannschafts- und Individualsportarten. Ergänzt werden diese Flächen durch öffentliche Grün- und Freiflächen.
Mit diesem Auftrag sollen die Ingenieurleistungen der technischen Ausrüstung gem. §§ 53 ff. HOAI für den Sportpark vergeben werden.
Der Sportpark soll zum Schuljahr 2018/19 in Betrieb genommen werden. Aufgrund des engen Zeitrahmens muss die Vorplanung bereits Ende 03/2015 abgeschlossen sein.
Ingenieurleistungen der technsichen Ausrüstung gem. §§ 53 ff. HOAI der Anlagengruppen 4, 5, 6 und 8 mit den Leistungsphasen 2-3, 5-9 für die Errichtung des Sportparks Freiham mit folgenden Nutzungen:
— 2 Dreifachsporthallen je 1 685 m2 zzgl. Tribüne für 500 Zuschauer, 1 Dreifachsporthalle mit 1 685 m2 zzgl. Tribüne für 2 000 Zuschauer und Mehrzweckräumen;
— Schulschwimmbad;
— Vereinsheim mit Gaststätte: ca. 700 m²;
— Kletter- und Bouldersporthalle: ca. 1200 m²;
— Betriebsgebäude für die Freisportanlagen: ca. 560 m²;
— sowie Freisportbereiche mit ca. 5 ha (Rasenhauptspielfeld, 400 m Bahn, Kunstrasenspielfelfdern, Allwetterplätzen, Beachanlage sowie Skaterbereich) teilweise mit Flutlichtanlage.

CPV-Codes: 71300000

Erfüllungsort:
Nuts-Code: DE212

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Verhandlungsverfahren ohne Aufruf zum Wettbewerb

Dokumententyp:
Vergebener Auftrag

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag

Org. Dok.-Nr:
210374-2015

Aktenzeichen:
Sportpark Freiham, VOF Anlagengruppe 4,5,6,8

Auftragswert:
410 072,58 EUR

Bedingungen & Nachweise
Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot

Sonstiges
Tag der Zuschlagsentscheidung: 06.06.2015
Anzahl der eingegangenen Angebote: 8

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
22.10.2014
Ausschreibung
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen