DTAD

Vergebener Auftrag - Dienstleistungen von Ingenieurbüros in Regensburg (ID:10860032)

Übersicht
DTAD-ID:
10860032
Region:
93047 Regensburg
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Verfahrensart:
Verhandlungsverfahren
Kategorien:
Sonstige Dienstleistungen im Bauwesen, Ingenieur-, Planungsleistungen im Bauwesen
CPV-Codes:
Dienstleistungen in der Tragwerksplanung , Dienstleistungen von Ingenieurbüros , Planungsleistungen für Brücken , Technische Planungsleistungen für Verkehrsanlagen
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Kurzbeschreibung:
15 E 001 – Planungs- und Ingenieurleistungen für Ingenieurbauwerke, Verkehrsanlagen und Tragwerksplanung gemäß HOAI 2013. Projektbeschreibung: Planung einer Geh- und Radwegebrücke über die Donau...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
17.06.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Stadt Regensburg, Vergabeamt
D.-Martin-Luther-Str. 3
93047 Regensburg
Kontaktstelle: Vergabeamt

Telefon: +49 9415075629
Fax: +49 9415074629
E-Mail: vergabestelle@regensburg.de
www.regensburg.de

Auftragnehmer:
IGS Ingenieure GmbH & Co. KG
Luitpoldstr. 7
DE-91781 Weißenburg i. Bay.

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
15 E 001 – Planungs- und Ingenieurleistungen für Ingenieurbauwerke, Verkehrsanlagen und Tragwerksplanung gemäß HOAI 2013.
15 E 001 – Planungs- und Ingenieurleistungen für Ingenieurbauwerke, Verkehrsanlagen und Tragwerksplanung gemäß HOAI 2013.
Projektbeschreibung:
Planung einer Geh- und Radwegebrücke über die Donau auf den südlichen Pfeilern und Widerlagern der bestehenden Bahnbrücke Sinzing zwischen der Stadt Regensburg und der Gemeinde Sinzing.
Die Wasserstraße Donau wird im Bereich der bestehenden Eisenbahnbrücke der Strecke Regensburg – Ingolstadt gequert.
Wegen der gebietsüberschreitenden Bedeutung und Lage des Vorhabens besteht eine Verwaltungsvereinbarung zwischen der Gemeinde Sinzing und der Stadt Regensburg.
Die Planungen werden von der Gemeinde Sinzing als Vorhabensträger beauftragt.
Die Stadt Regensburg wickelt federführend die Planungs- und Ingenieurleistungen ab und begleitet diese fachlich.
1. Ingenieurbauwerk Brücke mit Tragwerksplanung:
Die zu planende Geh- und Radwegbrücke ist rund 240 m lang und besteht aus 3 etwa gleich langen Brückenfeldern. Die Breite zwischen den Geländern soll mindestens 4 m betragen. Sie liegt unmittelbar neben der bestehenden Bahnbrücke. Die bereits vorhandenen Unterbauten (Pfeiler und Widerlager) der zur Bahnanlage gehörenden Brücke sind bereits so breit, dass auf diesen der Überbau der Geh- und Radwegbrücke zusätzlich aufgelagert werden kann. Die Unterbauten sind aufgrund des Bahnbetriebes nur eingeschränkt zugänglich. Zugleich wird die Donau als Teil der Bundeswasserstraße etwa 10 m über dem Wasserstand überbrückt.
2. Verkehrsanlage:
Beidseitig der Geh- und Radwegbrücke sind insbesondere Wegerampen entlang der bestehenden aufgeschütteten Bahndämme, die zur Bahnanlage gehören, zu planen, insbesondere um die Höhenunterschiede zu überwinden. Es sind größere Erdbewegungen durchzuführen. Als Folgemaßnahmen sind unter anderem Wegeverbindungen bzw. Straßenverlegungen und Entwässerungseinrichtungen zu planen.
3. zusätzliche Planungs- und Ingenieurleistungen:
Zusätzlich auszuführende Leistungen sind insbesondere vermessungstechnische Arbeiten, Leistungen der Koordination nach der Baustellenverordnung, Vorbereitung und Mitwirkung bei der Vergabe nach VOL zur Geotechnik und für Bauwerksuntersuchungen und Leistungen, die sich aus dem Bahn- und Schifffahrtsbetrieb ergeben.

CPV-Codes: 71300000, 71322300, 71322500, 71327000

Erfüllungsort:
Geh- und Radwegverbindung im Bereich der Eisenbahnbrücke Sinzing; Stadt und Landkreis Regensburg.
Nuts-Code: DE232

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Verhandlungsverfahren

Dokumententyp:
Vergebener Auftrag

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag

Org. Dok.-Nr:
208954-2015

Aktenzeichen:
15 E 001 - Planungs- und Ingenieurleistungen für Ingenieurbauwerke, Verkehrsanlagen und Tragwerksplanung gemäß HOAI 2013

Bedingungen & Nachweise
Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlichstes Angebot

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
31.01.2015
Ausschreibung
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen