DTAD

Ausschreibung - Dienstleistungen von Sicherheitsdiensten in Hannover (ID:12008536)

Übersicht
DTAD-ID:
12008536
Region:
30159 Hannover
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Vertragsart:
Zeitvertrag
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung
Kategorien:
Sicherheitsdienste
CPV-Codes:
Dienstleistungen von Sicherheitsdiensten
Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)
Vergabe in Losen:
Gesamtschuldnerische Haftung aller Gemeinschaftsmitglieder.
Kurzbeschreibung:
Rahmenvereinbarungen über Sicherungsleistungen und/oder bauaffine Dienstleistungen im Zusammenhang mit Instandhaltung, Vegetation und Winterdienst RB Nord (Räumleistungen Winterdienst nur PD...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
15.06.2016
Frist Angebotsabgabe:
29.06.2016
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Auftraggeber:
Deutsche Bahn AG, Vorstandsressort Finanzen & Controlling, Beschaffung Infrastruktur Region Nord, Einkauf Arch./Ing. Leistungen, Bauaffine Dienstleistungen (FS-EI-N-A)
Joachimstraße 8
Hannover
30159
Deutschland
Kontaktstelle(n): Leif Waßmann
Telefon: +49 5112862148
E-Mail: leif.wassmann@deutschebahn.com
NUTS-Code: DE60
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: https://bieterportal.noncd.db.de/Portal/
Adresse des Beschafferprofils: http://www.deutschebahn.com

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Rahmenvereinbarung Sicherungsleistungen/baD für IH, Vegetation und Winter 2016-18 RB-Nord.
Rahmenvereinbarungen über Sicherungsleistungen und/oder bauaffine Dienstleistungen im Zusammenhang mit Instandhaltung, Vegetation und Winterdienst RB Nord (Räumleistungen Winterdienst nur PD Hannover) – 16FEI22097
Leistungsbeginn: 1.11.2016,
Leistungsende: 31.10.2018.
Optionen:
1.11.2018 – 31.10.2019,
1.11.2019 – 31.10.2020.

CPV-Codes:
79710000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DEF
NUTS-Code: DE9
NUTS-Code: DE6
NUTS-Code: DE5

Lose:
Los-Nr: 1.1
Bezeichnung:
Husum und Schleswig

Kurze Beschreibung:
Husum und Schleswig.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
79710000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DEF
NUTS-Code: DE9
NUTS-Code: DE6
NUTS-Code: DE5
Zuschlagskriterien:
Preis

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession
Beginn: 01.11.2016
Ende: 31.10.2018
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:
2 x 1 Jahr Option durch AG.

Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
Geplante Anzahl der Bewerber: 30

Angaben über Varianten/Alternativangebote: Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

Angaben zu Optionen: Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:
2 x 1 Jahr Option durch AG.

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Los-Nr: 1.2
Bezeichnung:
Lübeck und Neustadt

Kurze Beschreibung:
Lübeck und Neustadt.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
79710000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DEF
NUTS-Code: DE9
NUTS-Code: DE6
NUTS-Code: DE5
Zuschlagskriterien:
Preis

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession
Beginn: 01.11.2016
Ende: 31.10.2018
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:
2 x 1 Jahr Option durch AG.

Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
Geplante Anzahl der Bewerber: 30

Angaben über Varianten/Alternativangebote: Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

Angaben zu Optionen: Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:
2 x 1 Jahr Option durch AG.

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Los-Nr: 1.3
Bezeichnung:
Itzehoe

Kurze Beschreibung:
Itzehoe.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
79710000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DEF
NUTS-Code: DE9
NUTS-Code: DE6
NUTS-Code: DE5
Zuschlagskriterien:
Preis

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession
Beginn: 01.11.2016
Ende: 31.10.2018
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:
2 x 1 Jahr Option durch AG.

Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
Geplante Anzahl der Bewerber: 30

Angaben über Varianten/Alternativangebote: Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

Angaben zu Optionen: Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:
2 x 1 Jahr Option durch AG.

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Los-Nr: 1.4
Bezeichnung:
Neumünster

Kurze Beschreibung:
Neumünster.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
79710000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DEF
NUTS-Code: DE9
NUTS-Code: DE6
NUTS-Code: DE5
Zuschlagskriterien:
Preis

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession
Beginn: 01.11.2016
Ende: 31.10.2018
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:
2 x 1 Jahr Option durch AG.

Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
Geplante Anzahl der Bewerber: 30

Angaben über Varianten/Alternativangebote: Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

Angaben zu Optionen: Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:
2 x 1 Jahr Option durch AG.

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Los-Nr: 2.1
Bezeichnung:
Billwerder

Kurze Beschreibung:
Billwerder.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
79710000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DEF
NUTS-Code: DE9
NUTS-Code: DE6
NUTS-Code: DE5
Zuschlagskriterien:
Preis

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession
Beginn: 01.11.2016
Ende: 31.10.2018
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:
2 x 1 Jahr Option durch AG.

Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
Geplante Anzahl der Bewerber: 30

Angaben über Varianten/Alternativangebote: Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

Angaben zu Optionen: Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:
2 x 1 Jahr Option durch AG.

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Los-Nr: 2.2
Bezeichnung:
Altona

Kurze Beschreibung:
Altona.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
79710000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DEF
NUTS-Code: DE9
NUTS-Code: DE6
NUTS-Code: DE5
Zuschlagskriterien:
Preis

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession
Beginn: 01.11.2016
Ende: 31.10.2018
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:
2 x 1 Jahr Option durch AG.

Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
Geplante Anzahl der Bewerber: 30

Angaben über Varianten/Alternativangebote: Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

Angaben zu Optionen: Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:
2 x 1 Jahr Option durch AG.

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Los-Nr: 2.3
Bezeichnung:
Harburg

Kurze Beschreibung:
Harburg.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
79710000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DEF
NUTS-Code: DE9
NUTS-Code: DE6
NUTS-Code: DE5
Zuschlagskriterien:
Preis

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession
Beginn: 01.11.2016
Ende: 31.10.2018
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:
2 x 1 Jahr Option durch AG.

Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
Geplante Anzahl der Bewerber: 30

Angaben über Varianten/Alternativangebote: Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

Angaben zu Optionen: Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:
2 x 1 Jahr Option durch AG.

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Los-Nr: 2.4
Bezeichnung:
Lüneburg und Uelzen

Kurze Beschreibung:
Lüneburg und Uelzen.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
79710000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DEF
NUTS-Code: DE9
NUTS-Code: DE6
NUTS-Code: DE5
Zuschlagskriterien:
Preis

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession
Beginn: 01.11.2016
Ende: 31.10.2018
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:
2 x 1 Jahr Option durch AG.

Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
Geplante Anzahl der Bewerber: 30

Angaben über Varianten/Alternativangebote: Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

Angaben zu Optionen: Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:
2 x 1 Jahr Option durch AG.

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Los-Nr: 3.1
Bezeichnung:
Bremen

Kurze Beschreibung:
Bremen.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
79710000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DEF
NUTS-Code: DE9
NUTS-Code: DE6
NUTS-Code: DE5
Zuschlagskriterien:
Preis

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession
Beginn: 01.11.2016
Ende: 31.10.2018
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:
2 x 1 Jahr Option durch AG.

Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
Geplante Anzahl der Bewerber: 30

Angaben über Varianten/Alternativangebote: Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

Angaben zu Optionen: Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:
2 x 1 Jahr Option durch AG.

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Los-Nr: 3.2
Bezeichnung:
Verden

Kurze Beschreibung:
Verden.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
79710000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DEF
NUTS-Code: DE9
NUTS-Code: DE6
NUTS-Code: DE5
Zuschlagskriterien:
Preis

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession
Beginn: 01.11.2016
Ende: 31.10.2018
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:
2 x 1 Jahr Option durch AG.

Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
Geplante Anzahl der Bewerber: 30

Angaben über Varianten/Alternativangebote: Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

Angaben zu Optionen: Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:
2 x 1 Jahr Option durch AG.

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Los-Nr: 3.3
Bezeichnung:
Bremerhaven

Kurze Beschreibung:
Bremerhaven.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
79710000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DEF
NUTS-Code: DE9
NUTS-Code: DE6
NUTS-Code: DE5
Zuschlagskriterien:
Preis

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession
Beginn: 01.11.2016
Ende: 31.10.2018
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:
2 x 1 Jahr Option durch AG.

Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
Geplante Anzahl der Bewerber: 30

Angaben über Varianten/Alternativangebote: Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

Angaben zu Optionen: Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:
2 x 1 Jahr Option durch AG.

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Los-Nr: 3.4
Bezeichnung:
Oldenburg

Kurze Beschreibung:
Oldenburg.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
79710000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DEF
NUTS-Code: DE9
NUTS-Code: DE6
NUTS-Code: DE5
Zuschlagskriterien:
Preis

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession
Beginn: 01.11.2016
Ende: 31.10.2018
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:
2 x 1 Jahr Option durch AG.

Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
Geplante Anzahl der Bewerber: 30

Angaben über Varianten/Alternativangebote: Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

Angaben zu Optionen: Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:
2 x 1 Jahr Option durch AG.

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Los-Nr: 3.5
Bezeichnung:
Leer

Kurze Beschreibung:
Leer.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
79710000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DEF
NUTS-Code: DE9
NUTS-Code: DE6
NUTS-Code: DE5
Zuschlagskriterien:
Preis

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession
Beginn: 01.11.2016
Ende: 31.10.2018
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:
2 x 1 Jahr Option durch AG.

Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
Geplante Anzahl der Bewerber: 30

Angaben über Varianten/Alternativangebote: Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

Angaben zu Optionen: Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:
2 x 1 Jahr Option durch AG.

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Los-Nr: 4.1
Bezeichnung:
Osnabrück

Kurze Beschreibung:
Osnabrück.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
79710000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DEF
NUTS-Code: DE9
NUTS-Code: DE6
NUTS-Code: DE5
Zuschlagskriterien:
Preis

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession
Beginn: 01.11.2016
Ende: 31.10.2018
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:
2 x 1 Jahr Option durch AG.

Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
Geplante Anzahl der Bewerber: 30

Angaben über Varianten/Alternativangebote: Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

Angaben zu Optionen: Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:
2 x 1 Jahr Option durch AG.

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Los-Nr: 4.2
Bezeichnung:
Diepholz und Lingen

Kurze Beschreibung:
Diepholz und Lingen.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
79710000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DEF
NUTS-Code: DE9
NUTS-Code: DE6
NUTS-Code: DE5
Zuschlagskriterien:
Preis

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession
Beginn: 01.11.2016
Ende: 31.10.2018
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:
2 x 1 Jahr Option durch AG.

Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
Geplante Anzahl der Bewerber: 30

Angaben über Varianten/Alternativangebote: Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

Angaben zu Optionen: Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:
2 x 1 Jahr Option durch AG.

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Los-Nr: 4.3
Bezeichnung:
Minden

Kurze Beschreibung:
Minden.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
79710000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DEF
NUTS-Code: DE9
NUTS-Code: DE6
NUTS-Code: DE5
Zuschlagskriterien:
Preis

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession
Beginn: 01.11.2016
Ende: 31.10.2018
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:
2 x 1 Jahr Option durch AG.

Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
Geplante Anzahl der Bewerber: 30

Angaben über Varianten/Alternativangebote: Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

Angaben zu Optionen: Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:
2 x 1 Jahr Option durch AG.

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Los-Nr: 5.1
Bezeichnung:
Hannover Hbf und Lehrte

Kurze Beschreibung:
Hannover Hbf und Lehrte.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
79710000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DEF
NUTS-Code: DE9
NUTS-Code: DE6
NUTS-Code: DE5
Zuschlagskriterien:
Preis

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession
Beginn: 01.11.2016
Ende: 31.10.2018
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:
2 x 1 Jahr Option durch AG.

Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
Geplante Anzahl der Bewerber: 30

Angaben über Varianten/Alternativangebote: Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

Angaben zu Optionen: Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:
2 x 1 Jahr Option durch AG.

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Los-Nr: 5.2
Bezeichnung:
Braunschweig

Kurze Beschreibung:
Braunschweig.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
79710000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DEF
NUTS-Code: DE9
NUTS-Code: DE6
NUTS-Code: DE5
Zuschlagskriterien:
Preis

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession
Beginn: 01.11.2016
Ende: 31.10.2018
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:
2 x 1 Jahr Option durch AG.

Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
Geplante Anzahl der Bewerber: 30

Angaben über Varianten/Alternativangebote: Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

Angaben zu Optionen: Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:
2 x 1 Jahr Option durch AG.

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Los-Nr: 5.3
Bezeichnung:
Göttingen und Kreiensen

Kurze Beschreibung:
Göttingen und Kreiensen.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
79710000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DEF
NUTS-Code: DE9
NUTS-Code: DE6
NUTS-Code: DE5
Zuschlagskriterien:
Preis

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession
Beginn: 01.11.2016
Ende: 31.10.2018
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:
2 x 1 Jahr Option durch AG.

Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
Geplante Anzahl der Bewerber: 30

Angaben über Varianten/Alternativangebote: Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

Angaben zu Optionen: Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:
2 x 1 Jahr Option durch AG.

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Los-Nr: 5.4
Bezeichnung:
Hameln und Wunstorf

Kurze Beschreibung:
Hameln und Wunstorf.

Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
79710000

Erfüllungsort:
NUTS-Code: DEF
NUTS-Code: DE9
NUTS-Code: DE6
NUTS-Code: DE5
Zuschlagskriterien:
Preis

Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession
Beginn: 01.11.2016
Ende: 31.10.2018
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:
2 x 1 Jahr Option durch AG.

Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
Geplante Anzahl der Bewerber: 30

Angaben über Varianten/Alternativangebote: Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

Angaben zu Optionen: Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:
2 x 1 Jahr Option durch AG.

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union: Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Öffentliche Ausschreibung

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Dienstleistungsauftrag (VOL/VOF)

Org. Dok.-Nr:
202822-2016

Aktenzeichen:
16FEI22097

Termine & Fristen
Angebotsfrist:
29.06.2016

Ausführungsfrist:
31.10.2018

Bedingungen & Nachweise
Sprache:
DE

Sicherheiten:
Geforderte Kautionen oder Sicherheiten:
— keine-.

Zahlung:
Wesentliche Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen und/oder Hinweise auf Vorschriften, in denen sie enthalten sind:
Zahlungsbedingungen gemäß Vergabeunterlagen.

Geforderte Nachweise:
Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:
Form der geforderten Erklärungen/Nachweise:
Alle geforderten Erklärungen/Nachweise sind zwingend vorzulegen, ein Verweis auf frühere Bewerbungen wird nicht akzeptiert.
Auflistung nach o. g. Reihenfolge in einer Anlage kurz und prägnant zusammengefasst. Nur diese Informationen werden für die Bieterauswahl berücksichtigt. Darüber hinausgehende Unterlagen sind nicht erwünscht.
Vorstehende Erklärungen/Nachweise können bei erfolgreicher Teilnahme an einem unter III.2.2) benannten Präqualifikationsverfahren der Deutschen Bahn AG durch Vorlage der Präqualifikationsurkunde erbracht werden, sofern sich keine wesentlichen Änderungen ergeben haben.
Weitere erforderliche Erklärungen/Nachweise siehe Punkt VI.3).

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:
Form der geforderten Erklärungen
Alle geforderten Erklärungen sind zwingend vorzulegen, ein Verweis auf frühere Bewerbungen wird nicht akzeptiert.
Auflistung nach o. g. Reihenfolge in einer Anlage kurz und prägnant zusammengefasst. Nur diese Informationen werden für die Bieterauswahl berücksichtigt. Darüber hinausgehende Unterlagen sind nicht erwünscht.
Vorstehende Erklärungen können bei erfolgreicher Teilnahme an einem unter III.2.2) benannten Präqualifikationsverfahren der Deutschen Bahn AG durch Vorlage der Präqualifikationsurkunde erbracht werden, sofern sich keine wesentlichen Änderungen ergeben haben.
Weitere erforderliche Erklärungen/Nachweise siehe VI.3).

Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:
Form der geforderten Erklärungen/Nachweise:
Alle geforderten Erklärungen/Nachweise sind zwingend vorzulegen, ein Verweis auf frühere Bewerbungen wird nicht akzeptiert.
Auflistung nach o. g. Reihenfolge in einer Anlage kurz und prägnant zusammengefasst. Nur diese Informationen werden für die Bieterauswahl berücksichtigt. Darüber hinausgehende Unterlagen sind nicht erwünscht.
Vorstehende Erklärungen können bei erfolgreicher Teilnahme an einem unter III.2.2) benannten Präqualifikationsverfahren der Deutschen Bahn AG durch Vorlage der Präqualifikationsurkunde erbracht werden, sofern sich keine wesentlichen Änderungen ergeben haben.
Weitere erforderliche Erklärungen/Nachweise siehe Punkt VI.3).

Sonstiges
Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://bieterportal.noncd.db.de/Portal/
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: https://bieterportal.noncd.db.de/Portal/

Haupttätigkeit(en)
Eisenbahndienste

Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für alle Lose

Rechtsform, die die Unternehmensgruppe, der der Auftrag erteilt wird, haben muss:
Gesamtschuldnerische Haftung aller Gemeinschaftsmitglieder.


Bedingungen für die Ausführung des Auftrags

Die Ausschreibung beinhaltet Leistungen, für die ein Präqualifikationsverfahren bei der Deutschen Bahn AG besteht (siehe http://www.deutschebahn.com/lieferantenqualifizierung_downloads -> Abschnitt Präqualifikationssysteme Beschaffung Infrastruktur).
Die entsprechende, zum Zeitpunkt der Angebotsabgabe gültige Präqualifikation ist vom Bieter/ Bietergemeinschaftsmitglied zu erklären.
Diese Leistungen sind:
Produktkategorie Sicherungsleistungen
gem. gültige Präqualifikation erfüllen die Bieter die Voraussetzungen in den jeweiligen Warengruppen
— Sicherungsleistung (Sipo + Sakra) mit u. ohne feste Absperrung,
— Sicherungsleistung mit automatischen / mobilen Warnsystemen.

Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
Rahmenvereinbarung mit mehreren Wirtschaftsteilnehmern
Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein

Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2016/S 013-019451

Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 29.06.2016
Ortszeit: 13:00

Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
Tag: 30.06.2016

Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können
Deutsch

Bindefrist des Angebots
Das Angebot muss gültig bleiben bis: 07.10.2016

Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein

Zusätzliche Angaben

Änderungsvorschläge/Nebenangebote sind unzulässig.
Angebote sind nur zusammenhängend mit folgenden Leistungen einzureichen:
Für die PD Bereiche: Kiel, Hamburg, Bremen und Osnabrück für Sicherungsleistungen der Instandhaltung, Vegetation und Winterdienst.
Für die PD Hannover: Sicherungsleistungen der Instandhaltung, Vegetation, Winterdienst und Räumleistungen Winterdienst
Die DB AG behält sich vor, die kaufmännischen Verhandlungen in Form eines strukturierten Verhandlungsprozesses durchzuführen, der bei dem Auftraggeber in Hannover durchgeführt wird.Der strukturierte Verhandlungsprozess besteht aus einer oder mehreren nacheinanderfolgenden oder parallel stattfindenden Verhandlungsphasen, in denen entweder der Bieteroder der Auftraggeber schriftliche Angebote unterbreiten kann. Eine Verhandlungsphasebesteht aus einer oder mehreren Verhandlungsrunden. Die zeitliche Spanne einer Verhandlungsphase kann zwischen wenigen Minuten und einigen Tagen variieren.Die Regeln jeder Verhandlungsphase und der zeitliche Ablauf werden im Vorfeld allen Bietern bekannt gegeben.

Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Vergabekammer des Bundes beim Bundeskartellamt
Villemombler Straße 76
Bonn
53123
Deutschland

Tag der Absendung dieser Bekanntmachung
Tag: 10.06.2016

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Zugehörige Dokumente
20.01.2016
Verfahren zur Vor-Information
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen