DTAD

Ausschreibung - Dieselkraftstoff (EN 590) in Braunschweig (ID:11132631)

Übersicht
DTAD-ID:
11132631
Region:
38126 Braunschweig
Auftragsart:
Archiviertes Dokument
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Ausschreibung
Ausschreibung
Verfahrensart:
Verhandlungsverfahren
Kategorien:
Erdöl, Erdgas, Öle, verwandte Erzeugnisse
CPV-Codes:
Dieselkraftstoff (EN 590)
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Vergabe in Losen:
nein
Kurzbeschreibung:
Der Gesamtlieferauftrag betrifft die monatliche Lieferung von ca. 815 000 Liter schwefelfreiem Dieselkraftstoff mit einem Schwefelhöchstgehalt von 10 mg/kg (10 ppm), Cetanzahl größer 51,...
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
01.09.2015
Frist Vergabeunterlagen:
27.10.2015
Frist Angebotsabgabe:
20.11.2015
Schließen
Diese Ausschreibung ist bereits abgelaufen. Wir haben für Sie nach Alternativen gesucht:
25.000 tagesaktuelle Ausschreibungen gefunden.
Beteiligte Firmen & Vergabestellen
Vergabestelle:
Braunschweiger Verkehrs GmbH
Am Hauptgüterbahnhof 28
38126 Braunschweig
Herrn Jörn Hagedorn
Telefon: +49 5313832424
Fax: +49 5313832202
E-Mail: joern.hagedorn@verkehr-bs.de
http://www.verkehr-bs.de

Öffentliche Ausschreibungen
please wait
Gewerbliche Bauvorhaben
please wait
Gewonnene / Vergebene Aufträge
please wait
Geschäftsbeziehungen
please wait

Leistungsbeschreibung
Beschreibung:
Rahmenübereinkunft über die Lieferung von Dieselkraftstoff in den Jahren 2016 und 2017.
Der Gesamtlieferauftrag betrifft die monatliche Lieferung von ca. 815 000 Liter schwefelfreiem Dieselkraftstoff mit einem Schwefelhöchstgehalt von 10 mg/kg (10 ppm), Cetanzahl größer 51, ansonsten nach EN 590 aktuellste Ausgabe, in Teilmengen an insgesamt 5 verschiedene Unternehmen mit unterschiedlichen Lieferanschriften.
Die Volumenberechnung muss über temperaturkompensierte Zähler (15 °) am Lieferfahrzeug erfolgen, wobei sicher gestellt sein muss, dass vor dem Zähler ein Filter sitzt.
1. Kraftstoffqualitäten:
Sommerqualität: vom 15.04. bis 30.09. (0 °C).
Übergangsqualität: vom 01.10. bis 15.11. (- 13 °C).
Winterqualität: vom 16.11. bis 28./29.02. (- 22 °C).
Übergangsqualität: vom 01.03. bis 14.04. (- 13 °C).
Die Fahrzeuge müssen innen gründlich gereinigt sein, so dass eine Verschmutzung des Treibstoffes ausgeschlossen ist.
Mehrkammerfahrzeuge dürfen nur die anzuliefernde Treibstoffart (DK) enthalten.
Vor jeder Betankung hat sich der Fahrer von dem Befüllungsgrad der Tankanlage zu überzeugen. Es ist sicher zu stellen, dass auch Fremdspediteuren diese Vorschriften bekannt sind und von diesen eingehalten werden.
2. Weitere Anforderungen:
Kraftstoffe mit Detergentadditiv, die das Prüfverfahren für Düsensauberkeit CEC F-23-A-01 im Prüfmotor XUD-9 mit folgendem Ergebnis erfüllen:
Flow Restriktion: kleiner 70 %.
Remaining Flow: größer 30 %.
Zur Minimierung des Ascheanteils an der Partikelemission, sollen möglichst keine siliziumhaltigen Entschäumer enthalten sein.
3. Vergabemodalitäten:
Die Preisangebote über eine monatliche Abrufmenge von ca. 815 000 Liter sind jeweils zum letzten Tag (12:00 Uhr) eines jeden Monats per Fax oder E-Mail an uns zu senden. Sollte dieser Tag ein Sonntag bzw. ein Feiertag sein, gilt der vorhergehende Werktag als Abgabetag (Samstag gilt nicht als Werktag).
— Der Anbieter mit dem niedrigsten Preis erhält den Zuschlag für die Lieferungen des jeweiligen Vergabemonats;
— Der Preis beinhaltet sämtliche Nebenkosten und ist frei Verwendungsstelle. Die Bieter sind bis 18:00 Uhr des jeweiligen Angebotstages an ihr Angebot gebunden.
4. Sonstiges:
— Die Lieferung erfolgt innerhalb von 24 Stunden nach Abruf;
— Der Auftraggeber behält sich Dieseluntersuchungen aus den Anlieferungen vor, diese werden durch ein unabhängiges Institut vorgenommen. Auftragnehmer und Auftraggeber erkennen die Prüfberichte wechselseitig an.
Die Anlieferung erfolgt gemäß den gültigen ADR-Bestimmungen für die Beförderung von Gefahrengütern in Tankfahrzeugen mit der Bezeichnung 1202 Dieselkraftstoff Klasse 3 Ziffer 31c ADR.
Ca. 19 500 000 Liter für 2 Jahre bzw. ca. 815 000 Liter im Monat.

CPV-Codes: 09134220

Erfüllungsort:
Nuts-Code: DE911

Verfahren & Unterlagen
Verfahrensart:
Verhandlungsverfahren

Dokumententyp:
Ausschreibung

Vergabeordnung:
Lieferauftrag

Org. Dok.-Nr:
307262-2015

Aktenzeichen:
Dieselkraftstoffbeschaffung 2016 und 2017.

Termine & Fristen
Unterlagen:
27.10.2015 - 12:00 Uhr

Angebotsfrist:
20.11.2015 - 12:00 Uhr

Ausführungsfrist:
01.01.2016 - 31.12.2017

Bedingungen & Nachweise
Zuschlagskriterien:
Niedrigster Preis

Geforderte Nachweise:
Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers
Auszug aus dem Handelsregister.

Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Zusicherung, dass keine Insolvenz oder Liquidation eingeleitet ist.

Technische Leistungsfähigkeit
Referenzliste von mindestens 2 Kunden, die in den letzten 2 Jahren mit Diesel EN 590 beliefert wurden.

Bitte beachten Sie: Die Darstellung des Dokumentes auf dieser Seite wurde angepasst. Die ursprüngliche Version finden Sie hier.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen