DTAD

Vergebener Auftrag - Digitale Übertragungsgeräte in Dreieich (ID:4610369)

Auftragsdaten
Titel:
Digitale Übertragungsgeräte
DTAD-ID:
4610369
Region:
63303 Dreieich
Auftragsart:
Europäische Ausschreibung
Europäische Ausschreibung
Dokumententyp:
Vergebener Auftrag
Vergebener Auftrag
Termine und Fristen
DTAD-Veröffentlichung:
23.12.2009
Beteiligte Firmen und Vergabestellen
Auftragnehmer:
Zusätzliche Informationen
Kurzbeschreibung:
Für die Übertragungstechnik des bahneigenen TK-Netzes werden standardisierte Schnittstellen genutzt. Für die Anbindung von betriebsrelevanten ISDN-Teilnehmern werden Verbindungswege mit standardisierten ISDN-Schnittstellen benötigt. Die Anbindung von betriebsrelevanten ISDN-Anschlüssen soll durch Übertragungswege alternativer Carrier als Verlängerung der Uk0 bzw. S0-Schnittstelle realisiert werden. Dabei soll die Verlängerung über eine 2 MBit/s Mietleitungen oder ein IP-WAN-Netz erfolgen. An zentralen Standorten soll es die Möglichkeit geben, Multiplexer aufzubauen, die eine größere Anzahl an Mietleitungen mit 2 MBit/s- und/oder IP-Ethernet-Schnittstellen aufnehmen und als Uk0/S0 Anschlüsse an das nachfolgende Netz übergeben. An den dezentralen Standorten der ISDN-Teilnehmer soll die Anbindung und Verlängerung von mindestens 2 x Uk0/S0 über die angemieteten Verbindungswege möglich sein.
Kategorien:
Bürotechnik
CPV-Codes:
Digitale Übertragungsgeräte
Vergabeordnung:
Lieferauftrag (VOL)
Vollständige Bekanntmachung
Informationen ausblenden
Anzeigen
Org. Dok.-Nr:  353769-2009

BEKANNTMACHUNG ÜBER VERGEBENE AUFTRÄGE - SEKTOREN

ABSCHNITT I: AUFTRAGGEBER
I.1) NAME, ADRESSEN UND KONTAKTSTELLE(N):
Deutsche Bahn AG, Vorstandsressort Technik, Systemverbund und Dienstleistungen, Strategischer Einkauf TK-Systeme u. TK-Dienstleistungen (TET-M 2), Hahnstra?e 52, z. Hd. von Hartmut Walther, 60528 Frankfurt am Main, DEUTSCHLAND. Tel. +49 69265-43725. E-Mail: einkauf.telekommunikationsdienste@deutschebahn.com. Fax +49 69265-20148.
I.2) HAUPTTÄTIGKEIT(EN) DES AUFTRAGGEBERS:
Eisenbahndienste. ABSCHNITT II: AUFTRAGSGEGENSTAND
II.1) BESCHREIBUNG:
II.1.1) Bezeichnung des Auftrags durch den Auftraggeber:
Rahmenvereinbarung über Lieferung und Support von digitaler Übertragungstechnik - hier ISDN-Wandler.
II.1.2) Art des Auftrags sowie Ort der Ausführung, Lieferung bzw. Dienstleistung:
Lieferung. Kauf.
II.1.3) Gegenstand der Bekanntmachung:
Abschluss einer Rahmenvereinbarung.
II.1.4) Kurze Beschreibung des Auftrags oder Beschaffungsvorhabens:
Für die Übertragungstechnik des bahneigenen TK-Netzes werden standardisierte Schnittstellen genutzt. Für die Anbindung von betriebsrelevanten ISDN-Teilnehmern werden Verbindungswege mit standardisierten ISDN-Schnittstellen benötigt. Die Anbindung von betriebsrelevanten ISDN-Anschlüssen soll durch Übertragungswege alternativer Carrier als Verlängerung der Uk0 bzw. S0-Schnittstelle realisiert werden. Dabei soll die Verlängerung über eine 2 MBit/s Mietleitungen oder ein IP-WAN-Netz erfolgen. An zentralen Standorten soll es die Möglichkeit geben, Multiplexer aufzubauen, die eine größere Anzahl an Mietleitungen mit 2 MBit/s- und/oder IP-Ethernet-Schnittstellen aufnehmen und als Uk0/S0 Anschlüsse an das nachfolgende Netz übergeben. An den dezentralen Standorten der ISDN-Teilnehmer soll die Anbindung und Verlängerung von mindestens 2 x Uk0/S0 über die angemieteten Verbindungswege möglich sein.
II.1.5) Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV):
32270000.
II.1.6) Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen (GPA):
Nein. ABSCHNITT IV: VERFAHREN
IV.1) VERFAHRENSART:
IV.1.1) Verfahrensart:
Verhandlungsverfahren mit Aufruf zum Wettbewerb.
IV.2) ZUSCHLAGSKRITERIEN:
IV.2.1) Zuschlagskriterien:
Wirtschaftlich günstigstes Angebot.
IV.2.2) Es wurde eine elektronische Auktion durchgeführt:
Nein.
IV.3) VERWALTUNGSINFORMATIONEN:
IV.3.1) Aktenzeichen beim Auftraggeber:
VET-M 2/09/224018.
IV.3.2) Frühere Bekanntmachungen desselben Auftrags:
Bekanntmachung über ein Beschafferprofil Bekanntmachungsnummer im ABl: 2009/S 104-151332 vom 3.6.2009. ABSCHNITT V: AUFTRAGSVERGABE
V.1) AUFTRAGSVERGABE UND AUFTRAGSWERT:
AUFTRAGS-NR.: 1 BEZEICHNUNG: Rahmenvereinbarung über Lieferung und Support von digitaler Übertragungstechnik - hier ISDN-Wandler.
V.1.1) Tag der Auftragsvergabe:
4.12.2009.
V.1.2) Zahl der eingegangenen Angebote:
4.
V.1.3) Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, an den der Auftrag vergeben wurde:
Pan Dacom Direkt GmbH, Dreieich Plaza 1B, 63303 Dreieich, DEUTSCHLAND. Tel. +49 610383483-333. URL: www.pandacomdirekt.com. ABSCHNITT VI: ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN
VI.1) AUFTRAG IN VERBINDUNG MIT EINEM VORHABEN UND/ODER PROGRAMM, DAS AUS GEMEINSCHAFTSMITTELN FINANZIERT WIRD:
Nein.
VI.4) TAG DER ABSENDUNG DIESER BEKANNTMACHUNG:
18.12.2009.
DTAD
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Sie sind noch kein registrierter Kunde?
Testen Sie den DTAD kostenlos und unverbindlich
Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Testzugang des DTAD erhalten Sie vollen Zugriff auf diese Ausschreibung sowie jährlich weitere 600.000 aktuelle Aufträge und Ausschreibungen.
 
Login für registrierte Kunden
Benutzername:
Passwort:

DTAD
Jetzt kostenlos testen